Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

stilgard
Beiträge: 659
Registriert: So 25.12.16 20:45
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von stilgard » Di 28.06.22 11:40

ich habe bisher noch nie bei der Firma Ritter gekauft, aber deren Ruf ist wohl sehr gut. Ich hätte Interesse an diesem Republik Denar, ich denke, den kann man bedenkenlos kaufen, oder hab ich was übersehen? Der Preis ist zwar nicht günstig, aber noch im Rahmen.

https://www.muenzen-ritter.de/91555-roe ... ss-vz.html

Grüße
Alex

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12797
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 148 Mal
Danksagung erhalten: 1537 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von Peter43 » Di 28.06.22 11:48

Frage Zwerg. Der war bei Ritter.

Jochen
Omnes vulnerant, ultima necat.

andi89
Beiträge: 1380
Registriert: Mo 10.01.05 20:12
Wohnort: Augusta Vindelicum
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 256 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von andi89 » Di 28.06.22 11:50

Hallo Alex.
Nein, da hast du nichts übersehen. Ein anständiger Denar, der in der Hand bestimmt eine wunderschöne Tönung/Irisierung aufweist.
Die zwei oder drei mal, die ich bei Ritter gekauft habe, war die Abwicklung auch immer sehr zügig und seriös.

Peter43 hat geschrieben:
Di 28.06.22 11:48
Frage Zwerg. Der war bei Ritter.
Jochen
Du meinst, die Münze ist schon so lange im shop, das Klaus sie noch selbst in Händen hatte?

Beste Grüße
Andreas
"...nam idem velle atque idem nolle, ea demum perniciosa amicitia est." (frei nach C. Sallustius Crispus)

stilgard
Beiträge: 659
Registriert: So 25.12.16 20:45
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von stilgard » Di 28.06.22 12:06

danke für eure Meinungen. Zweifel an dem Stück habe ich eigentlich auch nicht, möchte aber nur auf Nummer sicher gehen :wink:
Unser Forumskollege Zwerg gibt sicher auch grünes Licht für einen Kauf :D

Grüße
Alex

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 5705
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 206 Mal
Danksagung erhalten: 843 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von Zwerg » Di 28.06.22 12:08

andi89 hat geschrieben:
Di 28.06.22 11:50
Du meinst, die Münze ist schon so lange im shop, das Klaus sie noch selbst in Händen hatte?
Nö - die wurde ganz sicher nach meiner Zeit erworben
Und bei Fragen ruf einfach an und schwätze mit Harri Friedel - mit einem schönen Gruß von mir.

Grüße
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

stilgard
Beiträge: 659
Registriert: So 25.12.16 20:45
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von stilgard » Di 28.06.22 12:24

hab den Denar bestellt, Grüße sind ausgerichtet, Klaus :D

Gruß
Alex

flashy
Beiträge: 93
Registriert: Di 22.02.22 10:48
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von flashy » Do 30.06.22 08:16

Guten Morgen liebes Forum,

kennt jemand den Händler?
https://www.vcoins.com/de/stores/marcan ... fault.aspx

Zur Münze... durchaus selten, leider etwas dezentriert auf der Rückseite. Preis ist dafür noch etwas zu hoch - denke ich. Und ihr? Wie schätzt ihr das Angebot ein?


Vielen Dank und LG

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1297
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 738 Mal
Danksagung erhalten: 454 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von jschmit » Do 30.06.22 10:13

Hallo,

dieses Exemplar wurde für 910,- rezent versteigert. Dann kommt noch das Aufgeld hinzu etc.
Ob dir der Preis des vcoins-Exemplar dann noch akzeptabel erscheint, musst du selbst wissen. Für den Preis würde ich bei einer Auktion etwas anderes mit JC Bezug ersteigern. Es sei denn es muss genau dieser Typ sein.
Grüße,

Joel

flashy
Beiträge: 93
Registriert: Di 22.02.22 10:48
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von flashy » Do 30.06.22 11:37

Lieber Joel,
die Info ist natürlich Gold wert :)
Hatte ich mit acsearch, Google und Coinarchives auch versucht zu recherchieren aber ich hatte die angebotene Münze irgendwie nicht gefunden.

Danke für die Info!

Ich bin echt schwer am überlegen, da mir genau dieser Typ in der Sammlung noch fehlt. Und ich konnte den Händler jetzt schon auf 1.700.-€ runterhandeln aber es erscheint ggü. dem Auktionspreis immer noch ein satter Aufpreis.
Auf der anderen Seite müssen die Händler ja auch von was leben....

*grübel* ;)

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1297
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 738 Mal
Danksagung erhalten: 454 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von jschmit » Do 30.06.22 11:41

Also nicht dieses Exemplar! Ich hab nur vergessen den Link einzufügen :-D
der hier: https://www.coinarchives.com/a/lotviewe ... 717aa592df
ich persönlich finde den vom Gesamtbild nochmal etwas besser.


du musst halt wissen ob du den Typen unbedingt jetzt brauchst oder auf sixbid/biddr, etc einen Alarm setzt und das Geld jetzt in eine andere tolle Münze steckst... ;-)
Grüße,

Joel

flashy
Beiträge: 93
Registriert: Di 22.02.22 10:48
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von flashy » Do 30.06.22 12:57

Achja, den hatte ich auch mal kurz gesehen. Danke für den Link!

Damals hatte ich mich gegen den entschieden, weil mir die Patina nicht gefällt und doch einiges sehr abgenutzt ist.
Aber Du hast Recht... im Vergleich zum Vcoin ist der von CBG fast noch besser. Also je nach Sichtweise :)

Ich glaube ich warte echt noch ab mit diesem Typ Münze. Ich habe mir schon überlegt den jetzt zu kaufen und verkaufen, wenn sich etwas besseres findet aber da bezahlt man nur drauf...

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1297
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 738 Mal
Danksagung erhalten: 454 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von jschmit » Do 30.06.22 13:31

Gerade das Portrait und das Revers weisen doch schon um einiges weniger Abnutzung auf ;-) die Legende auf dem RV scheint etwas schwächer ausgeprägt, aber ansonsten wäre mir diese lieber. Ich denke dass das eine gute Idee ist :-)
Grüße,

Joel

openfire_
Beiträge: 15
Registriert: Di 05.04.22 15:58
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von openfire_ » Mo 04.07.22 09:50

Morgen! Wer hat Lust auf einen Kaffee? Nur noch heute - eine schöne Münze gratis dazu:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... -234-16311

flashy
Beiträge: 93
Registriert: Di 22.02.22 10:48
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von flashy » Mo 04.07.22 10:06

Mist... hab mir grad einen Kaffee geholt. Sonst hätte ich zugeschlagen!

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10968
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 809 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von Homer J. Simpson » Mo 04.07.22 10:59

"Zufriedenheit: NA JA"

Dann muß die Münze ja echt sein, weil die Fälschungsverkäufer haben doch immer 100% Zufriedenheit. ;-)

Homer
Dateianhänge
brutus-aureus-2.png
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten
    von Basti aus Berlin » » in Altdeutschland
    8 Antworten
    784 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Basti aus Berlin
  • Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten (Kelten)
    von Amentia » » in Kelten
    118 Antworten
    5226 Zugriffe
    Letzter Beitrag von k4fu
  • Einschätzung Anhalt
    von Basti aus Berlin » » in Altdeutschland
    10 Antworten
    910 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Basti aus Berlin
  • Einschätzung Salzburg
    von Basti aus Berlin » » in Österreich / Schweiz
    10 Antworten
    670 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Basti aus Berlin
  • Einschätzung eines Lösers aus Braunschweig
    von didius » » in Altdeutschland
    3 Antworten
    414 Zugriffe
    Letzter Beitrag von didius

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste