‚Römische‘ Spardose

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Lackland
Beiträge: 1284
Registriert: Fr 13.10.23 18:02
Wohnort: Oberschwaben
Hat sich bedankt: 1189 Mal
Danksagung erhalten: 1748 Mal

‚Römische‘ Spardose

Beitrag von Lackland » Sa 25.11.23 20:21

Hallo, liebe Römer-Sammler,

heute möchte ich hier meine ‚römische‘ Spardose vorstellen und hoffe auf Hinweise zur Münze (Sesterz?) und evtl. auch zum Hersteller (die Zinnpunze im Boden konnte ich noch nicht deuten) und Alter der Spardose.

Die Gravur auf der Seite lautet: PECUNIA FIDES

Die im Deckel eingelassene Münze hat übrigens einen Durchmesser von ca. 31 mm.

Vielen Dank & viele Grüße

Lackland
Dateianhänge
IMG_4409.jpeg
IMG_4408.jpeg
IMG_4407.jpeg
IMG_4406.jpeg
IMG_4405.jpeg
IMG_4404.jpeg
„Die Geschichte kennt kein letztes Wort.“ Willy Brandt

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 20549
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9277 Mal
Danksagung erhalten: 3733 Mal

Re: ‚Römische‘ Spardose

Beitrag von Numis-Student » Sa 25.11.23 20:24

Hallo Ulrich,

die Münze soll einen Sesterz des Severus Alexander mit Rückseite IOVI CONSERVATORI darstellen.

Schöne Grüße,
M
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Numis-Student für den Beitrag:
Lackland (Sa 25.11.23 20:32)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Chippi
Beiträge: 5846
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 5002 Mal
Danksagung erhalten: 2228 Mal

Re: ‚Römische‘ Spardose

Beitrag von Chippi » Sa 25.11.23 20:32

Hallo Ulrich,

es ist keine echte Münze eingearbeitet, sondern nur mitgegossen. Es sieht alt aus und ist auch gut gemacht, aber das CT mit der Distel steht für die Firma Cosi Tabellini aus Italien und damit sehr neuzeitlich:
https://www.ebay.de/itm/334594855105.

Gruß Chippi
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Chippi für den Beitrag (Insgesamt 4):
Numis-Student (Sa 25.11.23 20:35) • Lackland (Sa 25.11.23 20:49) • harald (So 26.11.23 12:52) • Peter43 (So 26.11.23 15:19)
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
Lackland
Beiträge: 1284
Registriert: Fr 13.10.23 18:02
Wohnort: Oberschwaben
Hat sich bedankt: 1189 Mal
Danksagung erhalten: 1748 Mal

Re: ‚Römische‘ Spardose

Beitrag von Lackland » Sa 25.11.23 20:56

Hallo Chippi,

ganz herzlichen Dank für Deinen Hinweis und die Aufklärung!!!

Jetzt bin ich wirklich baff! Ich habe die Spardose vor etwa einem Jahr im örtlichen Antikhandel gekauft und mich über das ‚Schnäppchen‘ (ich habe 60 € dafür bezahlt) gefreut. Ich war mir sicher, ein Original aus dem 18. Jahrhundert mit verzinntem Sesterz zu haben, da dieser ja beidseitig sichtbar ist.

Ja, so kann man sich täuschen!!!

Liebe Grüße

Ulrich
„Die Geschichte kennt kein letztes Wort.“ Willy Brandt

Chippi
Beiträge: 5846
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 5002 Mal
Danksagung erhalten: 2228 Mal

Re: ‚Römische‘ Spardose

Beitrag von Chippi » Sa 25.11.23 21:26

Die war neu im Laden nicht günstig, den Gebrauchtwert kenne ich nicht, aber diese Sachen werden oft für Originale des 18Jh. gehalten.

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 2 römische Münzen
    von Sascha0289 » » in Römer
    4 Antworten
    875 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Sascha0289
  • Römische Münze?
    von MarcusAurel » » in Mittelalter
    8 Antworten
    734 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pinpoint
  • Römische Reisezeiten
    von Zwerg » » in Römer
    1 Antworten
    638 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Julianus v. Pannonien
  • Römische Münzen
    von Axel 44 » » in Römer
    30 Antworten
    2337 Zugriffe
    Letzter Beitrag von didius
  • Römische Pinzetten
    von Zwerg » » in Off-Topic
    0 Antworten
    248 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Zwerg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast