Römer oder Kelten?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Steffl0815
Beiträge: 569
Registriert: Sa 18.09.21 16:41
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 1351 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal

Re: Römer oder Kelten?

Beitrag von Steffl0815 » Mi 07.12.22 11:55

bernie_r hat geschrieben:
Mi 07.12.22 09:11

Voraussichtlich am Wochenende bekomme ich von einer Bekannten einen römischen Denar überreicht (Constantin I Maximus angeblich...).
http://numismatics.org/ocre/search

Diese Seite ist überaus hilfreich. Man kann unter anderem auch nachschauen welche Nominale unter den jeweiligen Herrschern geprägt wurden. Unter Constantin I wurden keine Denare geprägt. Deine Bekannte muss sich wohl vertan haben, entweder mit dem Kaiser oder dem Nominal.

MfG Stefan
Angesichts der Tatsache, dass die Menschheit nicht fähig ist, aus den Fehlern der Vergangenheit zu lernen, dürfen wir uns in Zukunft keine Fehler mehr leisten.
– Ernst Ferstl-

bernie_r
Beiträge: 8
Registriert: So 04.12.22 15:47
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Römer oder Kelten?

Beitrag von bernie_r » Mi 07.12.22 12:26

antoninus1 hat geschrieben:
Mi 07.12.22 10:14
Schau dann mal genau, ob´s wirklich ein Denar ist, und die Bekannte Dir nicht etwa einen bronzenen Follis "andreht" :wink:
In diesem Fall handelt es sich um ein Geschenk, eine Münze aus einem Nachlass, die seit Jahren daheim rumliegt. Und weil's ein geschenkter Gaul ist..., ich werde berichten...
prieure.de.sion hat geschrieben:
Mi 07.12.22 11:31
Höre auf die Experten hier. Sind manchmal etwas forsch und nicht immer einfach
Wie im richtigen Leben halt. Damit kann ich gut umgehen :)

Gruß Bernie

bernie_r
Beiträge: 8
Registriert: So 04.12.22 15:47
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Römer oder Kelten?

Beitrag von bernie_r » Sa 10.12.22 17:52

So, hab mein Geschenk bekommen.
Hab dafür mal einen neuen (Bestimmungs)Thread aufgemacht: viewtopic.php?f=6&t=66556.
Schau dann mal genau, ob´s wirklich ein Denar ist, und die Bekannte Dir nicht etwa einen bronzenen Follis "andreht" :wink:
Schaut so aus :)
Gruß Bernie

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 2 Kelten zu bestimmen
    von Kelti » » in Kelten
    8 Antworten
    1281 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Ceallach
  • 2 kleine Kelten
    von Chippi » » in Kelten
    7 Antworten
    1286 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Ceallach
  • kelten-Münze? Bestimmungshilfe :)
    von Hennri » » in Kelten
    4 Antworten
    974 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Hennri
  • Kelten Tetradrachme kaufen?
    von Hansa » » in Kelten
    12 Antworten
    1341 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Hansa
  • Unbekannte Gallische Kelten ? Wer kann helfen !
    von plutoanna66 » » in Kelten
    2 Antworten
    345 Zugriffe
    Letzter Beitrag von plutoanna66

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste