Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Alles was sonst nirgends in "Rund ums Sammeln" passt & Phantasieprägungen und Verfälschungen
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21435
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 10164 Mal
Danksagung erhalten: 4475 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von Numis-Student » So 02.06.24 00:20

Teos
Dateianhänge
Teos2.jpg
Teos1b.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Numis-Student für den Beitrag (Insgesamt 6):
Lackland (So 02.06.24 00:22) • Tannenberg (So 02.06.24 07:08) • shanxi (So 02.06.24 10:01) • Chippi (So 02.06.24 10:14) • olricus (So 02.06.24 11:16) • züglete (Do 06.06.24 19:25)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
olricus
Beiträge: 1029
Registriert: Sa 29.06.13 23:46
Wohnort: Nordsachsen
Hat sich bedankt: 3258 Mal
Danksagung erhalten: 3594 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von olricus » So 02.06.24 09:25

Preußen, Münzstätte Stettin (Szczecin), 1/48 Taler 1763 G.
DSCI0003 - Kopie.JPG
DSCI0004 - Kopie.JPG
Unterwertiges Kriegsgeld des 7-jährigen Krieges.
Zuletzt geändert von olricus am So 02.06.24 11:14, insgesamt 2-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor olricus für den Beitrag (Insgesamt 6):
ischbierra (So 02.06.24 09:52) • shanxi (So 02.06.24 10:01) • Chippi (So 02.06.24 10:14) • Lackland (So 02.06.24 11:03) • Tannenberg (So 02.06.24 14:15) • züglete (Do 06.06.24 19:25)

shanxi
Beiträge: 4779
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1633 Mal
Danksagung erhalten: 2884 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von shanxi » So 02.06.24 10:00

Nürnberg (hieß früher auch Nŏrenberc)
normal_rechenpfenning_fac.jpg

Rechenpfennig
von (Ernst Ludwig Sigmund ?) Lauer, Nürnberg, AD 1791
Av: LVD: XVI DG - FR. ET. NAV R , Büste von Ludwig XVI. nach rechts.
Rev: RECH PFENN / LAUER , Artemis/Diana geht mit ihrem Hund an der Leine, rechts Bäume und Büsche
AE, 1,53g, 21mm
Bez.: Hennin Nr. 274. Pl. 26 - 31, 1791
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor shanxi für den Beitrag (Insgesamt 6):
Chippi (So 02.06.24 10:15) • Lackland (So 02.06.24 11:03) • olricus (So 02.06.24 11:16) • ischbierra (So 02.06.24 11:18) • Tannenberg (So 02.06.24 14:15) • züglete (Do 06.06.24 19:25)

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 5522
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 3118 Mal
Danksagung erhalten: 4840 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von ischbierra » So 02.06.24 11:23

Coesfeldt, Stadt, 8 Pfennig 1713, 3,55 gr.; KM 9
Dateianhänge
1713, 8 Pfennige  KM 9 (1).JPG
1713, 8 Pfennige  KM 9 (2).JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ischbierra für den Beitrag (Insgesamt 7):
Chippi (So 02.06.24 11:28) • MartinH (So 02.06.24 13:31) • Lackland (So 02.06.24 13:43) • Tannenberg (So 02.06.24 14:15) • shanxi (So 02.06.24 17:57) • züglete (Do 06.06.24 19:25) • Numis-Student (Sa 08.06.24 07:16)

Benutzeravatar
didius
Beiträge: 1830
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 2320 Mal
Danksagung erhalten: 841 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von didius » So 02.06.24 13:30

Tuitium / Deutz / Tuycien
Divitia, Duitia, Diuza, Duytz, (kölsch Düx :wink: )

Köln (Erzbistum)
Walram von Jülich. 1332-1349.
AR Tournose
1344

WALRAM ARChEPES COLONIE

+ XPC VICIT XPC REGNAT XPC INPAT
MONETA TVYCIEN
(Dreifach Punkte als Trenner)

Noss 68a
Dateianhänge
20240602_133335.jpg
20240602_133350.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor didius für den Beitrag (Insgesamt 7):
Numis-Student (So 02.06.24 13:41) • Lackland (So 02.06.24 13:43) • Tannenberg (So 02.06.24 14:15) • ischbierra (So 02.06.24 14:16) • Chippi (So 02.06.24 14:26) • shanxi (So 02.06.24 17:57) • züglete (Do 06.06.24 19:26)

Benutzeravatar
Tannenberg
Beiträge: 334
Registriert: Mi 01.07.09 11:49
Hat sich bedankt: 889 Mal
Danksagung erhalten: 971 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von Tannenberg » So 02.06.24 14:21

Zweibrücken

Pfalz-Zweibrücken, Wolfgang 1532-69, Schüsselpfennig
IMG_2016.png
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tannenberg für den Beitrag (Insgesamt 6):
Numis-Student (So 02.06.24 14:25) • Chippi (So 02.06.24 14:26) • Lackland (So 02.06.24 16:35) • shanxi (So 02.06.24 17:57) • didius (So 02.06.24 18:09) • züglete (Do 06.06.24 19:26)
Viele Grüße,
Tannenberg

Bitte keine Kaufanfragen zu Münzen über PN

Der Unterschied zwischen Gott und den Historikern besteht hauptsächlich darin, dass Gott die Vergangenheit nicht mehr ändern kann (Samuel Butler)

shanxi
Beiträge: 4779
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1633 Mal
Danksagung erhalten: 2884 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von shanxi » Mo 03.06.24 09:26

Nürnberg (hieß früher auch Nŏrenberc)
normal_Rechenpfennig_2_fac.jpg

Rechenpfennig/Jeton
von Hans Krauwinckel, Nürnberg, 1586-1635 n. Chr.
Vorderseite: APOLLO DIANA /in ex. H . K . - Apollo mit Harfe nach links. Diana mit Hund, Speer, Pfeil und Köcher zur Rechten.
Rückseite: MELIAGER - Meleagros, links, übergibt Atlante, rechts, Kopf eines erlegten Ebers.
AE, 4,63g, 27mm
Ref.: Stalzer Pl. 35, 307.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor shanxi für den Beitrag (Insgesamt 6):
Numis-Student (Mo 03.06.24 10:09) • ischbierra (Mo 03.06.24 10:14) • Chippi (Mo 03.06.24 11:13) • Lackland (Mo 03.06.24 12:18) • Tannenberg (Mo 03.06.24 17:31) • züglete (Do 06.06.24 19:26)

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 5522
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 3118 Mal
Danksagung erhalten: 4840 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von ischbierra » Mo 03.06.24 10:21

Ein c, ein c, schon wieder ein c - wie wunderbar. Da habe ich noch einen kleinen Vorrat.
Colditz, Sachsen, Margarethe und Friedrich II., 1463-1464, Schwertgroschen, 2,72 gr.; Krug 1203,2
Dateianhänge
Schwertgroschen Colditz, Krug (1203),2.JPG
Schwertgroschen Colditz, Krug (1204),2.JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ischbierra für den Beitrag (Insgesamt 8):
Numis-Student (Mo 03.06.24 10:38) • Chippi (Mo 03.06.24 11:13) • Lackland (Mo 03.06.24 12:18) • Tannenberg (Mo 03.06.24 17:31) • didius (Mo 03.06.24 17:45) • shanxi (Di 04.06.24 09:37) • MartinH (Di 04.06.24 18:45) • züglete (Do 06.06.24 19:26)

Benutzeravatar
Lackland
Beiträge: 1891
Registriert: Fr 13.10.23 18:02
Wohnort: Vorderösterreich
Hat sich bedankt: 2308 Mal
Danksagung erhalten: 2917 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von Lackland » Mo 03.06.24 12:28

Zerbst

Herzogtum Anhalt-Zerbst, Friedrich August (1751 - 1793), 4 Groschen 1767, Münzstätte Zerbst
Dateianhänge
IMG_7113.jpeg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Lackland für den Beitrag (Insgesamt 6):
Chippi (Mo 03.06.24 15:07) • Tannenberg (Mo 03.06.24 17:32) • didius (Mo 03.06.24 17:45) • shanxi (Di 04.06.24 09:37) • ischbierra (Di 04.06.24 20:21) • züglete (Do 06.06.24 19:26)
RESPICE FINEM

shanxi
Beiträge: 4779
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1633 Mal
Danksagung erhalten: 2884 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von shanxi » Di 04.06.24 09:34

Thaos
normal_G_067_Thasos_fac.jpg

Thasos - Thrakien
AR-Tetradrachme, frühes zweites/frühes erstes Jahrhundert v. Chr.
Vorderseite: Kopf des jungen Dionysos nach rechts, der eine Mitra trägt und mit Efeu bekränzt ist
Rückseite: ΗΡΑΚΛΕΟΥ ΣΩΤΗΡΟΣ ΘΑΣΙΩΝ, nackter Herakles nach links stehend, die rechte Hand auf eine Keule gestützt, der linke Arm mit einem Löwenfell drapiert, MH-Monogramm im linken inneren Feld (neben der Keule).
Lit: SNG Oxford 3693
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor shanxi für den Beitrag (Insgesamt 7):
Lackland (Di 04.06.24 10:25) • Tannenberg (Di 04.06.24 11:29) • Chippi (Di 04.06.24 17:31) • didius (Di 04.06.24 18:04) • MartinH (Di 04.06.24 18:44) • ischbierra (Di 04.06.24 20:21) • züglete (Do 06.06.24 19:26)

Benutzeravatar
Lackland
Beiträge: 1891
Registriert: Fr 13.10.23 18:02
Wohnort: Vorderösterreich
Hat sich bedankt: 2308 Mal
Danksagung erhalten: 2917 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von Lackland » Di 04.06.24 10:33

Salzburg

Erzbistum Salzburg, Hieronymus von Colloredo (1772 - 1803), 1 Pfennig 1789 SB, Münzstätte Salzburg
Dateianhänge
IMG_7116.jpeg
IMG_7118.jpeg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Lackland für den Beitrag (Insgesamt 3):
Tannenberg (Di 04.06.24 11:29) • Chippi (Di 04.06.24 17:31) • shanxi (Mi 05.06.24 09:44)
RESPICE FINEM

shanxi
Beiträge: 4779
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1633 Mal
Danksagung erhalten: 2884 Mal

Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von shanxi » Mi 05.06.24 09:43

fast 24 Stunden und wieder kein G, dann nehme ich den antiken Namen von Salzburg: Luvavum

und wähle Magnesia am Maeander
normal_G_399_Seleukid.jpg

SELEUKIDISCHES KÖNIGREICH.
Seleukos II. Kallinikos (246-225 v. Chr.)
Magnesia am Maeander
Vorderseite: Kopf der Artemis nach rechts, Bogen und Köcher.
Rev.: BAΣΙΛΕΩΣ / ΣEΛEYKOY, Apollo nach links stehend, Pfeil und Bogen haltend; Monogramm nach links und rechts außen; alles in Mäandereinfassung.
AE, 17 mm, 5,14 g
Ref.: SC 670a; HGC 9, 347.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor shanxi für den Beitrag (Insgesamt 6):
ischbierra (Mi 05.06.24 09:52) • didius (Mi 05.06.24 10:18) • Tannenberg (Mi 05.06.24 10:19) • Lackland (Mi 05.06.24 12:21) • Chippi (Mi 05.06.24 13:23) • züglete (Do 06.06.24 19:26)

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 5522
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 3118 Mal
Danksagung erhalten: 4840 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von ischbierra » Mi 05.06.24 10:00

Altona, Schaumburg-Pinneberg, Ernst III. 1601-1622, 1/24 Taler 1603, 1,65 gr.; KM 8
Dateianhänge
1601-1622 Ernst II., Groschen 1603, KM 8 (1).JPG
1601-1622 Ernst II., Groschen 1603, KM 8 (2).JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ischbierra für den Beitrag (Insgesamt 6):
didius (Mi 05.06.24 10:18) • Tannenberg (Mi 05.06.24 10:19) • shanxi (Mi 05.06.24 10:21) • Lackland (Mi 05.06.24 12:22) • Chippi (Mi 05.06.24 13:23) • züglete (Do 06.06.24 19:26)

shanxi
Beiträge: 4779
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1633 Mal
Danksagung erhalten: 2884 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von shanxi » Do 06.06.24 10:09

Antioch / Antiochia / Antiochia ad Orontem
normal_Hostilian_02.jpg
Hostilian
Syrien, Antiochia
Billon-Tetradrachme
Vorderseite: Γ OYAΛ OCTIΛIAN ME KYINTOC KECAB, barhäuptige und drapierte Büste rechts, darunter S
Rev.: ΔΗΜΑΡΧ ΕΞΟΥCIAC, Adler stehend rechts auf Palmzweig, hält Kranz im Schnabel, darunter SC
Billon, 13,16g, 26,1x28,1mm
Ref.: Prieur 651
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor shanxi für den Beitrag (Insgesamt 5):
Chippi (Do 06.06.24 10:53) • Lackland (Do 06.06.24 11:36) • Tannenberg (Do 06.06.24 14:50) • ischbierra (Do 06.06.24 18:07) • züglete (Do 06.06.24 19:26)

Benutzeravatar
didius
Beiträge: 1830
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 2320 Mal
Danksagung erhalten: 841 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von didius » Do 06.06.24 12:12

Dann nehme ich das M von Antiochia ad OronteM

Mühlheim (an der Ruhr)

JÜLICH-BERG, Wilhelm II., 1361-1393,
Tournose oder Weißpfennig o.J.
mit beidseitig versetztem Doppelschlag

Gevierter Wappenschild im Achtpass
WILhELM COMES DE MONT E R

Kreuz im doppelten Schriftkreis.
Aussen: XPC VICIT XPC REGNAT XPC IP
Innen: (Ravensberger Schildchen) MONETA MOLM

Noss 87, 88, 91 oder 96 (?) - ich blicke nicht durch
20240603_213424.jpg
20240603_213411.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor didius für den Beitrag (Insgesamt 6):
Lackland (Do 06.06.24 12:39) • shanxi (Do 06.06.24 14:18) • Tannenberg (Do 06.06.24 14:51) • Chippi (Do 06.06.24 17:00) • ischbierra (Do 06.06.24 18:07) • Numis-Student (Sa 08.06.24 07:17)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • KOMMENTARE: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte
    von Rollentöter » » in Sonstiges
    296 Antworten
    19717 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
  • Tausche Spiel Marken Nürnberg
    von Marcus1984 » » in Tauschbörse
    0 Antworten
    29 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Marcus1984
  • Alles rund um MINERALIEN
    von Lackland » » in Off-Topic
    46 Antworten
    2528 Zugriffe
    Letzter Beitrag von didius
  • was aus Metall und rund - Medaille ?
    von Talerchen » » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    2 Antworten
    1376 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Talerchen
  • Luxemburg 10, 20 Cent und 2 Euro 2023: 2 Münzstätten
    von Numis-Student » » in Euro-Münzen
    1 Antworten
    1993 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste