Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

antoninus1
Beiträge: 4069
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von antoninus1 » Mo 15.03.21 16:59

Sieht für mich nach der bekannten modernen Fälschung aus.
Dateianhänge
theo.jpg
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Fortuna
Beiträge: 547
Registriert: Mo 12.04.04 10:05
Wohnort: Judenburg
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von Fortuna » Mo 15.03.21 17:07

Danke für Eure Hilfe.

Habe natürlich nicht mitgeboten.
Habe mich gefragt warum der Fälscher “Silbersud” auf eine “Silbermünze” aufgetragen hat.

Auch das Gewicht der Münze :wink:

Habe aber vom selben Verkäufer die Münze aus dem Emesa Treat gekauft.
Die halte ich aber für echt.
Könnt Ihr bitte zur Sicherheit bei dieser Münze auch noch kurz vorbeischauen?

viewtopic.php?f=6&t=38285&start=105#p532122
Gruß Fortuna

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4825
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 302 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von Zwerg » Mo 15.03.21 17:19

Laut den Ergebnissen von Coinarchives ist der Denar aus dem anderen Thread nicht selten, auch mit dem leicht verhunzten Buchstaben.
Ich halte ihn für echt, man kann natürlich noch eine Stempeluntersuchung machen.

Grüße
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
Fortuna
Beiträge: 547
Registriert: Mo 12.04.04 10:05
Wohnort: Judenburg
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von Fortuna » Mo 15.03.21 17:23

Danke Klaus

Ich habe das R vor BINCIPI bisher bei dieser Münze noch nicht gesehen.
Gruß Fortuna

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4825
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 302 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von Zwerg » Mo 15.03.21 17:40

Ich hatte gedacht, Du hättest das "B" gemeint.
Das "P" bricht aber auch manchmal aus und wandelt sich zu was Anderem.
Ich würde solche Stempelabnutzungen nicht zu viel gewichten.

https://www.coinarchives.com/a/openlink ... 4da01e565f
https://www.coinarchives.com/a/openlink ... 67ff3d991d
https://www.coinarchives.com/a/openlink ... ba54572ca0

Grüße
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
Pinneberg
Beiträge: 665
Registriert: Fr 20.04.12 20:59
Wohnort: Schleswig-Holstein
Hat sich bedankt: 175 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von Pinneberg » Di 16.03.21 00:33

Wirkt die Oberfläche für Euch bei diesem Stück hier nicht auch irgendwie zaponiert?
Auf dem Video wird es mMn deutlich. Ob das Stück auch wirklich zaponiert wurde? Künker schreibt dazu ja nichts, und ich habe in die korrekte Beschreibung schon Vertrauen, aber jedenfalls scheint in dem Video die Oberfläche für mich sehr einheitlich glänzend, eben zaponiert.
https://www.kuenker.de/de/auktionen/stueck/283622
Grüße, Pinneberg

stilgard
Beiträge: 491
Registriert: So 25.12.16 20:45
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von stilgard » Di 16.03.21 09:10

für mich sieht die Münze nicht zaponiert aus, sie glänzt halt an manchen Stellen etwas, ich denke aber, dies liegt halt am Foto bzw wie sie fotografiert/gefilmt wurde, ansonsten mMn ein tolles Stück mit gaaaanz leichter Tönung.

Gruß
Alex

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10639
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von beachcomber » Mi 17.03.21 11:59

und selbst wenn sid es wäre - ein bisschen aceton, und der spuk wäre vorbei! :)
grüsse
frank

Benutzeravatar
klausklage
Beiträge: 1799
Registriert: Di 19.04.05 16:18
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von klausklage » Do 01.04.21 21:58

https://www.ebay.de/itm/LANZ-ASIA-MINOR ... fresh=true

Hab ihn zwar nicht gekriegt, aber wollte mir das Photo abspeichern. Kann jemand die etwas lustlose Beschreibung von Lanz ergänzen? Die Münzstätte und die Bestimmung der Rückseite wären schon ausreichend. Für mich sehen die beide aus wie Trajan, nicht wie Nerva oder Trajan Senior.

Vielen Dank,
Olaf
squid pro quo

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3187
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 328 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von shanxi » Do 01.04.21 22:50

Kuckst du hier:

https://rpc.ashmus.ox.ac.uk/coins/3/672

Die Rückseite gibt es so ähnlich auch für Hadrian und AP, z.B.:
https://www.acsearch.info/search.html?id=7877464

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten
    von Basti aus Berlin » Mo 08.02.21 23:33 » in Altdeutschland
    8 Antworten
    466 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Basti aus Berlin
    Sa 13.02.21 16:45
  • Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten (Griechen)
    von guarana » So 26.04.20 12:56 » in Griechen
    63 Antworten
    2183 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stilgard
    Mo 12.04.21 09:20
  • Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten (Kelten)
    von Amentia » Do 01.04.21 23:31 » in Kelten
    93 Antworten
    1338 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Atalaya
    So 11.04.21 11:40
  • Einschätzung Anhalt
    von Basti aus Berlin » Fr 09.04.21 23:19 » in Altdeutschland
    8 Antworten
    287 Zugriffe
    Letzter Beitrag von friedberg
    Sa 10.04.21 18:59
  • Einschätzung Salzburg
    von Basti aus Berlin » Fr 09.04.21 23:08 » in Österreich / Schweiz
    10 Antworten
    156 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Basti aus Berlin
    Sa 10.04.21 17:05

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste