ID help Roman coin

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
pinpoint
Beiträge: 1090
Registriert: Sa 27.12.08 17:08
Wohnort: The Netherlands
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 239 Mal

ID help Roman coin

Beitrag von pinpoint » Do 01.06.23 17:20

All info of this coin is welcome ! Septimius Severus provincial ??
Diam: 28 mm / weight : 13,3 gr. / AE
Coin found in Belgium

Regards , Pinpoint
Dateianhänge
85D85651-693B-4DBC-8D8B-9C3C63EC9250.jpeg
CDC6212B-73C4-4AA4-A394-CDC5646F6C87.jpeg
COGITO , ERGO SUM

Chippi
Beiträge: 6042
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 5749 Mal
Danksagung erhalten: 2585 Mal

Re: ID help Roman coin

Beitrag von Chippi » Sa 03.06.23 20:53

Hi,

I can read "...CEΠTI..." on obverse and on reverse in the exergue "...CEPΔI...", that means your coin ist a roman provincial strike from Septimius Severus from Thrace, Serdica.

This coin has the city name in the exergue too, but it isn´t mentioned what the reverse shows:
https://www.acsearch.info/search.html?id=10315995.

Kind regards
Zuletzt geändert von Chippi am Sa 03.06.23 22:10, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Chippi für den Beitrag (Insgesamt 3):
chevalier (Sa 03.06.23 21:54) • Lucius Aelius (So 04.06.23 15:57) • Erdnussbier (Mo 05.06.23 11:22)
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

chevalier
Beiträge: 1052
Registriert: Fr 11.07.08 04:22
Hat sich bedankt: 3385 Mal
Danksagung erhalten: 185 Mal

Re: ID help Roman coin

Beitrag von chevalier » Sa 03.06.23 21:54

Chippi hat geschrieben:
Sa 03.06.23 20:53
Hi,

I can read "...CEΠTI..." on obverse and on reverse in the exergue "...CEPΔI...", that´s mean your coin ist a roman provincial strike from Septimius Severus from Thrace, Serdica.

This coin has the city name in the exergue too, but it isn´t mentioned what the reverse shows:
https://www.acsearch.info/search.html?id=10315995.

Kind regards
Wirklich gut bestimmt: Hatte mich auch daran versucht, aber ohne Erfolg. Hiermit wirst du auch zum "Romanen" ehrenhalber ernannt ! :wink:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor chevalier für den Beitrag (Insgesamt 2):
Chippi (Sa 03.06.23 22:22) • pinpoint (Sa 03.06.23 23:36)
Thomas

Benutzeravatar
pinpoint
Beiträge: 1090
Registriert: Sa 27.12.08 17:08
Wohnort: The Netherlands
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 239 Mal

Re: ID help Roman coin

Beitrag von pinpoint » Sa 03.06.23 21:59

Hello Chippi ,

Thanks for excellent help !
The coin we see in your example looks identical
Very weird !

Regards from The Netherlands , Pinpoint
Zuletzt geändert von pinpoint am Sa 03.06.23 23:32, insgesamt 1-mal geändert.
COGITO , ERGO SUM

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21062
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9840 Mal
Danksagung erhalten: 4275 Mal

Re: ID help Roman coin

Beitrag von Numis-Student » Sa 03.06.23 22:26

with SERDIK it seems to be this type: https://www.coinarchives.com/a/openlink ... d938ced0cf

best regards
MR
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Numis-Student für den Beitrag:
pinpoint (Sa 03.06.23 23:36)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
pinpoint
Beiträge: 1090
Registriert: Sa 27.12.08 17:08
Wohnort: The Netherlands
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 239 Mal

Re: ID help Roman coin

Beitrag von pinpoint » Sa 03.06.23 23:38

@ Numis Student

Thanks for this match !

Regards , Pinpoint
COGITO , ERGO SUM

Benutzeravatar
Lucius Aelius
Beiträge: 1457
Registriert: Mo 25.09.17 11:16
Hat sich bedankt: 836 Mal
Danksagung erhalten: 1320 Mal

Re: ID help Roman coin

Beitrag von Lucius Aelius » So 04.06.23 15:59

Numis-Student hat geschrieben:
Sa 03.06.23 22:26
with SERDIK it seems to be this type: https://www.coinarchives.com/a/openlink ... d938ced0cf

best regards
MR
Also für mich passt dein verlinktes Reversbild in keinster Weise mit Pinpoints Stück zusammen 🤔
Oder übersehe ich was (man wird ja nicht jünger)?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Lucius Aelius für den Beitrag:
pinpoint (Mo 05.06.23 23:32)
Gruss
Lucius Aelius

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21062
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9840 Mal
Danksagung erhalten: 4275 Mal

Re: ID help Roman coin

Beitrag von Numis-Student » So 04.06.23 16:03

Die Legendenaufteilung passt zumindest, wenn man sich an der Abschnittslinie orientiert.
Und mit dieser Legendenaufteilung ist das der einzige Münztyp, der da übereinstimmt.

MR
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Numis-Student für den Beitrag:
pinpoint (Mo 05.06.23 23:32)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Lucius Aelius
Beiträge: 1457
Registriert: Mo 25.09.17 11:16
Hat sich bedankt: 836 Mal
Danksagung erhalten: 1320 Mal

Re: ID help Roman coin

Beitrag von Lucius Aelius » Mo 05.06.23 11:05

Eventuell ein noch unedierter Typ aus Serdicia?
Reversbild Trophäe mit zwei Gefangenen = gängiger Bildtyp anlässlich der beiden Ostfeldzüge 195 und 198, vgl. Moiushmov plate X, No. 21 (links), da allerdings mit andere Legende.



2.jpg



(HΓ KAIKI) ΛAPΓOY O(YΛΠIAC - im Abschnitt: CЄPΔIKHC)
195 war Statilius Barbarus Statthalter von Thrazien, 198 war es Caecina Largus
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Lucius Aelius für den Beitrag:
pinpoint (Mo 05.06.23 23:31)
Gruss
Lucius Aelius

shanxi
Beiträge: 4680
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1521 Mal
Danksagung erhalten: 2658 Mal

Re: ID help Roman coin

Beitrag von shanxi » Mo 05.06.23 11:44

Das wäre dann Varbanov 1961
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor shanxi für den Beitrag:
pinpoint (Mo 05.06.23 23:31)

Benutzeravatar
pinpoint
Beiträge: 1090
Registriert: Sa 27.12.08 17:08
Wohnort: The Netherlands
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 239 Mal

Re: ID help Roman coin

Beitrag von pinpoint » Mo 05.06.23 23:31

Interesting this discussion how experts explain their theory .
Finding a Provincial Roman coin in Belgium seems exceptional to me .

Regards , Pinpoint
COGITO , ERGO SUM

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • ID Roman coin
    von pinpoint » » in Römer
    2 Antworten
    999 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pinpoint
  • ID Roman coin ?
    von pinpoint » » in Römer
    2 Antworten
    1021 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pinpoint
  • ID Roman coin ? / Postumus
    von pinpoint » » in Römer
    18 Antworten
    1650 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lackland
  • ID help roman
    von pinpoint » » in Römer
    4 Antworten
    425 Zugriffe
    Letzter Beitrag von justus
  • ID help Roman
    von pinpoint » » in Römer
    3 Antworten
    386 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pinpoint

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yandex [Bot] und 13 Gäste