Kupfermünze

Deutschland vor 1871
Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 2425
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 645 Mal
Danksagung erhalten: 742 Mal

Re: Kupfermünze

Beitrag von Erdnussbier » Sa 03.02.24 15:42

Gratulation zur Lösung!

Das Beizeichen hatte ich zwar gesehen, aber es einfach für eine Kreuzrosette gehalten wie es bei Braunschweigermünzen selbst am gleichen Fleck üblich ist.
Aber ja, dort ist auf jeden Fall noch der Stil vom Kleeblatt.

Prima!

Grüße Erdnussbier
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

Spatenpaulus
Beiträge: 64
Registriert: So 14.02.16 10:22
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Kupfermünze

Beitrag von Spatenpaulus » Mo 05.02.24 19:09

Super! Das war ja wirklich eine harte Nuss! Hätte diese Münze nie in Friesland verortet.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Unbestimmte Kupfermünze
    von bernima » » in Sonstige Antike Münzen
    2 Antworten
    264 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bernima
  • Kupfermünze mit Löwe?
    von OckhamsR » » in Altdeutschland
    2 Antworten
    345 Zugriffe
    Letzter Beitrag von OckhamsR
  • Antike Kupfermünze
    von Taylor28 » » in Sonstige Antike Münzen
    6 Antworten
    643 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Taylor28
  • (fast) quadratische Kupfermünze
    von OckhamsR » » in Altdeutschland
    3 Antworten
    311 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
  • Bestimmungshilfe einer antiken Kupfermünze
    von Taylor28 » » in Kreuzfahrer
    5 Antworten
    411 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Taylor28

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste