Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 15191
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3677 Mal
Danksagung erhalten: 1009 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Numis-Student » Fr 10.12.21 10:47

Ach, das geht schon, keine Sorge ;-)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 15191
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3677 Mal
Danksagung erhalten: 1009 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Numis-Student » Fr 10.12.21 10:51

und ich denke, das spielt sich alles noch ein bisschen ein. Eingriffe werden dann nur nötig sein, wenn sich zwei Posts überschneiden...

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 15191
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3677 Mal
Danksagung erhalten: 1009 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Numis-Student » Sa 11.12.21 20:36

Lieber Jochen,

um das Spiel frei von "Plaudereien" zu halten, ein kleiner Kommentar zu deinem Beitrag:

Das ist ein wahnsinnig toller Solidus, mit der Büste habe ich den Valentinian noch nicht gesehen.

prachtvoll !

Danke für das Zeigen.

MR

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 994
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 463 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von jschmit » So 12.12.21 09:37

Da kann ich mich nur anschließen!
Und Laurentius, auch eine wunderbare Münze!

Grüße, Joel

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3817
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 500 Mal
Danksagung erhalten: 1053 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von shanxi » Mo 13.12.21 11:50

@richard55-47

Schöne Münze, aber

im Münzspiel die Angabe des nächsten Themas nicht vergessen ! (und auch nicht das es leicht machbar sein soll :) )

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 994
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 463 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal

Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von jschmit » Mo 13.12.21 19:10

Wo ist denn das schöne "Münzlein" hin? :-D

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 15191
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3677 Mal
Danksagung erhalten: 1009 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von Numis-Student » Mo 13.12.21 19:12

viewtopic.php?f=86&t=58487
Seite 2 ganz unten :-)

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 994
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 463 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitrag von jschmit » Mo 13.12.21 19:13

Ja, ich hab sie jetzt auch gefunden. Da passt sie eher hin :-) *kann gelöscht werden

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 985
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 749 Mal
Danksagung erhalten: 1167 Mal

Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von Timestheus » Mi 15.12.21 20:54

silber_denar_publius_clodius_turrinus.jpg

Publius Clodius M.f. Turrinus 42 v.Chr. Denar der Römischen Republik

Natürlich - ein schöner Mond :evil: :D :D :D he! Wikipedia sagt:
Aegis (Mond), Himmelskörper
:lol:

---
Sonne Mond und Sterne... na dann hätte ich gerne etwas schönes mit einer Sonne ...!
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 994
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 463 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von jschmit » Mi 15.12.21 20:57

Nix für ungut, aber.. ich hätte auch gerne eine hübsche mondfreie Aegis gesehen ;-)

Ich hab 2 aber entweder viel zu klein oder nur die Schlangen sichtbar.
Zuletzt geändert von jschmit am Mi 15.12.21 21:10, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 985
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 749 Mal
Danksagung erhalten: 1167 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von Timestheus » Mi 15.12.21 21:01

Dann definiert die Anforderungen genauer, dass ich nicht immer ein Schlupfloch finde... :angel: :lol:
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 994
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 463 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von jschmit » Mi 15.12.21 21:02

Ich denke, dass jeder hier wusste was gemeint ist - dich eingeschlossen ;-)

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12476
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 1046 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von Peter43 » Mi 15.12.21 21:13

Was ist an Aegis unklar? Und wo gibt es da ein "Schlupfloch"?

Jochen
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3817
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 500 Mal
Danksagung erhalten: 1053 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von shanxi » Mi 15.12.21 21:18

Der Mond Aegis ist übrigens der Mond des Asteroiden Minerva, und hat seinen Namen von der Aegis der Minerva.

Das schließt sich der Kreis dann wieder :D




.....und Numistudent darf das alles wieder in die Plauderecke verschieben...Oh,je.


Und damit es nicht vergessen wird: Gesucht ist eine richtige Aegis

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 985
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 749 Mal
Danksagung erhalten: 1167 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Timestheus » Mi 15.12.21 21:30

shanxi hat geschrieben:
Mi 15.12.21 21:18
Der Mond Aegis ist übrigens der Mond des Asteroiden Minerva, und hat seinen Namen von der Aegis der Minerva.

Das schließt sich der Kreis dann wieder :D




.....und Numistudent darf das alles wieder in die Plauderecke verschieben...Oh,je.


Und damit es nicht vergessen wird: Gesucht ist eine richtige Aegis
Du meinst ich hätte eine Münze mit Mond und Minerva nehmen sollen? :lol: :lol: :lol:
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: jschmit, Rollentöter und 4 Gäste