Hilfe bei Bestimmung (Emmerig? CNA?)

Alles was von Europäern so geprägt wurde
Benutzeravatar
edsc
Beiträge: 104
Registriert: Di 12.02.13 00:21
Wohnort: Augsburg
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Hilfe bei Bestimmung (Emmerig? CNA?)

Beitrag von edsc » Mo 18.04.22 16:28

Hallo zusammen,
Dieser Pfennig wurde von HD-Rauch nach Regensburg, Emmerig# 237 verortet, Damit bin ich jedoch nicht einverstanden. Aber im gesamten Emmerig habe ich nichts passendes gefunden.
Auch im Koch's CNA bzw. dem "Wiener Pfennig" bin ich nicht fündig geworden. Es gibt zwar einige in etwa vergleichbaren Stücke aber keine genaue Übereinstimmung. Wo gehört dieser Pfennig denn hin? Kann mir jemand behilflich sein?
Gewicht: 0,76g, Durchmesser: 19-20 mm

Danke!
Dateianhänge
Unbenannt7.jpg
Unbenannt6.jpg

Benutzeravatar
Otakar
Beiträge: 287
Registriert: So 23.05.10 15:45
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Hilfe bei Bestimmung (Emmerig? CNA?)

Beitrag von Otakar » Mo 18.04.22 23:15

Hallo edsc,
Das Zitat von Rauch dürfte wirklich nicht stimmen, da dein Pfennig nicht das bekannte Bild des geflügelten Löwen mit Menschenkopf darstellt sondern einen fliegenden Adler. Leider habe ich keinen Emmerig; aber such im Buch einmal unter Adler nach. Hier der Link zum Rauch-Objekt.
https://www.sixbid.com/de/h-d-rauch/853 ... icky=false
Schöne Ostergrüße!
OTAKAR

Benutzeravatar
edsc
Beiträge: 104
Registriert: Di 12.02.13 00:21
Wohnort: Augsburg
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Hilfe bei Bestimmung (Emmerig? CNA?)

Beitrag von edsc » Di 19.04.22 01:22

Danke dir Otakar!
Das ist ja interessant, der Pfennig hinter deinem Link ist genau das Exemplar, das ich jetzt bei der letzten Rauch-Auktion (eA39) ersteigert habe :)
Auch damals, in der Auktion 112, wurde das Stück mit Emm# 237 (also falsch) zitiert. Den Emmerig habe ich schon durchsucht aber, wie gesagt, nichts gefunden.
Vom Prägebild her würde ich die Münze eher in der Gegend Wiener Pfennige vermuten aber das hätte eigentlich Hr. Rauch (selbst Wiener) wissen müssen... Ich schaue trotzdem nochmal im CNA nach...

Benutzeravatar
edsc
Beiträge: 104
Registriert: Di 12.02.13 00:21
Wohnort: Augsburg
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Hilfe bei Bestimmung (Emmerig? CNA?)

Beitrag von edsc » Di 19.04.22 01:39

Hat sich erledigt. Es dürfte dieser hier sein: https://www.ikmk.at/object?id=ID231629

Benutzeravatar
Otakar
Beiträge: 287
Registriert: So 23.05.10 15:45
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Hilfe bei Bestimmung (Emmerig? CNA?)

Beitrag von Otakar » Di 19.04.22 22:14

Ich ärgere mich, weil ich bei meiner Suche nach diesem Pfennig im CNA nicht schon bei den frühen D-Nummern begonnen habe. Ich hätte nicht gedacht, dass es sich hier um einen Pfennig Albrecht I. handelt. Ein Blick in das neue Werk von Susanne Sauer über den Grazer Pfennig bestätigt die Bestimmung. Ein gut gezeichnetes Bild ist besser als ein (schlechtes) Foto im CNA. Sauer legt den Pfennig eindeutig zu Albrecht I. und nach Graz. Sie merkt auch an, dass es zwei unterschiedliche Reversseiten gibt. Einmal L-förmige Zeichen im Wulstkreis und einmal Ahornblätter. (Sauer 53). Dieses Buch kann ich nur empfehlen. Es ist sehr genau recherchiert und ergänzt bzw. revidiert in einigen Bereichen den CNA, der ja nun schon 26 Jahre auf dem Buckel hat.
Ich wünsche dir viel Freude mit dem interessanten Stück, das ich leider noch nicht besitze.
OTAKAR

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Regensburg, Emmerig 248
    von bernima » » in Tauschbörse
    0 Antworten
    37 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bernima
  • Regensburger Pfennige Emmerig 246, 247, 248
    von bernima » » in Deutsches Mittelalter
    2 Antworten
    341 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bernima
  • Interessantes und Fragen zu Emmerig 102 - Heinrich der Löwe?
    von mjbn1977 » » in Deutsches Mittelalter
    4 Antworten
    419 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mjbn1977
  • Pfennig von Regensburg von Ludwig I. (1183-1231) Emmerig 206
    von junioricus » » in Mittelalter
    5 Antworten
    350 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bernima
  • Pfennig von Regensburg von Ludwig I. (1183-1231) Emmerig 153
    von junioricus » » in Mittelalter
    15 Antworten
    570 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bernima

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste