Сhemische Reinigung

Tipps zur Reinigung, Konservierung und Photographie von Münzen

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
tilos
Beiträge: 2850
Registriert: Di 21.08.07 17:47
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Сhemische Reinigung

Beitrag von tilos » So 10.01.21 02:13

Danke für`s Zeigen! Ich bevorzuge ebenfalls die helleren Tönungen.

Perinawa
Beiträge: 1158
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 269 Mal
Danksagung erhalten: 352 Mal

Re: Сhemische Reinigung

Beitrag von Perinawa » So 10.01.21 09:35

Georg5 hat geschrieben:
So 10.01.21 01:26
Die Münze wurde bis auf das Metall gereinigt.
Dann wird unter einer Temperatur von 150°C. Fotos von links nach rechts 30 min, 1 Stunde, 1,5 Stunden, 2 Stunden.
Vielen Dank. Damit kann man etwas anfangen, und das werde ich garantiert mal probieren (obwohl ich eigentlich ein Freund des Niedergarens bin :wink: ).
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

Benutzeravatar
Georg5
Beiträge: 269
Registriert: Mi 02.12.20 21:44
Hat sich bedankt: 245 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Сhemische Reinigung

Beitrag von Georg5 » Mo 11.01.21 18:25

Eine andere Münze... :D

33.jpg
34.jpg

Mit freundlichen Grüßen, Georg.
Mollit viros otium

Benutzeravatar
Georg5
Beiträge: 269
Registriert: Mi 02.12.20 21:44
Hat sich bedankt: 245 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Сhemische Reinigung

Beitrag von Georg5 » Mi 20.01.21 08:49

Guten Tag!
Eine andere Münze... :D
Mit freundlichen Grüßen, Georg.
39.jpg
40.jpg
Mollit viros otium

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10599
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal

Re: Сhemische Reinigung

Beitrag von beachcomber » Mi 20.01.21 11:50

womit hast du die chemisch gereinugt?
grüsse
frank

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste