KR: 1/2 Mark 1917 F Prägefehler - Lichtenrader Prägung ???

Alles über Varianten, Fehlprägungen und Fälschungen
Benutzeravatar
verscherbler
Beiträge: 307
Registriert: Mi 12.02.03 14:02
Wohnort: Schorndorf (die Daimler-Stadt)

KR: 1/2 Mark 1917 F Prägefehler - Lichtenrader Prägung ???

Beitrag von verscherbler » Mo 19.04.04 12:08

Hallo (im Speziellen auch Muenzenfreund),

habe hier 1/2 Mark 1917 F mit einem völlig unregelmäßigen Schrötling auf dem Avers.

[ externes Bild ]

Wie im Bild ganz gut zu sehen, ziehen schlierenhafte Erhöhungen um die Wertangabe von "1/2" und es gehen +/- linienhafte Erhöhungen von den Buchstaben "M" und "K" aus. Winzige Grate in verschiedenen Bereichen des Eichenlaubs deuten wohl auf "Stempelriss" hin... Auf der Adlerseite ist dagegen, so meine ich, alles normal - ich habe mir daher eine Abbildung erspart.

Anfänglich hatte ich mir kurz gedacht, die Münze sei eventuell mit großer Hitze (Brandnähe, etc.) in Berührung gekommen - bis ich in einer Auktion nochmal genau so ein Stück gesehen habe. Offenbar gibt es von dieser Sorte also nicht nur eine (Ver-)Prägung... Gegen Schmelzerscheinungen am Silber würde ja auch der völlig unversehrte Revers des Stückes sprechen.

Ist das eine "Lichtenrader Prägung" ? Ich meine, in den langgestreckten Elementen bei "M" und "K" die Adlerschwingen hineininterpretieren zu können. Das Wischi-Waschi um die "1/2" könnte ja von der Adlerkopf-Gegend herstammen... Wäre doch speziell bei diesem Jahrgang (der ohnehin recht selten ist) doch ganz interessant. Sind die überhaupt in irgendeiner Form "mehr wert"?

Um die 1/2 Mark kann man ja darüberhinaus einen regelrechten "Abarten-Varianten-Reigen" machen usw... ;)

verscherbler
Grüßle, euer verscherbler

*** *** *** *** *** ***
www.verscherbler.de.vu
Deutsche Fehlprägungen - Infos zur Münze Darmstadt

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitrag von mfr » Mo 19.04.04 17:15

Hallo verscherbler,
eindeutig eine Lichtenrader ! :D
Ich habe inzwischen Exemplare von 1915 F, 1917 A, 1918 F und 1919 D

Benutzeravatar
verscherbler
Beiträge: 307
Registriert: Mi 12.02.03 14:02
Wohnort: Schorndorf (die Daimler-Stadt)

Beitrag von verscherbler » Mo 19.04.04 17:33

Hallo & danke,
na dann super...! :) Mal was anderes... jippieeeh!
Kann mir ehrlich gesagt aber vorstellen, dass besonders zu Zeiten mitten im Ersten Weltkrieg, bei Hunger, Armut & Furcht solche "Prägefehler" wohl öfter vorkamen als unter normalen Umständen, oder was meinst du ?
Werten Lichtenrader deiner Meinung nach Münzen auf?
verscherbler
Grüßle, euer verscherbler

*** *** *** *** *** ***
www.verscherbler.de.vu
Deutsche Fehlprägungen - Infos zur Münze Darmstadt

Famole
Beiträge: 72
Registriert: So 21.03.04 16:49
Wohnort: Denkendorf

Beitrag von Famole » Mo 19.04.04 18:14

Hallo
Schöne Lichtenrader Prägung.
Für uns FP Sammler wertet natürlich so eine Prägung die Münze auf.

Gruß, Famole
Sammle um zu Sammeln, und nicht um zu Verscherbeln

Famole
Beiträge: 72
Registriert: So 21.03.04 16:49
Wohnort: Denkendorf

Beitrag von Famole » Mo 19.04.04 18:14

Hallo
Schöne Lichtenrader Prägung.
Für uns FP Sammler wertet natürlich so eine Prägung die Münze auf.

Gruß, Famole
Sammle um zu Sammeln, und nicht um zu Verscherbeln

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Frage: 1917 Frankfurt a.M. 10-pfennig
    von villa66 » Sa 20.07.19 11:29 » in Token, Marken & Notgeld
    2 Antworten
    563 Zugriffe
    Letzter Beitrag von villa66
    Mo 22.07.19 05:58
  • FRIEDRICH DER WEISE 1917 Galvano vom Abschlag?
    von Numister » Di 16.02.21 21:11 » in Deutsches Reich
    14 Antworten
    286 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Fr 19.02.21 20:42
  • Wer kennt diese Prägung?
    von Sveru » Mo 16.11.20 19:38 » in Sonstige
    2 Antworten
    172 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lutz12
    Di 17.11.20 06:07
  • Einseitige Prägung, Bitte um Bestimmungshilfe
    von Marius » So 16.06.19 12:22 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    368 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Marius
    So 16.06.19 16:30
  • WERTH-MARKE Prägung MB gefunden
    von DJoe0815 » Sa 20.06.20 10:45 » in Token, Marken & Notgeld
    3 Antworten
    298 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DJoe0815
    Sa 20.06.20 20:43

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste