unbekannte Münze

Alles was von Europäern so geprägt wurde
hohony
Beiträge: 32
Registriert: Fr 21.02.14 22:57

unbekannte Münze

Beitrag von hohony » Mi 09.10.19 19:10

Hallo könnte mir bitte jemand diese Münze bestimmen ??? Ich wäre sehr dankbar. Die Münze ist einseitig geprägt und hat einen Durchmesser von 12 bis 14 mm. Schöne grüsse und danke im voraus
IMG_20191009_105931.jpg
IMG_20191009_105931.jpg (40.8 KiB) 300 mal betrachtet

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 1575
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: unbekannte Münze

Beitrag von QVINTVS » Mi 09.10.19 19:56

Grüß Dich,

Adler mit Bindenschild weist auf Habsburg hin --> Österreich, Tirol, ... Mehr kann ich gerade auch nicht sagen.
Viele Grüße

QVINTVS


PS: Sammle Münzen des Augsburger Währungskreises - was abzugeben?

desetnik10
Beiträge: 61
Registriert: Fr 17.11.06 15:20
Wohnort: Moravia Magna

Re: unbekannte Münze

Beitrag von desetnik10 » Sa 26.10.19 21:59

Mähren, Münzstätte Brünn, 1435-1452

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • unbekannte Münze
    von Oxygen34 » Do 07.06.18 18:56 » in Altdeutschland
    7 Antworten
    1011 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Sa 09.06.18 14:11
  • Mir unbekannte Münze
    von Sandbergkelte » So 22.09.19 10:40 » in Römer
    2 Antworten
    198 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Sandbergkelte
    So 22.09.19 12:56
  • unbekannte Münze
    von Joa » Do 12.09.19 12:48 » in Mittelalter
    16 Antworten
    826 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Mo 18.11.19 18:46
  • unbekannte Münze
    von tetricus » Di 08.10.19 19:27 » in Asien / Ozeanien
    2 Antworten
    583 Zugriffe
    Letzter Beitrag von klaupo
    Mi 25.12.19 16:02
  • Unbekannte Münze
    von Superlaie » Do 28.05.20 16:52 » in Rechenpfennige und Jetons
    3 Antworten
    63 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Superlaie
    Do 28.05.20 22:05

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yandex [Bot] und 0 Gäste