WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V - Skandinavien

Hier könnt ihr nach Herzenslust Münzen tauschen
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 20513
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9240 Mal
Danksagung erhalten: 3701 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Numis-Student » Sa 29.07.23 21:44

Nachträge :lol:

1 Schwede (für meine Sammlung)
1 Däne (für den Tauschring)
12 Norweger (4 für mich, 8 für Euch)

schöne Grüße,
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 20513
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9240 Mal
Danksagung erhalten: 3701 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Numis-Student » Di 01.08.23 20:09

Schon wieder: Nachträge :lol:

Island: 1 (für meine Sammlung)
Finnland: 2 (1 für meine Sammlung, 1 für den Tauschring)
Norwegen: 7 (1 für meine Sammlung, 5 für den Tauschring, einer überflüssig :wink: )

Schöne Grüße,
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 20513
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9240 Mal
Danksagung erhalten: 3701 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Numis-Student » Mi 09.08.23 16:45

Heute kamen wieder 37 Stück, die werde ich dann am Freitag bearbeiten können...

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 20513
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9240 Mal
Danksagung erhalten: 3701 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Numis-Student » Fr 11.08.23 21:07

Numis-Student hat geschrieben:
Mi 09.08.23 16:45
Heute kamen wieder 37 Stück, die werde ich dann am Freitag bearbeiten können...

MR
Es kamen noch ein paar weitere Münzen dazu...

Für meine Sammlung war aber so gut wie nichts dabei (1 Däne, 1 Norweger, 4 Schweden), der Großteil kommt also unserem Tauschring zugute.

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 20513
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9240 Mal
Danksagung erhalten: 3701 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Numis-Student » Di 15.08.23 18:33

Mist, gerade beim Aufräumen an einer "unverdächtigen" Stelle 4 Norweger gefunden:
Eine fehlte noch in meiner Sammlung, die anderen drei kommen in den Tauschring (waren entweder noch gar nicht oder nur 1x vorhanden).

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Gingko
Beiträge: 648
Registriert: Mo 12.09.05 21:13
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Gingko » Di 15.08.23 19:52

Oh, interessant! Ich habe auch unverdächtige Stellen ... Die sollte ich mal gelegentlich prüfen.
Läuft mal etwas schief, Kinn hoch, beide.

Benutzeravatar
didius
Beiträge: 1704
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 2021 Mal
Danksagung erhalten: 635 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von didius » Di 15.08.23 20:04

Gingko hat geschrieben:
Di 15.08.23 19:52
Oh, interessant! Ich habe auch unverdächtige Stellen ... Die sollte ich mal gelegentlich prüfen.
Das hört sich nach nem Plan an, ich muss dann auch mal...

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 20513
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9240 Mal
Danksagung erhalten: 3701 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Numis-Student » Sa 19.08.23 18:47

Osteuropa: 7 Teilnehmer

Skandinavien: 5 Teilnehmer 8O

Bleibt das so, oder will noch wer mitmachen ?

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 20513
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9240 Mal
Danksagung erhalten: 3701 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Numis-Student » So 27.08.23 21:50

Gerade noch mal eben schnell einen Schweden zugefügt...

Schöne Grüße,
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 20513
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9240 Mal
Danksagung erhalten: 3701 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Numis-Student » Mo 11.09.23 22:01

Gerade kam noch ein Finne dazu; evtl. war das schon der letzte Nachtrag und das Paket geht bald auf Reisen ?

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 20513
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9240 Mal
Danksagung erhalten: 3701 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Numis-Student » Sa 16.09.23 21:14

Heute gab es nochmal eine anständige Auffettungskur für:

Island
Finnland
Schweden
Norwegen
Dänemark vor Margarethe
Dänemark unter Margarethe

Schöne Grüße,
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 20513
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9240 Mal
Danksagung erhalten: 3701 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Numis-Student » Do 21.09.23 11:50

Nochmal eine Münze bei Finnland ergänzt, eine bei Norwegen; dazu noch Dänemark sowie Schweden etwas aufgefettet.
Bei Schweden habe ich ausnahmsweise die letzte Ausgabe (2016) vier mal eingefügt, weil ich vermute, dass die noch kaum jemand hat...

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 20513
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9240 Mal
Danksagung erhalten: 3701 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Numis-Student » Sa 23.09.23 22:50

Und heute gab es schon wieder eine Handvoll Schweden :roll:

MR
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Numis-Student für den Beitrag:
Gingko (So 24.09.23 11:31)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 20513
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9240 Mal
Danksagung erhalten: 3701 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Numis-Student » Do 28.09.23 21:45

Man hält es nicht für möglich: heute kamen wieder 2 Nachträge dazu... :roll:

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 20513
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9240 Mal
Danksagung erhalten: 3701 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Numis-Student » Sa 30.09.23 21:29

Da glaubt man, man sei fertig, und dann passiert das Schlimmste: Man findet eine ganze Kiste "Dubletten", darin noch Skandinavien (und BeNeLux), und zwar nicht nur Münzen, die im Tauschring liegen sollten, sondern auch Münzen, die in der eigenen Sammlung fehlen... :roll: :evil: :mad:

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste