Bitte um Bestimmung Danke

Ab 1500 (ohne Euro)
Kuredo
Beiträge: 25
Registriert: Do 14.05.20 10:29
Wohnort: Niederösterreich
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Bitte um Bestimmung Danke

Beitrag von Kuredo » Do 14.05.20 10:52

Hallo Leute habe hier 2 Münzen die ich so garnicht zuordnen kann würde gerne um euer Wissen bitten Danke im Voraus 8)
Screenshot_20200514_105015.jpg
Screenshot_20200514_104925.jpg

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21336
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 10063 Mal
Danksagung erhalten: 4449 Mal

Re: Bitte um Bestimmung Danke

Beitrag von Numis-Student » Do 14.05.20 11:12

Hallo,

es handelt sich um einen Kreuzer und einen Zweier aus Salzburg.

Schöne Grüße,
MR
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Numis-Student für den Beitrag (Insgesamt 2):
Kuredo (Do 14.05.20 13:08) • shanxi (Sa 30.05.20 10:30)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Kuredo
Beiträge: 25
Registriert: Do 14.05.20 10:29
Wohnort: Niederösterreich
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Bitte um Bestimmung Danke

Beitrag von Kuredo » Do 14.05.20 13:07

Jahres Zahl ca. 😂

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21336
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 10063 Mal
Danksagung erhalten: 4449 Mal

Re: Bitte um Bestimmung Danke

Beitrag von Numis-Student » Do 14.05.20 13:13

Beim Kreuzer ist die Jahreszahl noch lesbar: 1676, der Zweier wurde unter Matthäus Lang von Wellenburg geprägt, also 1519 bis 1540. Die Jahreszahl ist bei Deinem Stück nicht mehr lesbar.

Schöne Grüße,
MR
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Numis-Student für den Beitrag:
shanxi (Sa 30.05.20 10:30)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21336
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 10063 Mal
Danksagung erhalten: 4449 Mal

Re: Bitte um Bestimmung Danke

Beitrag von Numis-Student » Do 14.05.20 13:16

PS: ich sehe gerade, dass Du neu hier bist: Herzlich Willkommen in unserem schönen Münzen-Forum :-)

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Kuredo
Beiträge: 25
Registriert: Do 14.05.20 10:29
Wohnort: Niederösterreich
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Bitte um Bestimmung Danke

Beitrag von Kuredo » Do 14.05.20 14:53

Numis-Student hat geschrieben:
Do 14.05.20 13:16
PS: ich sehe gerade, dass Du neu hier bist: Herzlich Willkommen in unserem schönen Münzen-Forum :-)

MR
Danke dir ja bin Neu und hab jede Menge Münzen wobei ich 0 Ahnung bei vielen habe hoffe aber doch das ich sie hier aufarbeiten kann um sie auch zuzuordnen. Und natürlich auch was zu lernen 😉😂

Benutzeravatar
Otakar
Beiträge: 302
Registriert: So 23.05.10 15:45
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: Bitte um Bestimmung Danke

Beitrag von Otakar » Mo 15.06.20 22:34

Der Kreuzer stammt von Erzbischof Max Gandolph Graf Küenburg (1668-1687)
Lit. Probszt 1705
OTAKAR
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Otakar für den Beitrag:
Numis-Student (Di 16.06.20 13:58)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bestimmung
    von coin-art » » in Byzanz
    8 Antworten
    1766 Zugriffe
    Letzter Beitrag von minimee
  • Bestimmung
    von coin-art » » in Byzanz
    3 Antworten
    1681 Zugriffe
    Letzter Beitrag von minimee
  • Bestimmung Quinar
    von antisto » » in Kelten
    2 Antworten
    1258 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antisto
  • Hilfe bei Bestimmung
    von bigtomson » » in Altdeutschland
    2 Antworten
    471 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bigtomson
  • Bitte um Bestimmung
    von Lippius » » in Altdeutschland
    4 Antworten
    468 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lippius

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste