Bestimmungshilfe einer vermutlich keltischen Münze

Keltische Münzen

Moderator: Numis-Student

mefeu#münzen
Beiträge: 164
Registriert: So 26.01.20 11:22
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Bestimmungshilfe einer vermutlich keltischen Münze

Beitrag von mefeu#münzen » Di 06.04.21 19:51

Wer kann mir bei der Bestimmung dieser Münze weiter helfen. Das Gewicht der Münze ist 1,73 Gramm.
Viele Dank im Voraus.
SDC10366-Kelten-2R-k.JPG
SDC10365-Kelten-2V-k.JPG

Benutzeravatar
CAROLUS REX
Beiträge: 354
Registriert: So 16.02.03 19:23
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Bestimmungshilfe einer vermutlich keltischen Münze

Beitrag von CAROLUS REX » Di 06.04.21 22:10

Hi.
Dreh Bild 1 mal um 90° gegen den Uhrzeigersinn. Dann erkennt man ein Pferd.

Gruß CR
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor CAROLUS REX für den Beitrag:
mefeu#münzen (Mi 07.04.21 09:29)
--------------Melden macht frei--------------
!!!!!Jeder Fund ist bzw. wird gemeldet!!!!!!!

mefeu#münzen
Beiträge: 164
Registriert: So 26.01.20 11:22
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Bestimmungshilfe einer vermutlich keltischen Münze

Beitrag von mefeu#münzen » Mi 07.04.21 09:29

Vielen Dank. Aber was für eine Münze ist es?

Benutzeravatar
pottina
Beiträge: 961
Registriert: So 22.07.07 08:02
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 212 Mal

Re: Bestimmungshilfe einer vermutlich keltischen Münze

Beitrag von pottina » Mi 07.04.21 13:05

Aus welchem Metall ist die Münze?

Gruß, PoTTINA

mefeu#münzen
Beiträge: 164
Registriert: So 26.01.20 11:22
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Bestimmungshilfe einer vermutlich keltischen Münze

Beitrag von mefeu#münzen » Mi 07.04.21 14:52

Hallo,
ich vermute auf Grund der Farbe der Münze Silber.
Viele Grüße
mefeu#münzen

Benutzeravatar
pottina
Beiträge: 961
Registriert: So 22.07.07 08:02
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 212 Mal

Re: Bestimmungshilfe einer vermutlich keltischen Münze

Beitrag von pottina » Mi 07.04.21 15:27

Dann suche mal bei den Lingones.

Typ "Kaletedoy"

Bin am arbeiten, habe keine Zeit zum suchen.

Gruß, PoTTINA

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bitte um Bestimmung vermutlich altdeutscher oder Stettiner Münze
    von Numis-Brandenburg » » in Deutsches Mittelalter
    7 Antworten
    1256 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jot-ka
  • Vermutlich osmanische Silbermünze
    von Taylor28 » » in Asien / Ozeanien
    2 Antworten
    377 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Taylor28
  • Unbestimmte Kupfermünze vermutlich aus Spanien
    von Taylor28 » » in Rechenpfennige und Jetons
    4 Antworten
    782 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Taylor28
  • Vermutlich judäischer Raum - schlecht erhalten
    von ischbierra » » in Griechen
    3 Antworten
    516 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier
  • Bestimmung einer vermutlich spätrömischen Kleinbronze
    von Taylor28 » » in Römer
    6 Antworten
    959 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Taylor28

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast