Die verrücktesten GuteFrage-Anfragen (gerne auch andere Seiten) zum Thema Euro-Münzen

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

JungeKollegin
Beiträge: 141
Registriert: Mi 08.12.21 17:54
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 111 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Die verrücktesten GuteFrage-Anfragen (gerne auch andere Seiten) zum Thema Euro-Münzen

Beitrag von JungeKollegin » Mo 04.07.22 08:17

Hallo zusammen,
es ist immer wieder ein schönes Comedy-Programm, sich die Münzfragen in Foren wie gutefrage.net durchzulesen.
Die Klassiker dort sind ja irgendwelche Fremdwährungen, die für Euro-Münzen gehalten werden, Manipulationen, WWU-Münzen (warum eigentlich hauptsächlich diese) oder die griechischen 2€-Münzen mit dem berühmten S im Stern :lol:
Auch des Öfteren wird scheinbar nach Münzen aus den Jahren 1999-2001 gefragt, mit der Begründung, den Euro gebe es doch erst seit 2002!
Heute habe ich allerdings eine noch verrücktere Frage gelesen:
https://www.gutefrage.net/frage/wie-wer ... -jahr-2002
Oder falls der Link Theater macht:
Wie wertvoll ist eine 2€ Münze aus dem Jahr 2002?

Ich hab eine 2€ Münze aus Deutschland und die ist aus dem Jahr 2002 außerdem hat sie die alte Landkarte und ich wollte wissen wie wertvoll sie ist im Internet steht über 10 Euro aber bestimmt kennt sich einer von euch besser aus
Ich denke ja immer, die beste Antwort lautet: Im Eisladen, Buchhandlung, Supermarkt, Bus...

Denn immer nur zu antworten "2€" oder "200 Cent" wird auf die Dauer doch langweilig
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor JungeKollegin für den Beitrag:
Rittergut (Do 02.11.23 07:14)
Ich sammel AUSSCHLIESSLICH aus dem UMLAUF!!!

Meine coolsten Funde/Lieblingsmünzen: 20 Cent aus Belgien (2002) mit 4 Stempelausbrüchen, 20 Cent aus Andorra (2017), 4 mal 50 Cent aus dem Vatikan (2014,2016,2018,2020)

Beste Grüße aus NRW

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21336
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 10063 Mal
Danksagung erhalten: 4449 Mal

Re: Die verrücktesten GuteFrage-Anfragen (gerne auch andere Seiten) zum Thema Euro-Münzen

Beitrag von Numis-Student » Di 05.07.22 23:20

Hallo,

da verstehe ich diese Leute nicht. Das sind doch alles Nachfragen, die man sich sparen könnte, wenn man auch nur einmal kurz Google verwenden würde.


MR
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Numis-Student für den Beitrag:
Rollentöter (Mi 06.07.22 00:00)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Hilfe 2 Euro Münzen
    von SonyTekily » » in Euro-Münzen
    1 Antworten
    2119 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Nicht Regelkonformen Euro Münzen
    von Pepco 1 » » in Euro-Münzen
    3 Antworten
    1350 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Aufbewahrung der FR 10 Euro Asterix & Obelix Münzen
    von Blauzahn » » in Euro-Münzen
    1 Antworten
    1001 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier
  • 5 Euro Insektenreich + 25 Euro Herrnhuter Stern
    von desammler » » in Nationale Gedenk- und Sondermünzen
    1 Antworten
    2397 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Neues Deutschland
  • 1 Euro / 2 Euro - Zainende der Pille
    von olricus » » in Euro-Münzen
    6 Antworten
    2714 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Greenhorn87

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste