Vermeintliche Römer? Bitte um Hilfe zur Bestimmung

Medaillen und Plaketten

Moderator: Lutz12

albra
Beiträge: 2
Registriert: Fr 18.12.20 10:36

Vermeintliche Römer? Bitte um Hilfe zur Bestimmung

Beitrag von albra » Fr 18.12.20 12:28

Hallo zusammen,

ich benötige Eure Hilfe bei der Bestimmung zweier vermeintlicher römischer (?) Münzen (?):

1. Münze
Gewicht: 4,45 g
Material: Kuper / Messing (?) Legierung
Durchmesser: circa 20 mm
Portrait: links blickend
Form: ungleichmäßig, oval

2. Münze
Gewicht: 3,5 g
Material: Kuper Ledgierung
Durchmesser: circa 20 mm
Portrait: rechts blickend
Form: oval (?)
Rückseite mit auffälligen Strichmuster entlang des Randes der ünze

Zur zeitlichen Einordnung könnte ich den Zeitraum von circa 100 - 260 n. Chr. einbringen. Der Zustand der Münzen ist wie Ihr den Bildern entnehmen könnt schlecht.
Dies ist meiner erster Beitrag im Forum, ich bitte um Nachsicht falls ich Grundlegendes vergessen habe.

Vorab vielen Dank für Eure Kommentare.
Dateianhänge
Münze 2 Vorderseite.jpg
Münze 2 VS
Münze 2 Rückseite.jpg
Münze 2 RS
Münze 1 Vorderseite.jpg
Münze 1 VS
Münze 1 Rückseite.jpg
Münze 1 RS

Benutzeravatar
CAROLUS REX
Beiträge: 250
Registriert: So 16.02.03 19:23
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Vermeintliche Römer? Bitte um Hilfe zur Bestimmung

Beitrag von CAROLUS REX » Fr 18.12.20 14:58

Hi.

Das erste ist ein Heiligenanhänger.

Gruß CR
--------------Melden macht frei--------------
!!!!!Jeder Fund ist bzw. wird gemeldet!!!!!!!

albra
Beiträge: 2
Registriert: Fr 18.12.20 10:36

Re: Vermeintliche Römer? Bitte um Hilfe zur Bestimmung

Beitrag von albra » Fr 18.12.20 15:45

Hallo,

vielen Dank, ich dachte auch erst an einen Heiligenanhänger. Allerdings kann man nirgends den Ansatz einer wegoxidierten Öse erkennen.
Kann man denn bei der anderen Münze von einem Römer ausgehen? Alleine anhand der Patina, Form, etc.? Die genaue Bestimmung wird wahrscheinlich schwierig auf Grund des Zustands?

VG

Andechser
Beiträge: 917
Registriert: Sa 17.09.11 16:07
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Vermeintliche Römer? Bitte um Hilfe zur Bestimmung

Beitrag von Andechser » Fr 18.12.20 15:57

Auch das zweite Stück ist irgendeine moderne Medaille mit religiösem Hintergrund.

Beste Grüße
Andechser

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bestimmung Römer
    von Gingko » So 25.10.20 20:53 » in Römer
    45 Antworten
    1689 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gingko
    Do 19.11.20 21:48
  • Bestimmung Münze Römer - ca. 300 n. Chr.
    von Römischer_Anfrager » So 09.02.20 15:26 » in Römer
    6 Antworten
    679 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Römischer_Anfrager
    Di 11.02.20 00:57
  • Hilfe mit Bestimmung
    von pbgoteborg » Fr 13.09.19 00:27 » in Deutsches Mittelalter
    3 Antworten
    418 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Do 03.10.19 10:40
  • Hilfe bei der Bestimmung
    von Homunculus23 » Mi 11.09.19 22:36 » in Römer
    2 Antworten
    181 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Homunculus23
    Do 12.09.19 09:08
  • Hilfe bei der Bestimmung
    von opi63 » Mo 16.09.19 13:42 » in Römer
    1 Antworten
    230 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Mo 16.09.19 13:47

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste