Preismedaille des Landwirtschaftlichen Vereins Württemberg von 1818

Diskussionen rund um Medaillen, Medailleure, Jetons, Rechenpfennige

Moderator: Lutz12

Benutzeravatar
mimach
Beiträge: 972
Registriert: Fr 12.06.20 09:04
Wohnort: Erlangen
Hat sich bedankt: 1780 Mal
Danksagung erhalten: 1149 Mal

Preismedaille des Landwirtschaftlichen Vereins Württemberg von 1818

Beitrag von mimach » Mi 04.01.23 21:28

Liebe Sammlerfreunde,

heute benötige ich euer Wissen zu folgender Medaille zum Thema Landwirtschaft.
Material ist Eisen.

Umschrift:
PREIS MEDAILLE DES LANDWIRTHSCHAFTL:VEREINS
VOM KOENIGE GESTIFTET 1818

Signatur: WAGNER F.
Medaille - Landwirthschaftlicher Verein - vom Koenige gestiftet 1818 - AV.jpg
Medaille - Landwirthschaftlicher Verein - vom Koenige gestiftet 1818 - RV.jpg

Laut Anbieter soll es sich um eine Medaille des Königreichs Preußen handeln, was ich bezweifle.
Das große "W" unter der Königskrone passt nicht zu Gründungsjahr 1818.
Ich vermute Würrtemberg, habe aber keine Literatur zu dem Thema.

Nun hoffe ich auf euer Feedback.

Vielen Dank im Voraus!

Mimach
Zuletzt geändert von mimach am Mi 18.01.23 07:18, insgesamt 1-mal geändert.
——••——
Mitglied im Verein für Münzkunde Nürnberg
"Wir laden herzlich zu unseren Stammtischen und Vorträgen im Germanischen Nationalmuseum ein!"
https://www.vfm-nbg.de/
——••——

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 6529
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 343 Mal
Danksagung erhalten: 1455 Mal

Re: Hilfe bei der Zuordnung einer landwirtschaftlichen Medaille

Beitrag von Zwerg » Mi 04.01.23 21:32

Mit Württemberg liegst du natürlich richtig
https://www.coinarchives.com/w/openlink ... 80a98f4023

Grüße
Klaus
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Zwerg für den Beitrag:
mimach (Mi 04.01.23 21:51)
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
mimach
Beiträge: 972
Registriert: Fr 12.06.20 09:04
Wohnort: Erlangen
Hat sich bedankt: 1780 Mal
Danksagung erhalten: 1149 Mal

Re: Hilfe bei der Zuordnung einer landwirtschaftlichen Medaille

Beitrag von mimach » Mi 04.01.23 21:45

Ich danke dir Klaus!
Ich konnte das wirklich nicht finden. Irgendwann hole ich mir bei dir einen Lehrgang wie man dieses CoinArchive benutzt.
——••——
Mitglied im Verein für Münzkunde Nürnberg
"Wir laden herzlich zu unseren Stammtischen und Vorträgen im Germanischen Nationalmuseum ein!"
https://www.vfm-nbg.de/
——••——

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 6529
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 343 Mal
Danksagung erhalten: 1455 Mal

Re: Hilfe bei der Zuordnung einer landwirtschaftlichen Medaille

Beitrag von Zwerg » Mi 04.01.23 21:56

Ich bin mitnichten ein Suchkünstler, da gibt es Mitforisten, die bei acsearch wahre Suchkünstler sind.
Bei coinarchives suche ich aus alter Gewohnheit immer im bool'schen Modus und anfangs so einfach wie irgend möglich.
Hier war es "preismedaille and 1818". Das gab 27 Ergebnisse mit 3 Treffern.
Bei keinem Treffer hätte ich entweder nach "preis and 1818" oder nach "Eisen and 1818" gesucht.
"Medaille and 1818" wäre doch etwas mühsam gewesen - 4333 Ergebnisse

Grüße
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Altamura2
Beiträge: 5386
Registriert: So 10.06.12 20:08
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1273 Mal

Re: Hilfe bei der Zuordnung einer landwirtschaftlichen Medaille

Beitrag von Altamura2 » Do 05.01.23 09:35

mimach hat geschrieben:
Mi 04.01.23 21:45
... Irgendwann hole ich mir bei dir einen Lehrgang wie man dieses CoinArchive benutzt. ...
Wobei man als nicht-zahlender Nutzer von Coin Archives nur Zugriff auf die Auktionen der letzten sechs Monate hat, was für die Medaille hier nicht ausreicht. Der Lehrgang alleine wird es also nicht richten :| .

Mit acsearch.info findet man die Medaille aber auch :D : https://www.acsearch.info/search.html?id=5884700

Gruß

Altamura
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Altamura2 für den Beitrag:
mimach (Do 05.01.23 13:08)

heiheg
Beiträge: 392
Registriert: Fr 29.03.13 09:33
Wohnort: Abensberg
Hat sich bedankt: 397 Mal
Danksagung erhalten: 482 Mal

Re: Hilfe bei der Zuordnung einer landwirtschaftlichen Medaille

Beitrag von heiheg » Di 10.01.23 07:07

Ich suche gerne bei SIXBID. Bei Coin Archives erhält man meist viele Treffer, die mit der tatsächlichen Suche aber gar nichts zu tun haben (so mein Eindruck). Auch ist SIXBID kostenlos.
Wenn man bei SIXBID "Württemberg Preismedaille 1818" eingibt, erhält man zwei Treffer, einmal von Gärtner und einmal von Höhn:
https://www.sixbid-coin-archive.com/#/d ... lle%201818
Auch wenn man nur "Landwirtschaft Preismedaille 1818" eingibt, kommt zumindest der Treffer von Höhn.
https://www.sixbid-coin-archive.com/#/d ... lle%201818
Gruß
heiheg

Benutzeravatar
mimach
Beiträge: 972
Registriert: Fr 12.06.20 09:04
Wohnort: Erlangen
Hat sich bedankt: 1780 Mal
Danksagung erhalten: 1149 Mal

Re: Hilfe bei der Zuordnung einer landwirtschaftlichen Medaille

Beitrag von mimach » Di 10.01.23 10:17

Danke für eure Beiträge.
Für den Sammler solcher Medaillen ist das Stück mit der originalen Öse interessant. Es lies sich bei emedals finden. Die Zuordnung komplett vermurkst.
——••——
Mitglied im Verein für Münzkunde Nürnberg
"Wir laden herzlich zu unseren Stammtischen und Vorträgen im Germanischen Nationalmuseum ein!"
https://www.vfm-nbg.de/
——••——

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste