Bitte um einen Rat

Ab 1500 (ohne Euro)
Gast

Bitte um einen Rat

Beitrag von Gast » Mo 03.05.04 21:13

Ich hoffe, dass mir hier jemand helfen kann...

Habe vor einiger Zeit ein paar (wenige) Münzen geerbt, von denen mir eine Kopfzerbrechen bereitet:

Franz Jos. IDG Austriale Imperator
LOD-ILL REX AA 1904 Hungar Bohem Gal

Ich konnte bis jetzt keine Informationen über diese Münze finden und befürchte langsam schon, dass sie nicht echt ist :-(

Wenn mir jemand helfen würde, wäre ich wirklich dankbar.

Gast

Beitrag von Gast » Mo 03.05.04 21:20

Anonymous hat geschrieben:Ich hoffe, dass mir hier jemand helfen kann...

Habe vor einiger Zeit ein paar (wenige) Münzen geerbt, von denen mir eine Kopfzerbrechen bereitet:

Franz Jos. IDG Austriale Imperator
LOD-ILL REX AA 1904 Hungar Bohem Gal

Ich konnte bis jetzt keine Informationen über diese Münze finden und befürchte langsam schon, dass sie nicht echt ist :-(

Wenn mir jemand helfen würde, wäre ich wirklich dankbar.
Ach ja:

Die Münze hat einen Durchmesser von knapp 2 cm.

Benutzeravatar
corrado26
Beiträge: 603
Registriert: Fr 01.11.02 16:21
Wohnort: Schwarzwald

Beitrag von corrado26 » Di 04.05.04 08:54

...und wenn Du uns jetzt auch njoch sagst, aus welchem Material die Münze geprägt wurde, wäre das ganz toll :wink: :!:
Gruß
corrado26
Scio me nescire sed tamen censeo cogitare necesse esse

Gast

Beitrag von Gast » Di 04.05.04 20:30

Na aus Gold.

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitrag von mfr » Di 04.05.04 21:37


payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitrag von payler » Mi 05.05.04 13:39

@ GAST!

kannst du hier ein bild einstellen, oder mir ein Bild mailen?

payler@chello.at

1904 wurden deren mehrere werte geprägt!

Gast

Beitrag von Gast » Mi 05.05.04 14:03

Ich habe gerade die Münze fotografiert, das Problem ist nur, dass man nichts erkennen kann! Meine Kamera ist anscheinend nicht gut genug für solche Feinheiten :-(
Schade, ich wüsste nämlich wirklich gerne welchen Wert diese Münze hat (habe aber nicht vor sie zu verkaufen).
Ich habe dieselbe Münze bisher nirgendwo zu Gesicht bekommen, nur ähnliche. Aber auf diesen (Dukaten) stand auch immer ein Wert, was auf meiner Münze nicht der Fall ist. Und auf den Anderen stand nicht AUSTRIALE, sondern AUSTRIAE - ohne L.

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitrag von payler » Mi 05.05.04 14:50

beschreibe sie mir genau!

kopf v. kaiser franz josef oder ganzes bildnis etc.

schau mal:
http://www.numismatikforum.de/viewtopic.php?t=3130

ist sie da dabei?

Gast

Beitrag von Gast » Mi 05.05.04 17:04

Also...
Es ist nur der Kopf und zwar sieht es ähnlich wie die erste Münze auf dem Bild aus, nur von 1904, und die Haare sind nicht so detailiert ausgearbeitet; es sieht so aus, als hätte er keine, bzw. nur einen Kranz. Die andere Seite sieht aber anders aus, der obere Teil der Figur - zwischen den zwei Köpfen (oberhalb) fehlt; und die Figur ist genau in der Mitte, d. h. der untere Teil reicht nicht wie bei den anderen Münzen bis zum Rand, sonder hört ca. 1mm vor der Schrift auf.
Ich hoffe, das hilft irgendwie.
Die Münze sieht übrigens alt aus (dunkel).

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitrag von payler » Mi 05.05.04 18:21

nach meiner Ansicht muss es dann 1 Dukat sein!

Umschrift auf der "Wappenseite"

HVNGAR. BOHEM. GAL. LOD. ILL. REX A.A. 1904

wenn diese Umschrift passt ist dieser Dukat im Wert von

EUR 58,-- bis EUR 115,-- je nach Erhaltung!

Gast

Beitrag von Gast » Mi 05.05.04 18:47

Ja genau das steht da.
Vielen Dank für die Hilfe!

Gast

Beitrag von Gast » So 09.05.04 16:23

Hi wir haben genau die selbe Münze

Aufschrift : Franz JOS I D G Austriale Imperator

Leider ist die Kehrseite der Münze nicht zu sehen sie ist eingefasst !

Würden gerne mehr über die Münze erfahren .
Danke

Jeff1

guest

Beitrag von Jeff1 » Do 04.11.04 05:16

I don't speak German, so I had to follow altavista translation of this
thread, so bear with me.
I have the same coin, and I also think it's a fake ducat.
There are differences between my coin (and yours) and
the real ducat:
1. Name of the Emperor: Franc Ios (real) - Franz Jos (fake)
2. Austriae (real) - Austriale
3. Missing mintmark on the fake coin (c 4 j)
Oh well...

Selig
Beiträge: 3
Registriert: Fr 04.11.05 18:44
Wohnort: bei Lübbecke

Beitrag von Selig » Fr 04.11.05 18:53

@Jeff1!

hello! I think I've got the same problems like you!!! But i'm afraid my coin is even more a fake than yours....so, don't worry! You're not the onlyone :wink:
fragen und antworten bitte (wenn möglich) per ICQ schicken! komme hier wahrscheinlich nich so oft vorbei....sorry.
mfg.: Ich

widemann
Beiträge: 1
Registriert: Mo 14.11.05 15:04

Beitrag von widemann » Mo 14.11.05 15:14

First of all, I'm sorry I don't speak german...

About that fake coin, I've got one. Looks nice, both sides, but a little detail: someone convert it into a sweater's button. So, I think that coin is quite common.

Greetings.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste