Eure Münze des Jahres 2023 - Mittelalter

Alles was von Europäern so geprägt wurde
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21444
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 10172 Mal
Danksagung erhalten: 4487 Mal

Eure Münze des Jahres 2023 - Mittelalter

Beitrag von Numis-Student » Mi 20.12.23 21:41

Hallo,

ich habe gerade bei den Römern den jährlichen "Münze-des-Jahres-Beitrag" gestartet und dachte mir, eigentlich würde der auch in einigen anderen Unterforen Sinn machen ;-)

Also, zeigt mal her, was Euer seltenstes/schönstes/bedeutendstes Stück des Jahres ist.

Schöne Grüße,
MR
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Numis-Student für den Beitrag (Insgesamt 2):
TorWil (Do 21.12.23 16:54) • QVINTVS (Fr 22.12.23 19:21)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Arthur Schopenhauer
Beiträge: 509
Registriert: Do 15.04.21 20:36
Hat sich bedankt: 2894 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal

Re: Eure Münze des Jahres 2023 - Mittelalter

Beitrag von Arthur Schopenhauer » Mi 20.12.23 21:56

Da ich nur ein Stück auswählen darf und kaum Goldmünzen habe, ist eine solche dann ein Glanzstück in meiner Sammlung.

Albrecht von Brandenburg, genannt Albrecht Achilles (1414-1486) aus dem Haus Hohenzollern;
als Albrecht I. ab 1440 Markgraf zu Ansbach und 1464 zu Kulmbach;
als Albrecht III. ab 1470 Kurfürst von Brandenburg

Goldgulden

Schwabach

ohne Jahr (1470-1486)

Johannes der Täufer das Agnus Dei auf einem Tablett/Buch mit seiner Linken haltend, rafft mit seiner Rechten das Gewand; zwischen seinen Füßen ein Brackenkopf;
Umschrift: "ALBT;MARC-H:BRAD;ELT'(O)"
Bild

in den Winkeln eines Blumenkreuzes die Wappen von Brandenburg, Pommern,
Burggrafschaft Nürnberg und Zollern, in der Mitte Zepterschild;
Umschrift: "+MONETA:NOVA:AVR':SWOBACH'"
Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Arthur Schopenhauer für den Beitrag (Insgesamt 13):
Numis-Student (Mi 20.12.23 21:58) • ischbierra (Mi 20.12.23 22:01) • Lackland (Mi 20.12.23 22:18) • didius (Mi 20.12.23 23:48) • camper7780 (Do 21.12.23 08:28) • TorWil (Do 21.12.23 16:54) • Chippi (Do 21.12.23 17:15) • züglete (Do 21.12.23 19:43) • Münzfuß (Do 21.12.23 20:50) • edsc (Do 21.12.23 21:22) und 3 weitere Benutzer

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 1963
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 2495 Mal
Danksagung erhalten: 4759 Mal

Re: Eure Münze des Jahres 2023 - Mittelalter

Beitrag von TorWil » Do 21.12.23 16:53

Dieses Jahr hat es endlich ein Lindwurmpfennig in meine Sammlung geschafft:
n0.f.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor TorWil für den Beitrag (Insgesamt 10):
Chippi (Do 21.12.23 17:15) • Arthur Schopenhauer (Do 21.12.23 17:16) • züglete (Do 21.12.23 19:44) • camper7780 (Do 21.12.23 19:44) • Münzfuß (Do 21.12.23 20:49) • edsc (Do 21.12.23 21:22) • Numis-Student (Do 21.12.23 23:39) • QVINTVS (Fr 22.12.23 19:21) • MartinH (So 24.12.23 19:16) • shanxi (Fr 29.12.23 16:39)

Benutzeravatar
edsc
Beiträge: 278
Registriert: Di 12.02.13 00:21
Wohnort: Günzburg
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal

Re: Eure Münze des Jahres 2023 - Mittelalter

Beitrag von edsc » Do 21.12.23 20:35

Einer meiner Lieblinge aus diesem Jahr:
Zürich, Fraumünsterabtei. Vierzipfliger Pfennig, Hürlimann# 57
bild_071.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor edsc für den Beitrag (Insgesamt 11):
Münzfuß (Do 21.12.23 20:49) • Arthur Schopenhauer (Do 21.12.23 20:53) • camper7780 (Do 21.12.23 21:08) • züglete (Do 21.12.23 21:26) • MartinH (Do 21.12.23 22:24) • Numis-Student (Do 21.12.23 23:39) • Lackland (Fr 22.12.23 00:30) • QVINTVS (Fr 22.12.23 19:21) • TorWil (Sa 23.12.23 11:14) • Chippi (Di 26.12.23 11:18) und ein weiterer Benutzer

Benutzeravatar
camper7780
Beiträge: 10
Registriert: So 26.02.23 08:25
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Eure Münze des Jahres 2023 - Mittelalter

Beitrag von camper7780 » Fr 22.12.23 11:21

Neu in meiner Sammlung 2023
Konrad von Hochstaden (1238-1261)
Münzstätte: Korbach
Hävernick: 1068
Dateianhänge
1 (1) — kopia-003.jpg
1 (2) — kopia.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor camper7780 für den Beitrag (Insgesamt 10):
Arthur Schopenhauer (Fr 22.12.23 11:53) • Lackland (Fr 22.12.23 12:10) • züglete (Fr 22.12.23 14:49) • Münzfuß (Fr 22.12.23 18:02) • Numis-Student (Fr 22.12.23 18:06) • didius (Fr 22.12.23 18:54) • QVINTVS (Fr 22.12.23 19:21) • TorWil (Sa 23.12.23 11:14) • Chippi (Di 26.12.23 11:19) • shanxi (Fr 29.12.23 16:38)
Nummi loquuntur

Benutzeravatar
Lackland
Beiträge: 1897
Registriert: Fr 13.10.23 18:02
Wohnort: Vorderösterreich
Hat sich bedankt: 2320 Mal
Danksagung erhalten: 2933 Mal

Re: Eure Münze des Jahres 2023 - Mittelalter

Beitrag von Lackland » Fr 22.12.23 12:27

Mittelaltermünzen gab bei mir 2023 einige. Da fällt die Auswahl eines Lieblingsstückes schwer.
Dieser englische Penny von Edward I. (1272 - 1307) aus der Münzstätte Durham ist aber auf jeden
Fall ganz Vorne mit dabei.
Dateianhänge
IMG_4722.jpeg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Lackland für den Beitrag (Insgesamt 9):
Arthur Schopenhauer (Fr 22.12.23 13:00) • züglete (Fr 22.12.23 14:49) • camper7780 (Fr 22.12.23 16:12) • Münzfuß (Fr 22.12.23 18:02) • Numis-Student (Fr 22.12.23 18:07) • QVINTVS (Fr 22.12.23 19:20) • TorWil (Sa 23.12.23 11:14) • Chippi (Di 26.12.23 11:19) • shanxi (Fr 29.12.23 16:38)
RESPICE FINEM

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 5526
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 3120 Mal
Danksagung erhalten: 4847 Mal

Re: Eure Münze des Jahres 2023 - Mittelalter

Beitrag von ischbierra » Fr 22.12.23 14:53

Die schönste ist kürzlich erst angekommen. Obwohl mit Loch ist ihre Erhaltung für diese Stücke außergewöhnlich gut, so dass mich sogar manchmal ein leichter Zweifel überfällt ob sie wirklich echt ist. Wird sie aber sein.
Artukiden von Mardin, Nasir ud-Din Artuq Arslan, 1201-1239, AE-Dirhem, Mardin 599, S/S 38,1
Dateianhänge
1201-1239 Nasir al-din Artuq Arslan, AE-Dirhem 599; S-S 38,1 (1).JPG
1201-1239 Nasir al-din Artuq Arslan, AE-Dirhem 599; S-S 38,1 (2).JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ischbierra für den Beitrag (Insgesamt 14):
Arthur Schopenhauer (Fr 22.12.23 14:56) • edsc (Fr 22.12.23 15:22) • camper7780 (Fr 22.12.23 16:12) • züglete (Fr 22.12.23 17:24) • Münzfuß (Fr 22.12.23 18:02) • Numis-Student (Fr 22.12.23 18:07) • didius (Fr 22.12.23 18:55) • QVINTVS (Fr 22.12.23 19:20) • TorWil (Sa 23.12.23 11:14) • Lackland (Sa 23.12.23 12:04) und 4 weitere Benutzer

Andechser
Beiträge: 1415
Registriert: Sa 17.09.11 16:07
Hat sich bedankt: 261 Mal
Danksagung erhalten: 416 Mal

Re: Eure Münze des Jahres 2023 - Mittelalter

Beitrag von Andechser » Fr 22.12.23 17:27

Meine Mittelaltermünze des Jahres ist eindeutig dieser Friesacher Pfennig aus der Prägestätte Gutenwert, von dem man nicht weiß unter wem er genau um 1230-1235 geprägt worden ist. Im CNA handelt es sich um den Typ Cj53.
Cj53_av_freigestellt.jpg
Cj53_rv_freigestellt.jpg
Die Fotos sind nur eine Zwischenstufe in der Bearbeitung und sobald ich die finalen Fotos bekomme, werde ich die besseren Fotos nachreichen.

Beste Grüße
Andechser
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Andechser für den Beitrag (Insgesamt 13):
Münzfuß (Fr 22.12.23 18:02) • Numis-Student (Fr 22.12.23 18:07) • Arthur Schopenhauer (Fr 22.12.23 18:18) • QVINTVS (Fr 22.12.23 19:19) • edsc (Fr 22.12.23 19:27) • züglete (Fr 22.12.23 21:36) • TorWil (Sa 23.12.23 11:14) • ischbierra (Sa 23.12.23 11:22) • Lackland (Sa 23.12.23 12:04) • MartinH (So 24.12.23 19:16) und 3 weitere Benutzer

Benutzeravatar
Otakar
Beiträge: 302
Registriert: So 23.05.10 15:45
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: Eure Münze des Jahres 2023 - Mittelalter

Beitrag von Otakar » Fr 22.12.23 22:57

Hallo Freunde,
meine interessanteste Neuerwerbung ist nicht sehr spektakulär, aber interessant.
Pfennig Braunau Ludwig IX. von Bayern-Landshut (1450-1479)
Kellner Nr. 5, Hippmann 086 b.
Über die Prägetätigkeit in der Münzstätte Braunau gibt es keine direkten schriftlichen Aufzeichnungen. Dass es die Münzstätte gegeben hat, geht aus anderen Texten hervor, z.B., dass sich ein Braunauer Goldschmied und Münzwardein wegen Unregelmäßigkeiten verantworten musste, oder dass ein Hans Perger als Stempelschneider und Heinrich Brandstetter als Bewahrer der Prägeeisen in Braunau tätig waren.
Ludwig IX. der Reiche 1450-1479 Pfennig Braunau.jpg
Schöne Grüße und Frohe Weihnachten!
OTAKAR
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Otakar für den Beitrag (Insgesamt 9):
Numis-Student (Fr 22.12.23 23:14) • züglete (Fr 22.12.23 23:55) • Andechser (Sa 23.12.23 06:36) • QVINTVS (Sa 23.12.23 07:42) • TorWil (Sa 23.12.23 11:14) • ischbierra (Sa 23.12.23 11:23) • Arthur Schopenhauer (Sa 23.12.23 18:12) • Chippi (Di 26.12.23 11:20) • shanxi (Fr 29.12.23 16:38)

Benutzeravatar
züglete
Beiträge: 443
Registriert: So 27.05.12 15:33
Wohnort: Nähe Rheinknie
Hat sich bedankt: 2443 Mal
Danksagung erhalten: 1620 Mal

Re: Eure Münze des Jahres 2023 - Mittelalter

Beitrag von züglete » Sa 23.12.23 16:34

Habe mich für diese entschieden,
Robert d`Anjou(1309-1343)
Sol coronat, Avignon, 2,49g
PXL_20231223_145728632.jpg
PXL_20231223_145937105.jpg
Grüsse züglete
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor züglete für den Beitrag (Insgesamt 11):
Numis-Student (Sa 23.12.23 16:57) • Lackland (Sa 23.12.23 17:09) • camper7780 (Sa 23.12.23 17:22) • ischbierra (Sa 23.12.23 17:42) • Arthur Schopenhauer (Sa 23.12.23 18:12) • TorWil (So 24.12.23 06:43) • MartinH (So 24.12.23 19:16) • Otakar (Mo 25.12.23 17:54) • Chippi (Di 26.12.23 11:22) • shanxi (Fr 29.12.23 16:38) und ein weiterer Benutzer

Chippi
Beiträge: 6227
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 6092 Mal
Danksagung erhalten: 2896 Mal

Re: Eure Münze des Jahres 2023 - Mittelalter

Beitrag von Chippi » Di 26.12.23 11:40

Viele Mittelalterstücke sind nicht bei mir angekommen dieses Jahr, daher fällt die Auswahl leicht, besonders bei diesem Fund.

Wigbold von Holte (1297-1304), Pfennig o.J., Winterberg.

Gruß Chippi
Dateianhänge
ama1a.jpg
ama6a.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Chippi für den Beitrag (Insgesamt 10):
Andechser (Di 26.12.23 11:41) • züglete (Di 26.12.23 11:50) • Lackland (Di 26.12.23 15:26) • Numis-Student (Di 26.12.23 17:07) • Arthur Schopenhauer (Di 26.12.23 19:06) • Atalaya (Mi 27.12.23 08:50) • camper7780 (Mi 27.12.23 10:13) • shanxi (Fr 29.12.23 16:38) • QVINTVS (Fr 29.12.23 17:14) • TorWil (Sa 30.12.23 10:10)
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

shanxi
Beiträge: 4781
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1640 Mal
Danksagung erhalten: 2890 Mal

Re: Eure Münze des Jahres 2023 - Mittelalter

Beitrag von shanxi » Fr 29.12.23 16:38

Meine Mittelaltermünze des Jahres kommt aus Staufen (Breisgau)
normal_Staufen_01_fac.jpg
Staufen im Breisgau
AR Brakteat
year: ca. 1300
Obv.: Elephant walking to left
Rev. Incuse of obverse
AR, 19 mm, 0.39g
Ref.: Untermann / Bechtold: Die Stadtwüstung Münster im Breisgau „Archäologische und historische Untersuchungen 1995-97. Ein Vorbericht“
From the collection of Dr. Max Blaschegg
Ex. Westfälische Auktionsgesellschaft in May 1995.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor shanxi für den Beitrag (Insgesamt 10):
QVINTVS (Fr 29.12.23 17:14) • edsc (Fr 29.12.23 17:32) • Chippi (Fr 29.12.23 17:38) • Arthur Schopenhauer (Fr 29.12.23 17:40) • Numis-Student (Fr 29.12.23 21:06) • Lackland (Fr 29.12.23 21:54) • TorWil (Sa 30.12.23 10:10) • züglete (Sa 30.12.23 10:31) • ischbierra (Sa 30.12.23 13:59) • camper7780 (Sa 30.12.23 21:40)

Dude_199
Beiträge: 425
Registriert: Fr 17.09.10 19:27
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal

Re: Eure Münze des Jahres 2023 - Mittelalter

Beitrag von Dude_199 » Sa 30.12.23 13:44

Hallo Zusammen,

wunderschöne Stücke die ihr hier präsentiert. Mein absolutes Highlight des Jahres 2023 habe ich bereits hier vorgestellt den CC 285 viewtopic.php?f=7&t=68210&p=592448&hili ... en#p592448.

Daher habe ich mich für zwei andere Stücke meines Hauptsammelgebietes entschieden:

Aus dem Gebiet der Breisgauer und Nordschweizer Pfennige

Grafschaft Burgdorf
Münzstätte: Burgdorf
Hartmann III. Graf von Kyburg, 1357-1377
Vierzipfeliger Pfennig um 1360-1380
Av: Schmaler Kopf zwischen B-V n.l., kegelförmiger Hut, die Krempe aufgestellt, Wulstring.
Gewicht: 0,25 g
Durchmesser: 15x14 mm
Literatur: Berger -, Slg. Ulmer vgl. 262-264, vgl. Slg. Wüthrich 111-113, Slg. Bonhoff -, HMZ: 1-280, Leschhorn -.
Ex. der Slg. Dr. Max Blaschegg
Ex. WAG Online oHG, Auktion 142, 27.08.2023, Los Nr. 373, davor Münzhandlung Diller über MA-Shop, davor Leu AG, Webauktion 22, 20.08.2022, Los Nr. 2286, davor Sincona AG, Auktion 64, 09.06.2020, Los Nr. 3224, davor Leu Zürich, Auktion 84, 22.10.2002, Los Nr. 1055.
Burgdorf Pfennig.JPG
Burgdorf Pfennig.JPG (15.11 KiB) 1294 mal betrachtet
Aus dem Gebiet der Bodenseebrakteaten

Königliche Münzstätte Ulm
Münzstätte: Ulm
Heinrich VI., 1191-1197
Bodenseebrakteat um 1190
Av: Auf einem breiten, verzierten Sessel thronender Gekrönter, er hält in der ausgestreckten Linken den Reichsapfel und schultert mit der Rechten ein Kreuzzepter. Umschrift: HEINRIC-vs.CESAR (v und s ligiert). Wulstring und Perlrand.
Gewicht: 0,52 g
Durchmesser: 22 mm
Literatur: Klein/Ulmer 133, Slg. Ulmer 90, Cahn 218, Berger -, Slg. Bonhoff -, Slg. A -.
Ex. Münzhandlung Sonntag, Auktion 40, 06./07.12.2023, Los Nr. 1207, davor aus Auktion H. Blaser-Frey, Freiburg/Br. Juni 1969, Los Nr. 144 (400.- DM).
Ulm CC 133.JPG
Viele Grüße
Dude
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Dude_199 für den Beitrag (Insgesamt 10):
ischbierra (Sa 30.12.23 13:59) • Chippi (Sa 30.12.23 16:05) • shanxi (Sa 30.12.23 16:23) • QVINTVS (Sa 30.12.23 16:46) • Numis-Student (Sa 30.12.23 18:11) • Arthur Schopenhauer (Sa 30.12.23 18:57) • edsc (So 31.12.23 01:54) • TorWil (So 31.12.23 13:58) • züglete (So 31.12.23 22:54) • didius (Mo 01.01.24 22:00)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Eure Münze des Jahres 2023
    von Numis-Student » » in Römer
    39 Antworten
    6345 Zugriffe
    Letzter Beitrag von rosmoe
  • Eure keltische Münze des Jahres 2023
    von Numis-Student » » in Kelten
    6 Antworten
    1718 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wurfziegel
  • Eure griechische Münze des Jahres 2023
    von Numis-Student » » in Griechen
    13 Antworten
    1793 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chippi
  • Eure byzantinische Münze des Jahres 2023
    von Numis-Student » » in Byzanz
    3 Antworten
    1126 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Redditor Lucis
  • Eure Münze des Jahres 2023 - Altdeutschland
    von Numis-Student » » in Altdeutschland
    16 Antworten
    2386 Zugriffe
    Letzter Beitrag von doktor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste