200 und 500 Euro Scheine

Banknoten / Papiergeld

Moderator: Locnar

Litops
Beiträge: 4
Registriert: Do 01.02.24 11:59
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

200 und 500 Euro Scheine

Beitrag von Litops » Do 01.02.24 12:10

Hallo in die Runde,
mein Vater hat folgende 200 und 500 Euro Scheine, die er zur Bank bringen will.
Ich solle vorher mal herausfinden, ob nicht welche dabei sind, die ein Sammler haben möchte.
Ich kenne mich damit aber nicht aus und habe dieses Forum entdeckt und mal die Nummern eingetippt.
Ich vermute mal, dass es keine besonderen Scheine sind und er sie somit zur Bank bringen kann?
Wer eine Idee hat, wo ich mich ansonsten erkundigen bzw. mir Wissen darüber anlesen könnte, freue ich mich.

500:
N23059992486
N23059992477
N23059992495
N23059992522
N23059992549
N23059992513
N23059992531
X08583599909
S00190999141

200:
SD5046200075
SD5046200084
SD5046200111
SD5046200102
SD1116504335
SD1116504353
SD1116504344
SE4117447999
SE1046200222
SB5111805892

Viele Grüße
Litops

Benutzeravatar
Pfennig 47,5
Beiträge: 1508
Registriert: So 20.11.22 15:37
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 2684 Mal
Danksagung erhalten: 3302 Mal

Re: 200 und 500 Euro Scheine

Beitrag von Pfennig 47,5 » Do 01.02.24 23:07

Hallo Litops!
Die 500€ Banknote mit der Seriennummer N23059992531 habe ich bereits.

Benutzeravatar
Lackland
Beiträge: 1854
Registriert: Fr 13.10.23 18:02
Wohnort: Vorderösterreich
Hat sich bedankt: 2261 Mal
Danksagung erhalten: 2871 Mal

Re: 200 und 500 Euro Scheine

Beitrag von Lackland » Do 01.02.24 23:16

Pfennig 47,5 hat geschrieben:
Do 01.02.24 23:07
Hallo Litops!
Die 500€ Banknote mit der Seriennummer N23059992531 habe ich bereits.
Ich auch!!! Mensch, der ist ja falsch!!! 8O
RESPICE FINEM

Benutzeravatar
Pfennig 47,5
Beiträge: 1508
Registriert: So 20.11.22 15:37
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 2684 Mal
Danksagung erhalten: 3302 Mal

Re: 200 und 500 Euro Scheine

Beitrag von Pfennig 47,5 » Do 01.02.24 23:18

Lackland hat geschrieben:
Do 01.02.24 23:16
Pfennig 47,5 hat geschrieben:
Do 01.02.24 23:07
Hallo Litops!
Die 500€ Banknote mit der Seriennummer N23059992531 habe ich bereits.
Ich auch!!! Mensch, der ist ja falsch!!! 8O
Das ist die Tragik, wenn man im Zeitalter der Sicherheitskopien lebt. 8O

Litops
Beiträge: 4
Registriert: Do 01.02.24 11:59
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 200 und 500 Euro Scheine

Beitrag von Litops » Fr 02.02.24 09:39

Lackland hat geschrieben:
Do 01.02.24 23:16
Pfennig 47,5 hat geschrieben:
Do 01.02.24 23:07
Hallo Litops!
Die 500€ Banknote mit der Seriennummer N23059992531 habe ich bereits.
Ich auch!!! Mensch, der ist ja falsch!!! 8O
eure müssen die Fälschungen sein, denn mein Vater hat das Geld direkt von der Bank bekommen! ;-)

Benutzeravatar
Lackland
Beiträge: 1854
Registriert: Fr 13.10.23 18:02
Wohnort: Vorderösterreich
Hat sich bedankt: 2261 Mal
Danksagung erhalten: 2871 Mal

Re: 200 und 500 Euro Scheine

Beitrag von Lackland » Fr 02.02.24 12:36

Hallo Litops,

jetzt mal im Ernst: 200er und 500er werden weniger gesammelt, weil bei diesen Nominalen so viel Geld gebunden ist.
Ich jedenfalls könnte mir das gar nicht leisten.

Den Nummern nach vermute ich bei Deinen Banknoten auch keine Raritäten. Diese Angabe ist aber ohne jede Gewähr!

Wenn ich es mir leisten könnte, dann würde ich den am Besten erhaltenen 500er aufheben, da dieses Nominal ja nicht mehr gedruckt wird und möglicherweise langfristig gesehen ‚am meisten Potential‘ hat.

Viele Grüße

Lackland
RESPICE FINEM

Benutzeravatar
jause
Beiträge: 140
Registriert: Do 22.09.11 14:01
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: 200 und 500 Euro Scheine

Beitrag von jause » Fr 02.02.24 21:12

Servus Litops,

in diesem Forum findest du hauptsächlich Münzsammler, da ist die Nachfrage verständlicherweise gering...

Probiers doch mal bei www.banknotesworld.com - da tummeln sich überwiegend Papiergeldsammler auch und gerade Euro Sammler.... ich drück dir die Daumen.... allerdings wäre Bilder zur Zustandsbewertung wichtig....
Man weis nie genau was man hat...
bevor man mit dem Aufräumen fertig ist

Litops
Beiträge: 4
Registriert: Do 01.02.24 11:59
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 200 und 500 Euro Scheine

Beitrag von Litops » Mo 05.02.24 15:55

Hallo Lackland,

vielen Dank für Deine Antwort, die mir weiterhilft.

Ich denke auch, das Geld wäre besser investiert gewesen, als zuhause herumgelegen (Inflation etc.).
Ist halt blöd, wenn man sich nicht auskennt, mein Vater findet sich im Internet kaum zurecht und hat das nun mir aufgetragen, ich kenne mich auch gar nicht aus ;-).
Er meinte, dass ja einige Ziffern mehrfach hintereinander vorkommen und das ja vielleicht etwas Besonderes sei, aber wenn ich es richtig gelesen habe, sind es eher die Fehldrucke, die einen Schein wertvoller machen.

Die Idee, den besten 500er aufzuheben, finde ich gut, an sich sind die meisten Scheine gut erhalten, die hatte er vor langer Zeit direkt bei der Bank geholt, aber ich schaue mal, welcher mich am meisten anlacht ;-)

Viele Grüße
Litops

Litops
Beiträge: 4
Registriert: Do 01.02.24 11:59
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 200 und 500 Euro Scheine

Beitrag von Litops » Mo 05.02.24 15:59

Hallo Jause,

vielen Dank für den Link! Ich schaue dort mal rein, ob Interesse an dem ein oder anderen Schein besteht.
Bilder kann ich gerne machen, der Zustand der meisten Scheine sollte recht gut sein.

War trotzdem mal interessant, hier ein bisschen zu stöbern, ist glaube ich ein nettes und interessantes Hobby, besondere Münzen zu sammeln ;-)

Viele Grüße
Litops

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 500 Euro - Scheine
    von bernima » » in Tauschbörse
    6 Antworten
    217 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
  • Aktuell - Gefälschte 20-Euro-Scheine in Augsburg
    von Marcus1984 » » in Banknoten / Papiergeld
    4 Antworten
    579 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jause
  • Schweinfurt - Münzen, Medaillen, Scheine etc.
    von Chippi » » in Interessante Links
    0 Antworten
    705 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chippi
  • 5 Euro Insektenreich + 25 Euro Herrnhuter Stern
    von desammler » » in Nationale Gedenk- und Sondermünzen
    1 Antworten
    2400 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Neues Deutschland
  • 1 Euro / 2 Euro - Zainende der Pille
    von olricus » » in Euro-Münzen
    6 Antworten
    2723 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Greenhorn87

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast