WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V - Skandinavien

Hier könnt ihr nach Herzenslust Münzen tauschen
Onkel
Beiträge: 19
Registriert: Mi 02.11.05 13:54
Wohnort: Pirna
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V - Skandinavien

Beitrag von Onkel » Do 18.01.24 19:36

Das Paket ist heute heil bei mir angekommen.

Ich werde mich am Wochenende mal damit beschäftigen und ich bin schon sehr gespannt, was mich so erwartet. :D

Gruß Matthias
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Onkel für den Beitrag (Insgesamt 2):
Numis-Student (Do 18.01.24 20:49) • ThomasM (Do 18.01.24 21:00)

Gingko
Beiträge: 652
Registriert: Mo 12.09.05 21:13
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V - Skandinavien

Beitrag von Gingko » Di 23.01.24 18:06

Ich habe von Onkel die Nachricht bekommen, das Paket ist auf dem Weg zu mir. :wink:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Gingko für den Beitrag (Insgesamt 2):
Numis-Student (Di 23.01.24 18:08) • Onkel (Di 23.01.24 19:21)
Läuft mal etwas schief, Kinn hoch, beide.

Onkel
Beiträge: 19
Registriert: Mi 02.11.05 13:54
Wohnort: Pirna
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V - Skandinavien

Beitrag von Onkel » Di 23.01.24 19:18

Da war wohl Ginko schneller als ich. ;-)

Paket habe ich heute abgegeben.

Vielen Dank nochmal für euer Vertrauen, daß ich mitmachen durfte.

Hatte Spaß beim Durchsuchen der Sammlungen und habe auch paar Münzen zu meiner Sammlung hinzufügen können. :D

Wäre demnächst auch bei anderen Tauschringen gerne wieder mit dabei.

Gruß Matthias
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Onkel für den Beitrag:
Numis-Student (Di 23.01.24 19:39)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21083
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9853 Mal
Danksagung erhalten: 4289 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V - Skandinavien

Beitrag von Numis-Student » Di 23.01.24 19:43

Onkel hat geschrieben:
Di 23.01.24 19:18

Wäre demnächst auch bei anderen Tauschringen gerne wieder mit dabei.

Gruß Matthias
Hallo Matthias,

das freut mich sehr !
Bitte achte nur darauf, dass Du jeweils bei den geplanten Tauschringen dann immer dazuschreibst, dass Du mitmachen möchtest.

Hier ist immer direkt im ersten Beitrag die aktuelle Übersicht, welche Tauschringe als nächste anstehen, wie weit die Planungen und Vorbereitungen fortgeschritten sind und alle Tauschringe sind zur schnelleren Auffindbarkeit verlinkt: --> viewtopic.php?f=20&t=63904 .

Schöne Grüße,
Malte
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Gingko
Beiträge: 652
Registriert: Mo 12.09.05 21:13
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V - Skandinavien

Beitrag von Gingko » Sa 27.01.24 18:45

Ich melde Hardware Eingang. :wink:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Gingko für den Beitrag (Insgesamt 2):
Onkel (Sa 27.01.24 22:17) • Numis-Student (Sa 27.01.24 22:54)
Läuft mal etwas schief, Kinn hoch, beide.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21083
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9853 Mal
Danksagung erhalten: 4289 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V - Skandinavien

Beitrag von Numis-Student » Mo 29.01.24 15:48

Gingko ist schon fertig 8O
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Gingko
Beiträge: 652
Registriert: Mo 12.09.05 21:13
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V - Skandinavien

Beitrag von Gingko » Mo 29.01.24 20:39

Jepp, Hardware geht morgen über Herpes zu Numis-Student.
Hat Spaß gemacht!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Gingko für den Beitrag (Insgesamt 2):
Chippi (Mo 29.01.24 21:36) • Numis-Student (Mo 29.01.24 21:42)
Läuft mal etwas schief, Kinn hoch, beide.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21083
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9853 Mal
Danksagung erhalten: 4289 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V - Skandinavien

Beitrag von Numis-Student » Mo 05.02.24 13:47

Harte Ware ist an der Zieladresse angekommen !

Werde das Paket gleich nach Hause schleppen, ausweiden, neu füllen und noch heute wieder auf die Reise bringen...

MR
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Numis-Student für den Beitrag (Insgesamt 4):
Chippi (Mo 05.02.24 15:44) • Gingko (Mo 05.02.24 16:22) • Atalaya (Mo 05.02.24 17:11) • ThomasM (Mi 07.02.24 21:43)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21083
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9853 Mal
Danksagung erhalten: 4289 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V - Skandinavien

Beitrag von Numis-Student » Mi 03.04.24 17:23

Beginn der Auswertung:

Island: ich konnte 23 neue Münzen in meine Sammlung überführen. Ganz besonders habe ich mich über das alte Stück aus den 1920ern gefreut ! Danke schon einmal an dieser Stelle.



Schöne Grüße
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste