Periode, offizin, prägejahr

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

aurelius
Beiträge: 173
Registriert: So 11.02.18 09:20
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Periode, offizin, prägejahr

Beitrag von aurelius » So 25.02.24 09:55

Brauche eine Erklärung, wie komme ich zum Beispiel bei einem Imp c Aurelian’s avg, Concordia milit, ohne münzstättenzeichen, auf das Prägejahr. I’m RIC habe ich die Nummer gefunden, RIC V: 107. oben steht 1. Periode und 3. ofizin! Wie komme ich jetzt auf das Prägejahr?

Dankeschön

shanxi
Beiträge: 4764
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1619 Mal
Danksagung erhalten: 2848 Mal

Re: Periode, offizin, prägejahr

Beitrag von shanxi » So 25.02.24 10:04

Schau bei MER-RIC.

MER-RIC ist neuer und genauer als der alte RIC und bei jeder Münze steht das Prägejahr oder sogar der Monat.

https://ric.mom.fr/en/search/advanced

aurelius
Beiträge: 173
Registriert: So 11.02.18 09:20
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Periode, offizin, prägejahr

Beitrag von aurelius » So 25.02.24 10:15

Dankeschön!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Drei reduzierte Goldstater der Post-Kushan Periode in Kashmir (?)
    von didius » » in Asien / Ozeanien
    0 Antworten
    623 Zugriffe
    Letzter Beitrag von didius
  • Thailand 10 Baht Prägejahr?
    von heiheg » » in Asien / Ozeanien
    3 Antworten
    788 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste