Ist das ein Münzgewicht?

Wie zahlten unsere Vorfahren? Was war überhaupt das Geld wert? Vormünzliche Zahlungsmittel

Moderator: Locnar

Regensburger
Beiträge: 60
Registriert: Sa 09.01.21 06:55
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Ist das ein Münzgewicht?

Beitrag von Regensburger » Mi 06.03.24 16:53

Hallo zusammen, könnte das ein Münzgewicht sein? Wenn ja würde mich natürlich auch interessieren, woher und wie alt.

Für Eure Hilfe bedanke ich mich im voraus

Material würde ich auf Blei tippen
länge und breite ca. 19mm
Gewicht 9,188 gramm

Gruß Martin
Dateianhänge
20240306_163105_1.jpg
20240306_163047_1.jpg

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 2446
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 662 Mal
Danksagung erhalten: 761 Mal

Re: Ist das ein Münzgewicht?

Beitrag von Erdnussbier » Do 07.03.24 11:08

Hallo Regensburger!

Ich würde auf Plombe tippen, vielleicht noch eine Fuhrmarke.

Grüße Erdnussbier
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Erdnussbier für den Beitrag:
Regensburger (So 10.03.24 09:09)
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

Regensburger
Beiträge: 60
Registriert: Sa 09.01.21 06:55
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Ist das ein Münzgewicht?

Beitrag von Regensburger » Fr 08.03.24 15:31

Danke Erdnussbier für deine Einschätzung, eine Marke könnte gut möglich sein

Gruß Martin

Benutzeravatar
Lackland
Beiträge: 1525
Registriert: Fr 13.10.23 18:02
Wohnort: Vorderösterreich
Hat sich bedankt: 1693 Mal
Danksagung erhalten: 2368 Mal

Re: Ist das ein Münzgewicht?

Beitrag von Lackland » Fr 08.03.24 18:21

Hallo Martin,

ich halte Dein Stück ebenfalls für eine (Wert-)Marke. Zeitlich würde ich sie auf die Zeit zwischen 1500 und 1650 legen. Für was sie verwendet wurde, lässt sich heute leider nicht mehr sagen.
Aber örtlich könnte man den Urspung z. B. in Erfurt oder Mainz vermuten…

Übrigens kommen derartige Marken immer wieder mal vor. Auch hier im Forum hatten wir im Jahre 2009 schon ein ähnliches Exemplar:
viewtopic.php?t=31942

Viele Grüße

Lackland
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Lackland für den Beitrag:
Regensburger (So 10.03.24 09:08)
RESPICE FINEM

Regensburger
Beiträge: 60
Registriert: Sa 09.01.21 06:55
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Ist das ein Münzgewicht?

Beitrag von Regensburger » Sa 09.03.24 06:50

Sehr interessant Lackland DANKE


Gruß Martin

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Münzgewicht zu bestimmen
    von OckhamsR » » in Sonstige
    5 Antworten
    411 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lackland
  • Bitte um Bestimmungshilfe Münzgewicht
    von andi2013 » » in Münzgeschichte / Numismatik
    17 Antworten
    786 Zugriffe
    Letzter Beitrag von andi2013
  • Ungarn, Münzgewicht Goldgulden
    von Franor » » in Altdeutschland
    5 Antworten
    460 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste