Bitte um Bestimmung

Deutschland vor 1871
GrafZahl
Beiträge: 20
Registriert: Mi 08.07.20 20:36
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 0

Bitte um Bestimmung

Beitrag von GrafZahl » So 23.08.20 19:30

Liebe Bestimmungsprofis,

ich habe hier eine zerhackte oder anderweitig unter die Räder gekommene Silbermünze, die bestimmt werden möchte. Zugegeben, das ist wahrscheinlich eine harte Nuss, aber ich wurde hier auch schon verblüfft.

Die Münze hatte vermutlich mal einen Durchmesser von etwa 20 mm. Erkennbar ist eine Krone mit vier Kreisen innen, darüber ein "..BM..". Die Rückseite ist ziemlich blank, es ist aber "..MA.." zu sehen.

Vielen Dank vorab, vielleicht hat ja jemand eine Idee.

Der Graf
Dateianhänge
IMG_20200823_191622634~2_compress48.jpg
IMG_20200823_191610332~2_compress22.jpg

GrafZahl
Beiträge: 20
Registriert: Mi 08.07.20 20:36
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Bitte um Bestimmung

Beitrag von GrafZahl » So 23.08.20 19:51

Fast vergessen: Das Stück wurde in Magdeburg gefunden. Vielleicht hilft das.

Staufer
Beiträge: 205
Registriert: Di 13.01.15 16:20
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: Bitte um Bestimmung

Beitrag von Staufer » Mo 24.08.20 14:53

Vielleicht ein Groschen aus Northeim? Die Rückseite um 270° gedreht könnte man als gekröntes 'n' deuten (oder B?, D?). Vom Stil her wahrscheinich 16. Jh. Ich kenne mich in die Richtung aber auch nicht aus.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Staufer für den Beitrag:
GrafZahl (Di 25.08.20 13:30)
Viele Grüße,
Staufer

GrafZahl
Beiträge: 20
Registriert: Mi 08.07.20 20:36
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Bitte um Bestimmung

Beitrag von GrafZahl » Di 25.08.20 13:05

Ja, unglaublich! Das "M" über der Krone an genau dieser Stelle... kann eigentlich nur der Groschen aus Northeim sein. Vielen Dank Staufer, der Archäologe wird sich freuen!!
Dateianhänge
Screenshot_20200825-125739~2_compress92.jpg

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bestimmung
    von coin-art » » in Byzanz
    8 Antworten
    933 Zugriffe
    Letzter Beitrag von minimee
  • Bestimmung
    von coin-art » » in Byzanz
    3 Antworten
    810 Zugriffe
    Letzter Beitrag von minimee
  • Bestimmung Quinar
    von antisto » » in Kelten
    2 Antworten
    1013 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antisto
  • Bitte um Bestimmung 2
    von ThomasM » » in Asien / Ozeanien
    3 Antworten
    186 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chippi
  • Bitte um Bestimmung
    von bigtomson » » in Mittelalter
    2 Antworten
    168 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bigtomson

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste