Wer kann mir diese Münze zuordnen

Deutsches Mittelalter
Gawan
Beiträge: 12
Registriert: Sa 18.07.20 16:53
Danksagung erhalten: 1 Mal

Wer kann mir diese Münze zuordnen

Beitrag von Gawan » Sa 18.07.20 19:27

Hallo , bitte um Hilfe bei der Zuordnung dieser Münze, habe selbst tagelang recherchiert aber ohne Erfolg. Würde mich sehr über Hilfe dazu freuen.
IMG_20200718_170111.jpg
IMG_20200718_170051.jpg
Zuletzt geändert von Gawan am So 19.07.20 18:33, insgesamt 2-mal geändert.

Gawan
Beiträge: 12
Registriert: Sa 18.07.20 16:53
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wer kann mir diese Münze zuordnen

Beitrag von Gawan » So 19.07.20 16:41

Findet sich keiner der was dazu sagen könnte ?

Lilienpfennigfuchser
Beiträge: 764
Registriert: Sa 24.07.04 14:53
Wohnort: Pfalz
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wer kann mir diese Münze zuordnen

Beitrag von Lilienpfennigfuchser » So 19.07.20 17:12

Hallo Gawan,

ich kann den Kopf nicht so weit nach rechts drehen ---.

Bleibt gesund!

LPF

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 3697
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Wer kann mir diese Münze zuordnen

Beitrag von ischbierra » So 19.07.20 17:41

Hallo Gawan,
Mittelaltermünze zu bestimmen ist nicht so einfach wie antike. Die Legenden sind meist nicht oder nur bruchstückhaft zu lesen und die Bildmotive wiederholen sich bei den verschiedensten Münzherren. Suchen ist da eine Fleißarbeit; oder man wartet bis jemand vorbeikommt, zu dessen Sammelgebiet das Stück gehört. Warte also noch etwas ab. Wenn nach 10 Tagen nichts gekommen ist, kannst Du Dich ja mal wieder in Erinnerung bringen.
Gruß ischbierra

Gawan
Beiträge: 12
Registriert: Sa 18.07.20 16:53
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wer kann mir diese Münze zuordnen

Beitrag von Gawan » So 19.07.20 18:16

Mach ich, Danke ischbierra

Gawan
Beiträge: 12
Registriert: Sa 18.07.20 16:53
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wer kann mir diese Münze zuordnen

Beitrag von Gawan » So 19.07.20 18:28

Hab vor lauter suche nach Zuordnung vergessen mich vorzustellen, Sorry.
Ich bin leidenschaftlicher Sondengänger und komme aus Bayern / Franken.
Meine spezielle Suche gilt den Münzen, bei der oben genannten Münze bin ich aber am Ende mit dem Zuordnen, daher seid ihr meine letzte Hoffnung !

Freue mich auf regen Austausch mit euch.
Gruß Gawan

Gawan
Beiträge: 12
Registriert: Sa 18.07.20 16:53
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wer kann mir diese Münze zuordnen

Beitrag von Gawan » So 19.07.20 18:34

Lilienpfennigfuchser
hoffe du hast es jetzt leichter.
Lieben Gruß Gawan

Lilienpfennigfuchser
Beiträge: 764
Registriert: Sa 24.07.04 14:53
Wohnort: Pfalz
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wer kann mir diese Münze zuordnen

Beitrag von Lilienpfennigfuchser » So 19.07.20 20:39

Hallo,

danke für die Drehung der Bilder. Leider habe ich keine Schablone für die Bestimmung dieses Pfennigs im Kopf. Aber da gibt es kompetentere Sammler.
Für die Bestimmung wäre noch das Gewicht und der Fundort (ungenau) hilfreich. Ist es möglich, dass das Foto der Rückseite um 180° gedreht werden müßte?
Ich würde zunächst unter Regensburg suchen.

Grüße

LPF

Benutzeravatar
bernima
Beiträge: 1214
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Wer kann mir diese Münze zuordnen

Beitrag von bernima » So 19.07.20 21:21

Hallo
Wie Lilienpfennigfuchser schreibt, dürfte Regensburg sein.

Mistelbach
Beiträge: 197
Registriert: Mi 24.08.05 00:01
Wohnort: Oberhaid
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Wer kann mir diese Münze zuordnen

Beitrag von Mistelbach » So 19.07.20 22:11

Hallo,

dürfte etwa die hier sein:

https://www.acsearch.info/search.html?id=533022

Hahn, Moneta Radasponensis Nr. 55 (53-60 sind ähnlich)

Gawan
Beiträge: 12
Registriert: Sa 18.07.20 16:53
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wer kann mir diese Münze zuordnen

Beitrag von Gawan » Mo 20.07.20 10:35

Hi ,danke , das kommt hin unter Heinrich dem IV

Gawan
Beiträge: 12
Registriert: Sa 18.07.20 16:53
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wer kann mir diese Münze zuordnen

Beitrag von Gawan » Mo 20.07.20 12:20

Hab hier noch die zweite Münze zum Ordnen, denke geht auch Richtung Regensburg.
Vorne sieht man leicht ein Gesichtprofil das seitlich guckt.Weis hierzu noch jemand etwas.
Schon mal Danke für eure Antworten
IMG_20200718_170315.jpg
IMG_20200718_170315.jpg
Dateianhänge
IMG_20200718_170347.jpg

Mistelbach
Beiträge: 197
Registriert: Mi 24.08.05 00:01
Wohnort: Oberhaid
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Wer kann mir diese Münze zuordnen

Beitrag von Mistelbach » Mo 20.07.20 12:56

Hallo,

das dürfte in die gleiche Richtung gehen. Entspricht wohl Hahn 59

Ein ganzer Fund?

beste Grüße, Mistelbach

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Münze ???
    von Walterchen » Sa 02.11.19 17:11 » in Griechen
    5 Antworten
    541 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Peter43
    Sa 02.11.19 21:28
  • Münze aus Mittelalter
    von MB1986 » So 22.03.20 13:16 » in Rechenpfennige und Jetons
    7 Antworten
    308 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Mo 23.03.20 23:34
  • Mittelalter? Münze?
    von Kabukabu » Fr 01.03.19 19:38 » in Mittelalter
    2 Antworten
    588 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kabukabu
    So 03.03.19 19:07
  • 2€ Münze Fehlprägung?
    von Lalelu123 » Mi 12.08.20 21:41 » in Fehlprägungen / Varianten / Fälschungen
    8 Antworten
    42 Zugriffe
    Letzter Beitrag von euronix
    Mi 12.08.20 23:52
  • Unbekannte Münze
    von w.tkanu » Do 16.08.18 12:39 » in Byzanz
    4 Antworten
    1365 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2
    Fr 17.08.18 17:57

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast