@admin: neuer Spam-BOT - bitte löschen

Vorschläge? Beschwerden? Probleme?

Moderatoren: Locnar, Wuppi

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7590
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 202 Mal
Danksagung erhalten: 478 Mal

Re: @admin: neuer Spam-BOT - bitte löschen

Beitrag von KarlAntonMartini » Di 08.06.21 10:04

Melden dieses Spammers braucht es nicht mehr. Wenn ich ihn sehe, gehe ich auf sein Profil und suche seine Beiträge. Das macht das Löschen schneller. Trotzdem dauert ein Löschvorgang ca. 12 Sekunden. Die von Wurzel genannte Zahl von 250 Posts/Tag generieren also fast eine Mannstunde Arbeit. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Benutzeravatar
Atalaya
Beiträge: 653
Registriert: Mo 20.01.20 10:47
Wohnort: nördl. Harzvorland
Hat sich bedankt: 739 Mal
Danksagung erhalten: 421 Mal

Re: @admin: neuer Spam-BOT - bitte löschen

Beitrag von Atalaya » Di 08.06.21 10:45

Nochmals, vielen herzlichen Dank für Euer Engagement!
"...und noch heute ist es in Neapel höchst ergötzlich, die Münzen mit dem Kopfe Murats friedlich neben denen mit dem Kopfe Ferdinands im Gebrauch zu sehen."
Ferdinand Gregorovius, 1853

Nopp
Beiträge: 94
Registriert: Do 29.04.21 15:11
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: @admin: neuer Spam-BOT - bitte löschen

Beitrag von Nopp » Di 08.06.21 17:02

Ich wäre tatsächlich für eine neues Captcha bei der Anmeldung. Die meisten Bots können heutzutage Ziffern/Zahlen einfach auslesen.
Bilder ordnen, Zahlenreihenfolgen vervollständigen etc. gilt laut BSI noch als sicher und würde hier in Zukunft einen großen Mehrwert bringen.
Da hat das Moderatorenteam keinen Aufwand mit irgendwelchen Befragungen neuer User.

Die Forensoftware selber sollte damit kein Problem haben. Das gibt es schon seit Jahren.
Falls ihr hier sonst Unterstützung benötigt biete ich mich auch gerne an.
Danke für den bisherigen Einsatz.

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 840
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 185 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: @admin: neuer Spam-BOT - bitte löschen

Beitrag von Basti aus Berlin » Di 08.06.21 21:18

Wurzel hat geschrieben:
Mo 07.06.21 17:18
Atalaya hat geschrieben:
Mo 07.06.21 16:51
Als positiver Effekt ist aber zu werten, dass man interessante alte Threads zu Gesicht bekommt. Vorhin hatte ich einen über Münzen aus Schwefel. :wink: :|
Always look on the bright side of life!

https://www.youtube.com/watch?v=X_-q9xeOgG4

Monthy Python
Das richtige Outro ist cooler =)

https://www.youtube.com/watch?v=Bm8UWmXCMAg
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
Atalaya
Beiträge: 653
Registriert: Mo 20.01.20 10:47
Wohnort: nördl. Harzvorland
Hat sich bedankt: 739 Mal
Danksagung erhalten: 421 Mal

Re: @admin: neuer Spam-BOT - bitte löschen

Beitrag von Atalaya » Mi 09.06.21 10:32

Oh nein! 8O Jetzt ist der eine scheinbar weg, aber ein neuer Bot ist da. :x Mist.
"...und noch heute ist es in Neapel höchst ergötzlich, die Münzen mit dem Kopfe Murats friedlich neben denen mit dem Kopfe Ferdinands im Gebrauch zu sehen."
Ferdinand Gregorovius, 1853

Benutzeravatar
Wurzel
Moderator
Beiträge: 3813
Registriert: Mo 21.06.04 17:16
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

Re: @admin: neuer Spam-BOT - bitte löschen

Beitrag von Wurzel » Mi 09.06.21 10:50

Beiträge gelöscht bzw eingelagert...

der Link zum Profil, falls wer ignorieren möchte:
memberlist.php?mode=viewprofile&u=27373
http://www.wuppertaler-muenzfreunde.de/

Benutzeravatar
Atalaya
Beiträge: 653
Registriert: Mo 20.01.20 10:47
Wohnort: nördl. Harzvorland
Hat sich bedankt: 739 Mal
Danksagung erhalten: 421 Mal

Re: @admin: neuer Spam-BOT - bitte löschen

Beitrag von Atalaya » Mi 09.06.21 11:07

Super! 8)
"...und noch heute ist es in Neapel höchst ergötzlich, die Münzen mit dem Kopfe Murats friedlich neben denen mit dem Kopfe Ferdinands im Gebrauch zu sehen."
Ferdinand Gregorovius, 1853

guarana
Beiträge: 54
Registriert: Di 05.11.19 13:03
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: @admin: neuer Spam-BOT - bitte löschen

Beitrag von guarana » Sa 16.04.22 12:18

frech ;-)

Benutzeravatar
Wurzel
Moderator
Beiträge: 3813
Registriert: Mo 21.06.04 17:16
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

Re: @admin: neuer Spam-BOT - bitte löschen

Beitrag von Wurzel » Sa 16.04.22 13:07

guarana hat geschrieben:
Sa 16.04.22 12:18
frech ;-)
Im Irritationen zu vermeiden: diese Aussage bezieht sich auf ein SPamposting welches ich eingelagert habe

LG

Michael
http://www.wuppertaler-muenzfreunde.de/

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16743
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 5088 Mal
Danksagung erhalten: 1606 Mal

Re: @admin: neuer Spam-BOT - bitte löschen

Beitrag von Numis-Student » Sa 16.04.22 21:36

Wir haben mal wieder einen besonders fleißigen Spam-Account, der heute schon den ganzen Tag wohl über 100 Beiträge eingestellt hat.

Da unsere beiden Admins leider nicht erreichbar sind, wird der Spammer wohl auch über Nacht aktiv bleiben.

Ich kann nur dazu raten, diesen Nutzer einfach zu ignorieren: --> memberlist.php?mode=viewprofile&u=27915

Und bitte nicht mehr die einzelnen Beiträge von ihm melden, wir wissen, dass der Typ Werbung einstellt ;-)

Schöne Grüße
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste