Solidus Unikat ?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Mankind
Beiträge: 3
Registriert: Di 08.10.19 20:32

Solidus Unikat ?

Beitrag von Mankind » Di 08.10.19 20:38

Hier ein mitgenommener Solidus des Anthemius, der von einem Freund im Bereich der niederländisch-deutschen Grenze gefunden wurde. Er wiegt genau 4Gramm. Es war eine Öse (aus Silber) befestigt; wurde wohl als Anhänger gebraucht. Leider finde ich einige ähnliche Exemplare, aber kein identisches im Netz. Sollte es sich um ein Unikat handeln? Oder gibt es irgendwo Vergleichsstücke zu sehen? Jeder Hinweis ist äußerst willkommen!

https://ibb.co/3kg1f2j
https://ibb.co/8c3C11y
https://ibb.co/CPvrQPG
https://ibb.co/3kFCSzv

alex456

Re: Solidus Unikat ?

Beitrag von alex456 » Di 08.10.19 20:50


Mankind
Beiträge: 3
Registriert: Di 08.10.19 20:32

Re: Solidus Unikat ?

Beitrag von Mankind » Di 08.10.19 21:10

Danke für die Mühe! Der ist es leider nicht. Es gibt einige ähnliche Stücke im Netz wie z. B. ja auch das gezeigte auf www.acsearch.info
Wenn man genau guckt, ist der Kaiser avers anders dargestellt. Revers ist das Pax bei der in link umrandet.
Der Köpfe ragen weit höher hinaus bei der im link.
Im Netz gibt es wohl auch einige, die der gefunden weitaus ähnlicher sind als das Vergleichsstück aus dem link. Ich glaube, dass man die hier nur über Literatur bestimmen kann, nicht aber über internetrecherche. Zumindest blieb unser intensives Bemühen über Internetrecherche bislang ohne Ergebnis
Meine Hoffnung wäre, ein identisches Stück zu finden und -falls nicht- Informationen darüber zu bekommen, was es bedeutet, wenn es sich um ein Unikat handeln sollte

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3119
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 298 Mal

Re: Solidus Unikat ?

Beitrag von shanxi » Di 08.10.19 21:13

https://www.numisbids.com/n.php?p=lot&sid=1902&lot=552

Ich denke das auf eurer Münze auch dieses seltsame ßAS steht. Schwer zu sagen ob es der gleiche Typ ist.

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4613
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 226 Mal

Re: Solidus Unikat ?

Beitrag von Zwerg » Di 08.10.19 21:19

Anbei die Fotos der Münze
unnamed-1.jpg
unnamed-2.jpg
Definiere doch bitte einmal "identisch".
Ich nehme an, daß Du damit quasi "kongruent" meinst - und dies gibt es bei antiken Münzen nicht.
Dies ist leider eine Ruine eines Anthemius Solidus, und irgendeine Seltenheit spielt preislich überhaupt kein Rolle (ich nehme an, daß dies für Dich von Interesse ist)
Du kannst Dich natürlich auch in der Literatur nach der Suche auf identische Stempel machen.
Ist sehr zeitaufwendig und hilft nicht weiter.

Leider :cry:

Zwerg
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

alex456

Re: Solidus Unikat ?

Beitrag von alex456 » Di 08.10.19 21:21

Übersehe ich da was, oder ist das nicht der gleiche Typ, wie das von mir verlinkte Rauch Exemplar. Ich glaube sogar, dass bei dem Rauch Stück die Rv. stempelgleich mit dem angefragten Stück seien könnte.

Gruß
Alex

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3119
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 298 Mal

Re: Solidus Unikat ?

Beitrag von shanxi » Di 08.10.19 21:24

Ja, denke ich jetzt auch. Avers auch.

alex456

Re: Solidus Unikat ?

Beitrag von alex456 » Di 08.10.19 21:27

Stimmt, beidseitig stempelgleich.

Gruß
Alex

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3119
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 298 Mal

Re: Solidus Unikat ?

Beitrag von shanxi » Di 08.10.19 21:31

Und hier ist noch die RIC Beschreibung auf OCRE:

http://numismatics.org/ocre/id/ric.10.anth_w.2884

Mankind
Beiträge: 3
Registriert: Di 08.10.19 20:32

Re: Solidus Unikat ?

Beitrag von Mankind » Di 08.10.19 21:52

Vielen Dank für die kompetente Bestimmung! Der „Rauch“ ist es tatsächlich

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Solidus
    von newbie192 » So 16.08.20 20:03 » in Byzanz
    13 Antworten
    591 Zugriffe
    Letzter Beitrag von newbie192
    Mo 31.08.20 00:28
  • Solidus Echtheit?
    von newbie192 » So 13.12.20 16:43 » in Byzanz
    8 Antworten
    228 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wurzel
    So 13.12.20 20:16
  • Reinigung u. Konservierung Solidus
    1 Antworten
    280 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Mo 24.08.20 23:03
  • Solidus des Theodosius II. – echt?
    von Petronius » Fr 28.08.20 19:25 » in Römer
    7 Antworten
    431 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Petronius
    Sa 29.08.20 13:52
  • Hilfe bei Solidus Theodosius II TESOB
    von minimee » So 19.01.20 19:25 » in Römer
    12 Antworten
    1157 Zugriffe
    Letzter Beitrag von minimee
    Sa 02.05.20 20:17

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: andi89, Bing [Bot] und 3 Gäste