Königreich Bayern Literatur

Deutschland vor 1871
Oberpfälzer_94
Beiträge: 10
Registriert: Sa 29.12.18 17:04
Wohnort: Neumarkt i.d.Opf.
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Königreich Bayern Literatur

Beitrag von Oberpfälzer_94 » Mo 07.12.20 19:45

Hallo,

ich bin auf der Suche nach geeigneter Literatur zum Thema Münzen des Königreich Bayerns. Kann mir da jemand helfen?
Für jeden Tipp wäre ich sehr dankbar!

Grüße aus der Oberpfalz

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 702
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal

Re: Königreich Bayern Literatur

Beitrag von TorWil » Di 08.12.20 06:50

Hallo,

Da das Königreich Bayern erst 1806 entstanden ist, bietet sich der AKS ("GROSSER DEUTSCHER MÜNZKATALOG von 1800 bis Heute" von Arnold/Küthmann/Steinhilber) an.

Grüße

TorWil

PS: Wenn allgemein Bayern gesucht ist (Herzogtümer bis Kurfürstentum), dann wird es ein wenig aufwendiger.
=> Beierlein: Die bayerischen Münzen des Hauses Wittelsbach: von dem Ende des zwölften bis zur Mitte des sechzehnten Jahrhunderts (1180-1550)
=> Nicol: Standard Catalog of German Coins 1501 - Present
=> Bestimmt noch vieles mehr

Oberpfälzer_94
Beiträge: 10
Registriert: Sa 29.12.18 17:04
Wohnort: Neumarkt i.d.Opf.
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Königreich Bayern Literatur

Beitrag von Oberpfälzer_94 » Di 08.12.20 12:18

Danke für die schnelle Antwort!

Wäre folgender Katalog auch noch zu empfehlen?
Wolfgang Reinhard Otto: Typenkatalog der Münzen der bayerischen Herzöge und Kurfürsten 1506-1805

Ich habe auch schon ein Buch für über bayerische Münzen und zwar folgendes:
Hans Schwenke: Die Münzen Des Königreichs Bayern 1806-1871

Lag am Flohmarkt für 5€ in einer Ramsch Kiste.

Das ist mir schon fast peinlich das ich "Königreich Bayern" geschrieben hab. Eigentlich müsste ich es besser wissen :oops: .

Grüße

Andechser
Beiträge: 962
Registriert: Sa 17.09.11 16:07
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Königreich Bayern Literatur

Beitrag von Andechser » Di 08.12.20 12:40

Die beiden von dir genannten Kataloge kenne ich nicht, aber die Kataloge die TorWil genannt hat, sind sehr empfehlenswert. Folgenden Katalog kann ich dir noch empfehlen: Wolfgang Hahn/Adelheid Hahn-Zelleke, Die Münzen der baierischen Herzöge und Kurfürsten 1506-1806, Wien 2007.

Beste Grüße
Andechser

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13794
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1833 Mal
Danksagung erhalten: 530 Mal

Re: Königreich Bayern Literatur

Beitrag von Numis-Student » Di 08.12.20 12:44

Oberpfälzer_94 hat geschrieben:
Di 08.12.20 12:18


Wäre folgender Katalog auch noch zu empfehlen?
Wolfgang Reinhard Otto: Typenkatalog der Münzen der bayerischen Herzöge und Kurfürsten 1506-1805

Grüße
Da fehlt der Nachname :wink:

Das ist Wolfgang Hahn, bzw. W.R.O. Hahn :lol:

Schöne Grüße
MR

Oberpfälzer_94
Beiträge: 10
Registriert: Sa 29.12.18 17:04
Wohnort: Neumarkt i.d.Opf.
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Königreich Bayern Literatur

Beitrag von Oberpfälzer_94 » Di 08.12.20 13:18

Numis-Student hat geschrieben:
Di 08.12.20 12:44
Oberpfälzer_94 hat geschrieben:
Di 08.12.20 12:18


Wäre folgender Katalog auch noch zu empfehlen?
Wolfgang Reinhard Otto: Typenkatalog der Münzen der bayerischen Herzöge und Kurfürsten 1506-1805

Grüße
Da fehlt der Nachname :wink:

Das ist Wolfgang Hahn, bzw. W.R.O. Hahn :lol:

Schöne Grüße
MR
Ich hab wirklich den Nachnamen vergessen.
Erst denken dann schreiben :lol:

Aber ist der Katalog noch zu empfehlen?

Grüße

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4844
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 309 Mal

Re: Königreich Bayern Literatur

Beitrag von Zwerg » Di 08.12.20 13:33

Ist als Typenkatalog Standard

Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13794
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1833 Mal
Danksagung erhalten: 530 Mal

Re: Königreich Bayern Literatur

Beitrag von Numis-Student » Di 08.12.20 13:35

Natürlich wird das neuere Werk von Hahn neue Nachträge enthalten, evtl. einige Fehler verbessern, aber generell ist Hahn einer DER Bayern-Spezialisten, das Buch wird Dir also auf jeden Fall nützlich sein.

MR

PS: passiert aber offensichtlich öfter: https://www.booklooker.de/Bücher/Wolfga ... oeHvn01ZZG ;-)

Oberpfälzer_94
Beiträge: 10
Registriert: Sa 29.12.18 17:04
Wohnort: Neumarkt i.d.Opf.
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Königreich Bayern Literatur

Beitrag von Oberpfälzer_94 » Di 08.12.20 14:09

Danke nochmal an alle für die schnellen Antworten! :D

Dann werde ich mir auf jeden Fall die Werke von Hahn und Beierlein zulegen. Man gönnt sich ja sonst nichts.


Grüße

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 702
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal

Re: Königreich Bayern Literatur

Beitrag von TorWil » Di 08.12.20 14:43

Hallo,

Der Beierlein ist in unterschiedlichen Ausgaben im Netz zu finden.
z.B. hier

https://reader.digitale-sammlungen.de/d ... 00005.html

Hier auch ein Link zu einer schönen Zusammenstellung von bayrischen/fränkischen Mittelaltermünzen.

http://www.numismatas.com/Forum/Pdf/Dav ... avaria.pdf

Grüße

TorWil

Oberpfälzer_94
Beiträge: 10
Registriert: Sa 29.12.18 17:04
Wohnort: Neumarkt i.d.Opf.
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Königreich Bayern Literatur

Beitrag von Oberpfälzer_94 » Di 08.12.20 15:16

Danke für den Tipp TorWil!

Ich persönlich bin eher der Typ der ein gebundenes Buch in der Hand hat aber die Zusammenstellung der bayrisch/fränkischen Mittelaltermünzen schaut interessant aus.

Jetzt fehlt mir noch von Egon Beckenbauer: Die Münzen der Reichsstadt Regensburg.
Aber das ist wieder eine andere Baustelle. :D

Grüße

Andechser
Beiträge: 962
Registriert: Sa 17.09.11 16:07
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Königreich Bayern Literatur

Beitrag von Andechser » Di 08.12.20 15:39

Hallo TorWil,
diese numisatas-Zusammenstellungen sind leider für das bayerische, fränkische und österreichische Mittelalter nicht zu empfehlen, da sie sehr fehlerhaft sind und auch die erklärenden Texte sind leider oft ungenau oder sogar einfach falsch.

Beste Grüße
Andechser

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 702
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal

Re: Königreich Bayern Literatur

Beitrag von TorWil » Di 08.12.20 18:46

Hallo Andechser,

Ganz klar sind diese Zusammenstellungen kein ersthafter Ersatz für einen Katalog.
Aber ich habe dank der guten Abbildungen schon die ein oder andere Münze dadurch identifizieren können.
Leider sind ja viele numismatische Standardwerke schon ein wenig älter (siehe Beierlein) und die wenigen Abbildung werden über die Jahre und durch das scannen auch nicht besser.

Grüße

TorWil

Andechser
Beiträge: 962
Registriert: Sa 17.09.11 16:07
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Königreich Bayern Literatur

Beitrag von Andechser » Di 08.12.20 19:31

Hallo TorWil,
für die guten Abbildungen muss ich gestehen, dass ich entweder die großen numismatischen Sammlungen von IKMK Berlin oder vom KENOM-Verbund nutze. Wenn ich dort nicht weiterkomme schaue ich beim Collector's Archive von sixbid nach. Damit fahre ich eigentlich ganz gut, aber eine gute numismatische Handbibliothek zum eigenen Sammelgebiet ist eigentlich durch nichts zu ersetzen.

Beste Grüße
Andechser

heiheg
Beiträge: 274
Registriert: Fr 29.03.13 09:33
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Königreich Bayern Literatur

Beitrag von heiheg » Mi 09.12.20 08:28

Kleine Ergänzung:
Es gibt einen digitalen Katalog (PDF) "Die bayerischen Münzen von 1506 bis 1918" von Heinrich Hegen. Der Autor ist Hobbynumismatiker und hat mit viel Liebe zum Detail und in liebevoller Kleinarbeit alle bayerischen Münzen behandelt. Der Katalog ist im Buchhandel nicht erhältlich. Er hat 390 Seiten und behandelt etwa 700 Münzen. Grundlagen dafür waren die oben genannten Standardzitierwerke (Hahn, Beierlein, AKS etc.). Der Katalog beinhaltet neben vielen Abbildungen auch aktuelle Händlerpreise und Auktionsergebnisse. Der Autor betont, kein finanzielles Interesse zu haben. Der Katalog kann für einen Unkostenbeitrag von 5 € (zzgl. 1,50 € für Versand) bei heinrich.hegen@gmail.com bestellt werden. Geliefert wird eine Mini-CDROM.
Gruß
heiheg

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bayern, Königreich 6 Kreuzer ... Rechtslage bei Funden
    von headdock » Sa 27.03.21 10:53 » in Altdeutschland
    14 Antworten
    286 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Mo 05.04.21 18:24
  • Bayern, Königreich 6 Kreuzer 1828 Ludwig I. 1828
    von headdock » Do 18.03.21 22:51 » in Altdeutschland
    5 Antworten
    331 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Basti aus Berlin
    Mi 24.03.21 17:05
  • Sachsen, Königreich Georg, (2 Mark) 1903. Münzbesuch
    von Dniester » Mo 11.01.21 01:35 » in Deutsches Reich
    9 Antworten
    464 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Dniester
    Mo 11.01.21 23:05
  • Münzfunde in Bayern
    von Oberpfälzer_94 » Fr 18.12.20 17:01 » in Münzgeschichte / Numismatik
    3 Antworten
    334 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Andechser
    Fr 18.12.20 17:32
  • Bayern Doppelgulden 1855
    von Flame » Fr 03.04.20 19:14 » in Altdeutschland
    15 Antworten
    465 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Flame
    Sa 04.04.20 20:01

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste