Gier frisst Hirn

Privat ausgegebene Münzen, Notgeld und Münzersatzmittel

Moderator: KarlAntonMartini

Staufer
Beiträge: 173
Registriert: Di 13.01.15 16:20
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Gier frisst Hirn

Beitrag von Staufer » Do 24.03.22 22:29

Was das Wort "goldfarben" und eine Kapsel nicht alles anrichten kann...

https://www.ebay.de/itm/325106293995

Hier ein Exemplar in deutlich besserer Erhaltung für 10 € (+ Aufpreis):
https://www.cgb.fr/sacre-a-reims-louis- ... 076,a.html

Komme gerade aus dem Kopfschütteln nicht mehr raus.
Muss in Zukunft meine Messingjetons wohl auch als "goldfarben" verkaufen.
Viele Grüße,
Staufer

Eric_der_Sammler
Beiträge: 78
Registriert: Sa 06.06.20 09:42
Hat sich bedankt: 180 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Gier frisst Hirn

Beitrag von Eric_der_Sammler » Fr 25.03.22 15:26

😂😂
Mit den Worten "Nachlass" "Schubladenfund " hätte er bestimmt noch mehr rausgeholt.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste