Preussen 24 e.T. 1786 A mit Punkten

Deutschland vor 1871
Preussen1871
Beiträge: 4
Registriert: Sa 26.02.22 09:27
Danksagung erhalten: 1 Mal

Preussen 24 e.T. 1786 A mit Punkten

Beitrag von Preussen1871 » Sa 26.02.22 09:43

Hallo und guten Morgen,

ich habe mal eine Frage in die Runde. Hat schon jemand den sogenannten "Stiefelknecht" mit solchen "Punkten" im Monogramm bzw. über der 6 gesehen?
An einen Zufall beim Prägen glaube ich persönlich eher nicht.
Preussen 24 eT 1786 mit Pkt PC verkleinert III.png
Preussen 24 eT 1786 mit Pkt PC verkleinert III.png (55.35 KiB) 198 mal betrachtet
Preussen 24 eT 1786 mit Pkt PC verkleinert III (2).png
Preussen 24 eT 1786 mit Pkt PC verkleinert III (2).png (58.14 KiB) 198 mal betrachtet
Für die Beantwortung meiner Frage bedanke ich mich im Voraus und wünschen allen Forumsmitgliedern ein schönes Wochenende!

Benutzeravatar
olricus
Beiträge: 395
Registriert: Sa 29.06.13 23:46
Wohnort: Nordsachsen
Hat sich bedankt: 470 Mal
Danksagung erhalten: 705 Mal

Re: Preussen 24 e.T. 1786 A mit Punkten

Beitrag von olricus » Sa 26.02.22 20:06

Hallo Preussen1871,
in der einschlägigen Literatur ist nichts zu solchen Punkten zu finden, ich vermute, dass es sich
um Markierungspunkte des Stempelschneiders handelt, die normal dann überschnitten werden,
hier sind sie aber etwas zu hoch gesetzt, so dass sie bestehen blieben. Ich habe das auch auf
einen Taler von 1786 gefunden.
Bekanntlich wurden diese Münzen in großen Mengen geprägt, sogar nach dem Tod von Friedrich II.
rückdatiert bis Anfang des 19. Jahrhundert.
Vielleicht wurde gerade ein Stempelschneider angelernt, Beschädigungen des Stempels schließe
ich aus, da sie gleichmäßig rund sind.
Anders bei dem nachfolgend gezeigten Bild eines meiner Stücke von 1783, hier könnten die
unregelmäßigen Punkte z.B. von Rostnarben auf dem Stempel stammen.
Vielleicht gibt es aber auch ganz andere Ursachen, es wäre interessant, wenn die Preußensammler
mal ihre Bestände sichten.
Viele Grüße von olricus
Dateianhänge
5403.JPG

Preussen1871
Beiträge: 4
Registriert: Sa 26.02.22 09:27
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Preussen 24 e.T. 1786 A mit Punkten

Beitrag von Preussen1871 » Sa 26.02.22 21:59

Hallo olricus,

vielen Dank für Deine Antwort.
Viele Grüße nach Nordsachsen

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Kupfer Klippe, Kreuz mit Punkten in den Winkeln
    von pfc2003 » » in Mittelalter
    4 Antworten
    296 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pfc2003
  • Friedrich II. 1740-1786. Taler 1755, gleiche Münze nur gereinigt oder Guss?
    von Amentia » » in Altdeutschland
    7 Antworten
    497 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erst Ludwig
  • Seltsame Medaille (Preußen)
    von Jacza » » in Medaillen und Plaketten
    0 Antworten
    416 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Jacza
  • Deutsches Kaiserreich ..Preußen
    von Goldthaler » » in Tauschbörse
    3 Antworten
    191 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Dukatenfuchs
  • Schaukasten: Brandenburg-Preußen
    von mimach » » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    96 Antworten
    8491 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mimach

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste