Bitte um Einschätzung

Griechische Münzen des Altertums

Moderator: Numis-Student

stilgard
Beiträge: 824
Registriert: So 25.12.16 20:45
Hat sich bedankt: 182 Mal
Danksagung erhalten: 320 Mal

Bitte um Einschätzung

Beitrag von stilgard » Sa 16.03.24 22:40

Liebe Griechenfreunde,

bei der kommenden Auktion von Savoca wird diese Hemidrachme aus Sikyon angeboten. Da ich gerne auf diese Münze bieten möchte, aber bei der Beurteilung noch unsicher bin, möchte ich vorher die Einschätzung der Experten einholen. Über Meinungen würde ich mich freuen bzw spricht irgend etwas gegen die Münze?

https://www.biddr.com/auctions/savoca/b ... &l=5252271

Grüße
Alex

antisto
Beiträge: 2582
Registriert: So 30.03.08 13:56
Wohnort: Ruhrgebiet SO
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 298 Mal

Re: Bitte um Einschätzung

Beitrag von antisto » Sa 16.03.24 23:22

Ich bin kein Fälschungsexperte, aber vom Stil her halte ich die Münze für unbedenklich.
… und sehr schön!
Viel Erfolg, günstig wird die nicht…
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor antisto für den Beitrag:
stilgard (So 17.03.24 11:46)
antisto

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 20839
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9684 Mal
Danksagung erhalten: 4054 Mal

Re: Bitte um Einschätzung

Beitrag von Numis-Student » Sa 16.03.24 23:31

Auch von meiner Seite: keine Probleme...

MR
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Numis-Student für den Beitrag:
stilgard (So 17.03.24 11:46)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

stilgard
Beiträge: 824
Registriert: So 25.12.16 20:45
Hat sich bedankt: 182 Mal
Danksagung erhalten: 320 Mal

Re: Bitte um Einschätzung

Beitrag von stilgard » So 17.03.24 11:46

Super! Vielen Dank für eure Meinung zu der Münze, dann versuch ich mal mein Bieterglück :D

Grüe
Alex

stilgard
Beiträge: 824
Registriert: So 25.12.16 20:45
Hat sich bedankt: 182 Mal
Danksagung erhalten: 320 Mal

Re: Bitte um Einschätzung

Beitrag von stilgard » Mo 18.03.24 08:59

ein Frage noch, was sind das für rote Stellen auf der Rückseite der Münze? Sieht irgendwie aus wie Wachs.

Grüße
Alex
Dateianhänge
5252271_1710355056.jpg

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 2448
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 664 Mal
Danksagung erhalten: 763 Mal

Re: Bitte um Einschätzung

Beitrag von Erdnussbier » Mo 18.03.24 09:39

Hallo!

Ich tippe auf Cuprit als Auflage. (Ist in keiner Weise schlimm)

Grüße Erdnussbier
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11639
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 1259 Mal

Re: Bitte um Einschätzung

Beitrag von Homer J. Simpson » Mo 18.03.24 10:23

Oder jemand hat eine Abformung der Münze mit Plastilin gemacht.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

stilgard
Beiträge: 824
Registriert: So 25.12.16 20:45
Hat sich bedankt: 182 Mal
Danksagung erhalten: 320 Mal

Re: Bitte um Einschätzung

Beitrag von stilgard » Mo 18.03.24 10:48

eine Abformung zur Herstellung einer Fälschung.... ??

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 20839
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9684 Mal
Danksagung erhalten: 4054 Mal

Re: Bitte um Einschätzung

Beitrag von Numis-Student » Mo 18.03.24 12:02

Früher wurden auch gern Abdrücke in Siegellack gemacht, teilweise als Form für Gipsabgüsse...
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Einschätzung
    von Confdxd » » in Römer
    1 Antworten
    618 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Bitte um Einschätzung
    von edsc » » in Token, Marken & Notgeld
    1 Antworten
    829 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Zwerg
  • China - Cash - Einschätzung
    von Chippi » » in Asien / Ozeanien
    6 Antworten
    553 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chippi
  • Denar, bitte um Einschätzung
    von Laurentius » » in Römer
    14 Antworten
    1078 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Laurentius
  • Robert d′ Anjou - bitte um Einschätzung
    von stilgard » » in Mittelalter
    7 Antworten
    897 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stilgard

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste