Belgien 1 Franc 1962 NLD - Doppelschlag

Europa (ohne Euros) und Afrika - ab etwa 1500.
Mikele
Beiträge: 5
Registriert: Mo 04.04.22 10:47
Hat sich bedankt: 2 Mal

Belgien 1 Franc 1962 NLD - Doppelschlag

Beitrag von Mikele » Di 05.04.22 10:06

Guten Morgen.
Da ich im Grenzgebiet Benelux lebe,habe ich von o.a. Münze noch etliche
Stücke in einem Glas mit auch anderen Münzen (Gulden-Franc) gefunden.
Nach genaueren hinschauen mit der Lupe,habe ich bei dieser Münze
doppelte Schriftzüge der Jahreszahl und des Stecherzeichens ( RAU )
entdeckt.
Meine Frage dbzgl: kommen diese Doppelschläge häufig vor ?
Bei der recherche hier im Netz,habe ich diese Variante nicht finden
können.Ein eventueller Handelswert würde mich auch Interessieren.
Ein Photo kann ich noch nicht einstellen,da ich das verkleinern der Photos
erstmal erlernen muss.
Danke vorab mit besten Grüssen.
DSCI2161 neu 68,9kb.jpg
Zuletzt geändert von Mikele am Di 05.04.22 17:27, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1918
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 367 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal

Re: Belgien 1 Franc 1962 NLD - Doppelschlag

Beitrag von Erdnussbier » Di 05.04.22 12:23

Hallo!

Hier eine Anleitung zum Verkleinern von Fotos:
viewtopic.php?f=14&t=14169
Bis 150kb sind erlaubt.

Ja Doppelschläge kommen immer wieder vor.
Und je deutlicher diese ausgeprägt sind desto interessanter werden diese.
Ich weiß nicht wieviele Variantensammler es für moderne belgische Münzen es gibt, aber viele werden es nicht sein.
Vielleicht kannst du ja einer werden :D

Lade trotzdem noch die Bilder hoch, aber ich behaupte mal kein Sammler wird dir mehr als 5 Euro dafür geben da der Doppelschlag ja nicht sehr stark zu sein scheint.

Grüße Erdnussbier
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

Mikele
Beiträge: 5
Registriert: Mo 04.04.22 10:47
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Belgien 1 Franc 1962 NLD - Doppelschlag

Beitrag von Mikele » Di 05.04.22 17:29

Hallo Erdnussbier.
Danke für die Info.
Photo ist hochgeladen.
Weiß nicht,ob es brauchbar ist.
Beste Grüsse

Mikele
Beiträge: 5
Registriert: Mo 04.04.22 10:47
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Belgien 1 Franc 1962 NLD - Doppelschlag

Beitrag von Mikele » Di 05.04.22 17:41

DSCI2161 teil 2 (3).jpg

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1918
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 367 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal

Re: Belgien 1 Franc 1962 NLD - Doppelschlag

Beitrag von Erdnussbier » Di 05.04.22 19:16

Das ist doch ein schöner Doppelschlag!

Den würde ich mir in die Fehlprägungs-Kuriositätensammlungsammlung legen.
Immer schön wenn man was selbst findet.
Bei der preislichen Einschätzung bleibe ich, aber vielleicht befeuert dich der Fund ja nach mehr Besonderheiten zu suchen.

Grüße Erdnussbier
Zuletzt geändert von Erdnussbier am Mi 06.04.22 08:53, insgesamt 3-mal geändert.
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

Mikele
Beiträge: 5
Registriert: Mo 04.04.22 10:47
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Belgien 1 Franc 1962 NLD - Doppelschlag

Beitrag von Mikele » Mi 06.04.22 08:51

Danke für die Rückmeldung !
Beste Grüsse.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Doppelschlag 10 Pfenning - Wert?
    von phil1312 » » in Deutsches Reich
    6 Antworten
    136 Zugriffe
    Letzter Beitrag von coin-catcher
  • 2 Franc 1868
    von Muenzhort 73 » » in Sonstige
    2 Antworten
    370 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Muenzhort 73
  • 20 Franc Napoleon I
    von newbie192 » » in Sonstige
    1 Antworten
    299 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Legierung Franc Goldmünzen
    von newbie192 » » in Sonstige
    0 Antworten
    439 Zugriffe
    Letzter Beitrag von newbie192
  • 2 Euro Münzen Belgien
    von Moen2021 » » in Euro-Münzen
    4 Antworten
    1070 Zugriffe
    Letzter Beitrag von JungeKollegin

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste