Schaukasten & Neuheiten in Asien & Ozeanien

Alles vom Asiatischen Kontinent bis nach Australien
Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3630
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 637 Mal

Re: Schaukasten & Neuheiten in Asien & Ozeanien

Beitrag von shanxi » Fr 05.11.21 13:15

ischbierra hat geschrieben:
Fr 05.11.21 13:13
Nein, Du langweilst nicht. Meine wenigen Wus haben keine weiteren Zeichen.
Danke, aber warte bis ich erst meine 100 Kai Yuan Varianten zeige :mrgreen:



Und zum Wu Zhu Abschluss noch zwei Beispiele:

c137-138g.jpg

Zao Bian und Yan Huan Wu Zhu. Innerer und äußerer Teil von Wu Zhu Münzen
Av: Wu Zhu
Rv: leer
Wert: jeweils fünf Zhu
Jahr:
Material: AE, 26mm und 1.95g bzw. 18mm und 0.78g
Literatur: Hartill 10.28 und 10.27, FD 582 udn 583, S 306 und 304, Jen 109 und 110


c1149g.jpg

Östliche Han Dynastie
Av: Wu Zhu
Rv: Wu Zhu
Wert: fünf Zhu
Jahr:
Material: AE
Literatur: Hartill 10.43

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 528
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 133 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Schaukasten & Neuheiten in Asien & Ozeanien

Beitrag von Basti aus Berlin » Fr 05.11.21 13:46

Soll nicht überheblich klingen ... Aber warum bin ich Amateur Initialzünder von so einem Thread? Ihr bewegt echt in so tollen Sphären. Das gibt es nicht an jeder Straßenecke 👌
Zuletzt geändert von Basti aus Berlin am Fr 05.11.21 21:46, insgesamt 1-mal geändert.
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3630
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 637 Mal

Re: Schaukasten & Neuheiten in Asien & Ozeanien

Beitrag von shanxi » Fr 05.11.21 14:22

Die von dir gezeigten Münzen sind aber auch interessant. So ein Thread mit einer wilden Mischung aus alt und modern ist nicht schlecht.

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 528
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 133 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Schaukasten & Neuheiten in Asien & Ozeanien

Beitrag von Basti aus Berlin » Fr 05.11.21 21:51

shanxi hat geschrieben:
Fr 05.11.21 14:22
Die von dir gezeigten Münzen sind aber auch interessant. So ein Thread mit einer wilden Mischung aus alt und modern ist nicht schlecht.
Der Grund ist ganz billig: Es ist doch schön das ohnehin schon lebhafte Forum auch in spezielle Plattformen zu teilen. Denn im Asien-Kanal sind tausend Bestimmungsanfragen. Da braucht man doch mal ne ordentliche Plattform, wo man Infos blind in den Raum stellt. Unbekannterweise nehme ich mal an, dass gerade ihr beide als Fans von einer Extremnische so etwas mal brauchen um neue Leute anzuregen. Also ist doch ne Win-Win-Win-Situation :D
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
Kesezwerg
Beiträge: 47
Registriert: Fr 13.03.20 19:27
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Schaukasten & Neuheiten in Asien & Ozeanien

Beitrag von Kesezwerg » Sa 06.11.21 13:45

Tolle Münzen und insbesondere die Wu zhu Münzen werde davon und von den erwähnten kai yuan tong bao einige Varianten einstellen.
Aber erst mal ein seltenes Pfingstrosen Amulett aus der Südlichen Song / Tang Dynastie . Die Literatur ist sich nicht sicher und gibt beides an.Größenvergleich durch die 1 Cash Münze mit 24 mm gegen die 64 mm des Amuletts.
96860576-2227-4998-A4E8-76344FD4A4EC.jpeg

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3630
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 637 Mal

Re: Schaukasten & Neuheiten in Asien & Ozeanien

Beitrag von shanxi » So 07.11.21 13:23

Amulette/Charms sind wegen ihrer Darstellungen sehr interessant. Horst Grundmann (aka chinamul), Autor des Buches "Amulette Chinas und seiner Nachbarländer" war lange Moderator des Asien-Bereichs im Forum. Er hat hier:

viewtopic.php?f=30&t=26830&p=412185&hil ... te#p412185

viele seiner Stücke gepostet.

Hier eines von meinen, ähnlich wie deines aber mit Drache und Phoenix. Zwei andere habe ich im anderen Thread gepostet.
c589g.jpg
Amulett in Durchbruchtechnik
vermutlich Ming Dynastie
Av: Drache links, Phoenix rechts
Rv: Phoenix links, Drache rechts
Material: AE, 55.3 mm, 29.2g

Benutzeravatar
Kesezwerg
Beiträge: 47
Registriert: Fr 13.03.20 19:27
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Schaukasten & Neuheiten in Asien & Ozeanien

Beitrag von Kesezwerg » Mo 08.11.21 07:38

messermünze.jpg
Wunderschön das Amulette so verbreitet sind unter den Cash Sammlern. Ich selbst sammele sie nicht explizit, sie landen nur als „Beifang“ bei mir in der Neuzugangsbox.
Hier ein Amulett angelehnt an die Form einer Messermünze des Staates Chi (3.Jh.v.Chr). Auf der Oberseite zu lesen Qi fa hua =Tauschmünze des Herzogtums Qi. Hatte einen Jungen Chinesischen Studenten dazu befragt , leider konnte er die alte Schrift nicht lesen aber der erwähnte Horst Grundmann unter Nr.1358 erklärt es sehr gut.
Auf der Rückseite: Drache l., unten die flammende Wunschperle. 73,60g; 177mm.

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3630
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 637 Mal

Re: Schaukasten & Neuheiten in Asien & Ozeanien

Beitrag von shanxi » Mo 08.11.21 08:11

Hübsches Stück. Ich sehe, dass du die Stege aus den Tabletts raus geschnitten hast damit es passt. Auf die Idee bin nicht gekommen. Genial einfach.

Benutzeravatar
Kesezwerg
Beiträge: 47
Registriert: Fr 13.03.20 19:27
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Schaukasten & Neuheiten in Asien & Ozeanien

Beitrag von Kesezwerg » Mo 08.11.21 09:09

Das Thema wäre gut für eine gesamte neu Diskussion. Ich mache das wie auch hier bei diesem 50 cash von Xian Feng zhong bao H 22.702 um eine Schublade mit den Neuzugängen später weg zu sortieren. Da ist Kristallisationspunkt, ich Sortiere gerade genau nach dem Zeitlichen Ablauf der gegossenen Stücke um. Das Bedeutet entweder ich mache es mit diesen Einlagen und schneide bei Großmünzen aus oder aber verwende meine in der Testphase befindliche Traumsortierung Ein Bedruckter Papierbogen und darüber eine Acrylglasplatte die die jeweiligen Münzen in deren Durchmesser ausgefräst hat.

Bild H 22.702,unten in dem Sammlungsbild vom Vorbild Norman Gorny.
münzeb.jpg
Wie macht ihr das ?
Dateianhänge
gorny.jpg

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3630
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 637 Mal

Re: Schaukasten & Neuheiten in Asien & Ozeanien

Beitrag von shanxi » Mo 08.11.21 10:12

Kesezwerg hat geschrieben:
Mo 08.11.21 09:09
....meine in der Testphase befindliche Traumsortierung Ein Bedruckter Papierbogen und darüber eine Acrylglasplatte die die jeweiligen Münzen in deren Durchmesser ausgefräst hat.
Das sieht sicher gut aus, ab was machst du wenn eine neue Münze bekommst die zeitlich zwischen die anderen muss :? Eine Einlage für ein paar Euro ist schnell ersetzt, aber eine gefräste Acrylplatte :(

Kesezwerg hat geschrieben:
Mo 08.11.21 09:09
Wie macht ihr das ?
Nun ja, bislang sortiere ich nach Dynastien und innerhalb der Dynastien nach Größen. Damit habe ich natürlich keine durchgehend chronologische Abfolge, aber zumindest meist eine nach Nominalen, 1cash, 2cash, multiple

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3630
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 637 Mal

Re: Schaukasten & Neuheiten in Asien & Ozeanien

Beitrag von shanxi » Mo 08.11.21 11:10

Jetzt wieder ein paar Münzen.

Nach dem Ende der Han Dynastie zerfiel China in drei Reiche, Shu, Wei und Wu.

Die Shu oder Shu Han Dynastie existierte nur für 43 Jahre (220–263), bis sie im Krieg gegen die Wei kapitulieren musste.

Auf der Karte ist die Shu Dynastie orange Dargestellt. Hauptsächlich umfasste sie das heutige Sichuan (die mit dem Pfeffer)
shu.jpg
Gebiet der Shu Dynastie in orange (Quelle Wikipedia)


c826g.jpg
Auch in der Shu Dynastie gab es noch Wu Zhu Münzen

Königreich: Shu
Av: Wu Zhu
Rv: leer
Material: AE, 2.25g, 21.6mm
Literatur: Hartill 10.10, FD 525
Erkennungsmerkmale: Größe, innerer Rand hinten und vorne


c265g.jpg
Königreich: Shu
Av: 直百五銖, Zhi Bai Wu Zhu (Wert 100 Wu Zhu)
Rv: leer
Wert: 100
Jahr:
Material: AE, 6.6g, 27.7mm
Literatur: Hartill 11.1, FD515, S181


c1004g.jpg
Königreich: Shu
Av: 直百, Zhi Bai (Wert 100)
Rv: leer
Wert: 100
Jahr:
Material: AE, 0.56g, 13.3mm
Literatur: Hartill 11.15, FD522, S188


c247g.jpg
Königreich: Shu
Av: 太平百錢, Tai Ping Bai Qian (Tai Ping einhundert Cash)
Rv: leer
Wert: 100
Jahr:
Material: AE, 4.02g, 25mm (Münze enthält ca. 9%Zinn und 20% Blei)
Literatur: Hartill 11.23, FD546, S200


c1006g.jpg
Königreich: Shu
Av: 定平一百, Ding Ping Yi Bai
Rv: leer
Wert: 100
Jahr:
Material: AE, 0.44g,13.7mm
Literatur: Hartill 11.27, FD556, S206

Benutzeravatar
rati
Beiträge: 706
Registriert: Sa 03.07.04 23:26
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Schaukasten & Neuheiten in Asien & Ozeanien

Beitrag von rati » Mo 08.11.21 18:21

Ich möchte hier eine der kleinsten Cash Münzen vorstellen
Dateianhänge
W.Han1cc.jpg

Benutzeravatar
Kesezwerg
Beiträge: 47
Registriert: Fr 13.03.20 19:27
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Schaukasten & Neuheiten in Asien & Ozeanien

Beitrag von Kesezwerg » Mo 08.11.21 20:22

8O ich dachte schon meine 11mm zhu Münzen sind klein aber das ist wirklich Winzig.

Benutzeravatar
Kesezwerg
Beiträge: 47
Registriert: Fr 13.03.20 19:27
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Schaukasten & Neuheiten in Asien & Ozeanien

Beitrag von Kesezwerg » Di 09.11.21 08:17

Wunderbare Münzen die wirklich zu mehr Hintergrundwissen locken.
Der 定平一百, Ding Ping Yi Bei 100 cash ist eine Inflationsanzeigende chinesische Münze. Sie wurden am Ende der der Drei-Königreiche-Periode erstellt und verbreitet. Die meisten ausgegrabenen Stücke befanden sich in Sichuan, aber auch in Jiangsu und Hunan. Sie wurden kleiner und leichter damit mehr Geld gegossen werden konnte. Auf dem Bild in der Mitte ist noch H 11.15 die etwas früher gegossen wurde von Liu Bai ausgegeben wurden, um seine Truppen zu bezahlen die ihn unterstützten.
liu-min-min(2).jpg
„Mit den Bildern stehe ich noch auf Kriegsfuß wegen der geringen Auflösung“

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4240
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 275 Mal
Danksagung erhalten: 673 Mal

Re: Schaukasten & Neuheiten in Asien & Ozeanien

Beitrag von ischbierra » Di 09.11.21 10:59

Dann werde ich auch mal ein paar alte Chinesen hineinwerfen ins Geschehen. Ich habe sie hoffentlich richtig bestimmt; ansonsten lasse ich mich gern korrigieren.
1. Östliche Han, Dong Zhuo 190-192, 0,6 gr.; Hartill 10,31
2. Chou-Dyn.,Staat Yan 300-220 v., Yi tao, 1,72 gr.; Hartill 6,17
3. Westl.Han, Pan Liang, um 175-119 v., 1,4 gr.; Hartill 7,16
Dateianhänge
190-192 Dong Zhou (Usurpator) AE H 10,31(1).JPG
190-192 Dong Zhou (Usurpator) AE H 10,31(2).JPG
300-220v.Yan, Yi-hua, H.6,17.JPG
300-220 Yan, Yi-hua, H. 6,17.JPG
H7,16 Pan liang, 175-119 v (1).JPG
H7,16 Pan liang, 175-119 v (2).JPG

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • WeMü-Tauschring Asien, Australien und Ozeanien
    von Numis-Student » Di 20.07.21 21:26 » in Tauschbörse
    21 Antworten
    398 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    So 26.09.21 00:06
  • Schaukasten Weltmünzen
    von Basti aus Berlin » Sa 13.02.21 19:35 » in Sonstige
    152 Antworten
    6542 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chippi
    So 28.11.21 01:52
  • Schaukasten: Brandenburg-Preußen
    von mimach » So 20.09.20 21:40 » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    93 Antworten
    5509 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mimach
    Mi 06.10.21 21:43
  • Schaukasten: Weimarer Republik
    von Purzel » So 16.05.21 22:30 » in Deutsches Reich
    20 Antworten
    954 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mynter
    Mo 08.11.21 06:37
  • Schaukasten: Nürnberger Rechenpfennige
    von TorWil » So 22.12.19 09:45 » in Rechenpfennige und Jetons
    2 Antworten
    802 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    So 22.12.19 15:41

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast