Stammtisch

Alles was nichts mit Münzen zu tun hat

Moderator: Locnar

Benutzeravatar
Wurzel
Moderator
Beiträge: 3777
Registriert: Mo 21.06.04 17:16
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: Schau

Beitrag von Wurzel » Fr 18.02.22 01:00

Basti aus Berlin hat geschrieben:
Do 17.02.22 19:53


Dazu tolles Fachbuch.

Vogl, Matthias: Kulturbuch Bayern.
Köln 2015.

Tolle Kombi, oder? 😊
Wie bereitet man denn Wolpertinger zu?
Frage für einen Freund.....
http://www.wuppertaler-muenzfreunde.de/

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2324
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 745 Mal
Danksagung erhalten: 1248 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Perinawa » Fr 18.02.22 07:26

Basti aus Berlin hat geschrieben:
Do 17.02.22 19:53
Dazu tolles Fachbuch.

Vogl, Matthias: Kulturbuch Bayern.
Köln 2015.
Das ur ist leider zu viel, aber träumen darf man ja... :wink: 8) :P :D

Sorry, der musste einfach sein.

Grüsse
Rainer
Unanfechtbare Wahrheiten gibt es überhaupt nicht, und wenn es welche gibt, so sind sie langweilig

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 704
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 163 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Basti aus Berlin » Fr 18.02.22 07:33

Perinawa hat geschrieben:
Fr 18.02.22 07:26
Basti aus Berlin hat geschrieben:
Do 17.02.22 19:53
Dazu tolles Fachbuch.

Vogl, Matthias: Kulturbuch Bayern.
Köln 2015.
Das ur ist leider zu viel, aber träumen darf man ja... :wink: 8) :P :D

Sorry, der musste einfach sein.

Grüsse
Rainer
Uii ... Stimmt ... Sorry Reiner.

Ach ja ... Eines der coolsten Profilbilder. "Allways locking ..."

https://youtu.be/Bm8UWmXCMAg

Bist unwissentlich Schuld daran, dass ich gut vorbereitet zur Arbeit gehe 🤩
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2324
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 745 Mal
Danksagung erhalten: 1248 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Perinawa » Fr 18.02.22 21:33

Ich hoffe, ihr kommt alle gut durch diese Sturmnacht!

Hier im Rheinland geht's noch gerade so. Zeit für eine Runde "Sturmwichteln":
Alles, was man nicht mehr braucht, einfach vor die Tür stellen und schauen, wer es bekommt.

Passt auf euch auf
Grüsse
Rainer
Unanfechtbare Wahrheiten gibt es überhaupt nicht, und wenn es welche gibt, so sind sie langweilig

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 704
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 163 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Basti aus Berlin » So 20.02.22 08:39

Bei Auflösung einer großen Bibliothek neben Fachliteratur auch diese wunderschönen Stücke übernommen. Ich liebe die Literatur von John Davenport. Vor seinen Mühen ziehe ich den Hut 😊

PS: Keine Angeberei. Habe sogar schon welche an Forenmitglieder vermittelt 👌
Dateianhänge
received_1095792887943867.jpeg
Zuletzt geändert von Basti aus Berlin am So 20.02.22 22:51, insgesamt 1-mal geändert.
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16013
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4429 Mal
Danksagung erhalten: 1300 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Numis-Student » So 20.02.22 10:49

Gestern sind mir wieder zwei alte Papierstücke zugelaufen, auf dem Flohmarkt gab es zwei gerahmte Holzschnitte:

"Versehgang" aus der Schedelschen Weltchronik (1493), Blatt 217

Eine Schlachtszene aus: Römsche History vs T. Livio (J. Grüninger 1507), S. clxxvi


Hier noch zwei Verleichsbilder:
https://www.ebay.com/itm/122628418536
(Mit Zuweisung an Albrecht Dürer !)

https://books.google.at/books?redir_esc ... vi&f=false

Zwei schöne Käufe, die mir echt Freude bereiten. Da muss ich mich bald drum kümmern, dass die in schönere Rahmen kommen und dann muss ich noch einen guten Platz zum Aufhängen finden...
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 704
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 163 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Basti aus Berlin » So 20.02.22 16:57

War auch auf dem Trödelmarkt. Ganze Seite Schweden übernommen. Weiß aber nicht ob sich die 23 € gelohnt haben. Der 2er Cu 1897 und Fe 1917 und 10er Ag 1907 in mega Erhaltung. Leider hat der Weichmacher gute Arbeit geleistet. What ever ... 🐱
Dateianhänge
1645371815592_compress99.jpg
1645371815577_compress94.jpg
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 704
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 163 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Basti aus Berlin » So 20.02.22 22:46

Offene Frage in die Runde:

Bei der Übernahme von Büchersammlungen sind auch häufig Auktionskataloge und Preislisten dabei. Allerdings nach 45. So Mitte 50er/Anfang 90er. Wilder Mix quer durch alle Nischen.

Will die einer haben?
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Chippi
Beiträge: 4290
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 824 Mal
Danksagung erhalten: 254 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Chippi » So 20.02.22 23:04

Acetonbad der Münzen sollte reichen, noch sind sie nicht hinüber, Silber sowieso nicht.

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 704
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 163 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Basti aus Berlin » So 20.02.22 23:26

Schwer zu beschreiben. Habe ja großen Fokus auf Skandinavien. Aber die 2 und 5 oben links/rechts, 2 Mitte und 1 unten sehen perfekt aus. Will nicht übertreiben ... vz/st? Habe ganz vorsichtig rausgetippt und da ist so minimäßig Fett und Blasen. Ansonsten wie frisch vom Stempel gesprungen.

Darum habe ich die blind genommen.
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16013
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4429 Mal
Danksagung erhalten: 1300 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Numis-Student » So 20.02.22 23:28

Basti aus Berlin hat geschrieben:
So 20.02.22 22:46
Offene Frage in die Runde:

Bei der Übernahme von Büchersammlungen sind auch häufig Auktionskataloge und Preislisten dabei. Allerdings nach 45. So Mitte 50er/Anfang 90er. Wilder Mix quer durch alle Nischen.

Will die einer haben?
Wenn Du bekannte Spezialsammlungen dabei hast, kannst Du die sicherlich weiter verschachern. Die normalen Standardkataloge mit Einbringungen aus verschiedensten Quellen sind eher schwer zu verkaufen, selbst "verschenken gegen Porto-Ersatz" ist schwierig.
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 704
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 163 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Basti aus Berlin » So 20.02.22 23:37

Du, bin kein Egoist. Einige Forenmitglieder haben mir auch schon Sachen vermacht. Daher stelle ich das in den Raum bevor ich die wegschmeißen.

In der City tut man Klamotten und Haushaltszeug in eine Box vor die Haustür und schreibt 'zu verschenken' drauf. Bei unserer speziellen Nische ist das halt ein Forum.
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16013
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4429 Mal
Danksagung erhalten: 1300 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Numis-Student » Sa 16.04.22 20:15

IN Wien gibt es auch so offene Bücherschränke, wo man einstellen und mitnehmen darf.

So etwas müsste es doch in Berlin sicher auch geben. Das wäre doch auch noch eine bessere Option als die Altpapiertonne. Und hätte vielleicht sogar den Nebeneffekt, dass ein interessierter Laie auf den Geschmack kommt... :wink:

Schöne Grüße
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16013
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4429 Mal
Danksagung erhalten: 1300 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Numis-Student » Sa 23.04.22 08:20

Gleich gehts auch mal wieder auf den Flohmarkt...

Leider spielt das Wetter nicht so ganz mit, es ist kalt, grau und trüb. Hoffentlich bleibt es wenigstens trocken...
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Chippi
Beiträge: 4290
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 824 Mal
Danksagung erhalten: 254 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Chippi » Sa 23.04.22 13:13

Hier geht es nirgends hin, nächstes Wochenende stehe ich selber wieder auf dem Trödelmart.

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste