Ach Mist - ich fake keine Auktionen ..... :-(

Alles was nichts mit Münzen zu tun hat

Moderator: Locnar

Benutzeravatar
Canadian Coins
Beiträge: 1926
Registriert: Sa 20.04.02 00:37
Wohnort: NRW
Danksagung erhalten: 1 Mal

Ach Mist - ich fake keine Auktionen ..... :-(

Beitrag von Canadian Coins » Do 25.07.02 13:58

Mann, Mann , Mann..... :x

eBay ist doch echt **** - kommt n Neuer und bietet wie bekloppt - schon hagelt es Mails mit Beschimpfungen, Verdächtigungen und sonstigem debilen Geschwätz. 8O

Und wer´s genauer wissen will - darum geht´s :
http://cgi6.ebay.de/aw-cgi/eBayISAPI.dl ... 1551177331

Ich habe jetzt noch nen Zusatz zur Artikelbeschreibung reingesetzt - wird aber wohl net viel helfen - bei eBay ist die Paranoia ausgebrochen. :cry:

Und als Resultat bleiben die Bieter fern und die Gebote aus - weil der Anschein entsteht - der Verkäufer treibt den Preis.
So läuft das System nicht.

Boah - hab´ ich nen HALS .... :x

Benutzeravatar
Wolle
Beiträge: 1930
Registriert: Sa 27.04.02 17:59
Wohnort: bei Stuttgart

Beitrag von Wolle » Do 25.07.02 19:36

@ CC

Hi Thomas,

hast Du schon mal versucht den Bieter tommy... anzuschreiben? Ich denke, so blöd kann ein neuer gar nicht sein, um nachts alle 10 Sekunden auf einen Artikel zu bieten. Ich denke einfach, der versucht, so günstig wie möglich ranzukommen, und lotet aus, wie hoch er höchstens gehen muß, um Höchstbietender zu sein. Der bietet so lange 1 Euro höher, bis er endlich der Höchstbietende ist. Schreib ihn doch mal an und erklär ihm, dass sich dieses Verhalten negativ auf Auktionen auswirken kann. Ich glaube der meints nicht böse, sondern weiß es nicht besser. Bei seiner einzigen Auktion als Käufer, hat er auch mehrmals geboten.

Bei diesen Artikeln, kann ich leider keinen Rat geben, da ich nicht weiß, wo solche Auktionen normalerweise enden. Aber wenn der Betrag deutlich zu niedrig ist, dann stornier doch einfach die Auktion wegen Irrtums. Die Einstellungsbebühren bist Du dann allerdings los.

Zu dem Bieter mit der Brille: Hatten wir am Anfang auch alle, muß also nichts Negatives sein.
Schöne Grüße
Wolle

Meine Tauschlisten, immer aktuell:
[url=http://www.numismatikforum.de/ftopic4528.html]DM/Euro Liste[/url] - [url=http://www.numismatikforum.de/ftopic8208.html#69002]Goldeuros gesucht[/url]

Benutzeravatar
Canadian Coins
Beiträge: 1926
Registriert: Sa 20.04.02 00:37
Wohnort: NRW
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Canadian Coins » Fr 26.07.02 11:34

Hi Wolle,

um den Preis geht es mir eigentlich gar nicht .... habe das Teil recht günstig bekommen ( Geschenk ) :wink: ...

Ich habe mich nur über die Mails geärgert. Und beweisen kann man es den Zweiflern schlecht, dass man nicht selbst bietet.
Das wiederum kann Schule machen und jeder bietet in vielen kleinen Schritten um z.B. andere Käufer abzuschrecken und den Eindruck zu erwecken, dass bei der Auktion falschgespielt wird.

Natürlich haben wir alle als Nuller angefangen - aber die Zeiten haben sich geändert - heute läßt ein Nuller in der Gebotsübersicht bei vielen Käufern die Alarmglocken klingen. Es ist halt von diversen Verkäufern viel Schindluder mit Zweitaccounts getrieben worden - und wird auch noch.
Naja, vielleicht seh´ich das wieder zu schwarz....

Schöne Grüße.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • KATZ Auktionen
    von jschmit » » in Römer
    24 Antworten
    1221 Zugriffe
    Letzter Beitrag von guardsman
  • Vereinsthaler Württemberg Fake
    von kalle123 » » in Fehlprägungen / Varianten / Fälschungen
    2 Antworten
    366 Zugriffe
    Letzter Beitrag von kalle123
  • Is this thaler original, or fake?
    von jaunas3 » » in Altdeutschland
    1 Antworten
    313 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier
  • Auktionen mit lächerlich niedrigen Schätzpreisen
    von Homer J. Simpson » » in Römer
    49 Antworten
    2862 Zugriffe
    Letzter Beitrag von richard55-47
  • Falsche Internet-Läden, Fake-shops
    von KarlAntonMartini » » in Sonstiges
    2 Antworten
    145 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Zwerg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste