Numisbalt

Interessante Auktionen zum Thema Münzen gesichtet?
Benutzeravatar
Ruford
Beiträge: 185
Registriert: Mo 09.07.12 00:28
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Numisbalt

Beitrag von Ruford » Do 05.05.22 12:11

Hallo zusammen,

Ich habe nur mal eine schnelle Frage:
Hat jemand von Euch schon mal Erfahrungen mit dem Aktionshaus Numisbalt in Vilnius, Lithuania gemacht?
Ist es zu empfehlen?

Beste Grüße
Ruford

Benutzeravatar
hmh
Beiträge: 30
Registriert: Mi 30.07.14 18:22
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Numisbalt

Beitrag von hmh » Do 12.05.22 12:06

Hallo Ruford,
ich habe 2020 Münzen erstanden, war alles ok. Der Aufschlag lag damals bei 15%, Versand 15 Euro. Die Rechnung wird per Mail versendet. Auf deren Webseite kann man Deutsch anwählen, daher gut lesbar alles. Die Lieferung hat ein paar Tage länger gedauert, war aber im Rahmen.
Los 181 Braunschweig/Wolfenbüttel 1 Ducat 1629 Gold könnte Aufmerksamkeit erregen, u.a.

Wie überall muss man sich vorab registrieren für Online Teilnahme - oder vorab Angebote abgeben, z.B. über Sixbid.

Viele Grüße
Hans-Martin

Benutzeravatar
Ruford
Beiträge: 185
Registriert: Mo 09.07.12 00:28
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Numisbalt

Beitrag von Ruford » Fr 13.05.22 23:32

Hi Hans-Martin,

Vielen Dank - das hilft mir sehr bei der Einordnung.
Denn man überweist ja eigentlich eher ungern einen 3 oder 4-stelligen Betrag ins Ausland ohne mal was davon gehört zu haben 🙃

Dank und noch einen schönen Abend.

Beste Grüße
Ruford

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste