100 € Goldmünze "Fifa Fußball-Weltmeisterschaft Deutsch

Nationale Gedenk- und Sondermünzen

Moderator: Sebastian D.

Benutzeravatar
Buch
Beiträge: 522
Registriert: Fr 11.06.04 18:16
Wohnort: Eisenach

Beitrag von Buch » Sa 20.08.05 12:32

http://www.silvas.de/BRD_Gold.htm <= dort stehen die aktuellen Marktpreise für die Goldys. Der 2004-er steht z.Z. bei etwa 198 € (excl. Porto), also sooo günstig istdie BWPV auch net.
Aktuelles:
[url=http://www.muenzblog.de/][img]http://www.muenzblog.de/news.gif[/img][/url]
[url=http://www.muenzblog.de/]Münzen Blog[/url]

Sebi21
Beiträge: 24
Registriert: Do 20.01.05 08:56

Beitrag von Sebi21 » Sa 20.08.05 12:53

Also ich finds immer noch sehr günstig.

Schließlich reden wir hier von reinem Gold, einer (wie Silber) klassischen Geldanlage.

1/2 Unze Gold Maple Leaf (klassische Anlagemünze, gleiches Gewicht wie Goldeuro) mit einer viel höheren Auflage kostet bei der Sparkasse heute 203 Euro.

Ich denk mal beim Bamberger ist komischerweise das Angebot höher als die Nachfrage. Der Goldeuro ist halt nicht so bekannt wie Krügerrand und Co.

Benutzeravatar
Buch
Beiträge: 522
Registriert: Fr 11.06.04 18:16
Wohnort: Eisenach

Beitrag von Buch » Sa 20.08.05 12:55

Klar, die Goldeuros allgemein sind verhältnismäßig billig!
Aktuelles:
[url=http://www.muenzblog.de/][img]http://www.muenzblog.de/news.gif[/img][/url]
[url=http://www.muenzblog.de/]Münzen Blog[/url]

platypus
Beiträge: 1339
Registriert: Fr 30.04.04 11:20
Wohnort: zwischen Köln und Bonn

Beitrag von platypus » Sa 20.08.05 14:48

Sebi21 hat geschrieben:Das ist ja unfaßbar günstig!

Ist ja noch der "alte Preis", bevor das Gold so gestiegen ist.
Ich würde an Deiner Stelle so viele kaufen, wie Du kriegen kannst zu dem Preis.
Nun, so einfach ist das in Bad Homburg auch nicht. Die geben nur die Münzen aus, die man bestelt hat. Und aktuell werden wohl die Restbestände ausgegeben. Übrigens wurden nach Auskunft der Bad Homburger, diejenigen Kunden angeschrieben, denen bei der ersten Runde nicht das ganze Kontingent zugeteilt wurde.
Numismatiker ist Einer, der aus Spaß Geld sammelt!

Sebi21
Beiträge: 24
Registriert: Do 20.01.05 08:56

Beitrag von Sebi21 » Sa 20.08.05 15:23

Finde ich sehr fair, daß die Leute extra nochmal angeschrieben werden.
Dann bestelle halt nur den einen.

An sich ist der Goldeuro ja auch immer etwas über den anderen Anlagemünzen angesiedelt.

Letztes Jahr bekam man eine halbe Unte Gold für ca. 175 Euro, und der Goldeuro lag mit ca. 195 Euro darüber.

Obwohl der Wert des Goldes weiter zugenommen hat, ist es super, daß sie den Preis nicht angepaßt haben.

Benutzeravatar
Wurzel
Moderator
Beiträge: 3716
Registriert: Mo 21.06.04 17:16
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Beitrag von Wurzel » Sa 20.08.05 16:15

Ähm, der Preis für die 2005 Münze wird doch erst noch Festgelegt, meines Wissens setzt sich der Preis für die Sammlermünze aus dem aktullem Tageskurs am Tag vor der Ausgabe Plus 25 Euro zusammen.
Aber wenn ich mich nicht irre haben die die Gesamtauflage um 50.000 gesenkt.

Der Preis für die Goldmünze wurde letztes Jahr genauso ermittelt, und den behalten die schlicht und ergreifend bei den Nachliferungen bei.

Gruß Wurzel
http://www.pflege-am-boden.de/

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitrag von mfr » Fr 30.09.05 11:29

30.09.2005 Pressemitteilungen

Nr. 115/2005:

Bundesfinanzminister Hans Eichel stellt am Tag der Deutschen Einheit in Potsdam 100-Euro-Fußball-Goldmünze vor

Das Bundesministerium der Finanzen gibt am 4. Oktober 2005 die 100-Euro-Goldmünze „FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Deutschland 2006“ heraus.

Der Bundesminister der Finanzen, Hans Eichel, stellt die Münze im Rahmen des traditionellen Bürgerfestes zum Tag der Deutschen Einheit

am 3. Oktober 2005
um 15.00 Uhr
im Ausstellungszelt der Bundesregierung
Veranstaltungsgelände im Lustgarten
Am Lustgartenwall
14467 Potsdam


der Öffentlichkeit vor.

Die erste Fußball-Goldmünze übergibt der Bundesfinanzminister an Dr. Theo Zwanziger, Vizepräsident des Organisationskomitees für die Fußball-WM 2006 in Deutschland.

Der Entwurf der Bildseite stammt von Heinz Hoyer aus Berlin; der der Wertseite - er ist identisch mit dem der WM-Silbermünzen-Serie - von Erich Ott aus München.

Auf der Bildseite wird in klarer grafischer Sprache das komplexe Fußballgeschehen dargestellt. Im Mittelpunkt stehen Ball und Spielfeld in einem vollbesetzten Stadion. Die Münze bildet den überzeugenden Höhepunkt der WM-Münzserie zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland.

Die Wertseite zeigt einen Adler, den Schriftzug „BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND“, die zwölf Europa-Sterne, die Wertziffer mit der Euro-Bezeichnung sowie die Jahreszahl „2005“. Da die Goldmünze zu gleichen Teilen von allen fünf staatlichen Münzstätten in Stempelglanzausführung geprägt wurde, zeigt die Wertseite je nach Prägestätte das Münzzeichen „A“, „D“, „F“, „G“ oder „J“.

Der Münzrand wird geriffelt ausgeführt.

Die Goldmünze besteht aus Feingold (999,9 Tausendteile).

Ihr Gewicht beträgt 15,5 Gramm, der Durchmesser 28 Millimeter.
Quelle: www.bundesfinanzministerium.de

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitrag von mfr » Fr 30.09.05 11:32

Eine offizielle Erklärung gibt es noch nicht, aber heute wird der Preis festgelegt. 1/2 Unze Gold kostet zur Zeit 196 €, plus 25 € Prägezuschlag wird sie also voraussichtlich ~ 220 € kosten.

[ externes Bild ]

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 5081
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 402 Mal

Beitrag von Zwerg » Fr 30.09.05 16:39

Jetzt ist es offiziell
AKTUELL:

Verkaufspreis für die 100-Euro-Goldmünze "FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Deutschland 2006"

Der Verkaufspreis für die 100-Euro-Goldmünze wurde am 30.09.2005 auf 222 EUR zuzüglich Verpackung und Versand festgelegt. Der Preis richtet sich - entsprechend dem Verfahren der Vorjahre - nach dem Goldpreis am 30. September - zuzüglich des marktüblichen Aufschlags.

Ausgabetag ist der 4. Oktober 2005.

Die Ausgabe der Münzen erfolgt gegen Vorkasse. Der Rechnungsversand beginnt Anfang Oktober.
Vorverkäufe waren bei ebay angeblich 219 Euro, ich selber habe Vorverkäufe von Händlern in Mengen bei 225 Euro gesehen - ein guter Verdienst.

Grüße
Zwerg

Basti11
Beiträge: 2
Registriert: Fr 30.09.05 18:50
Wohnort: Erlangen

Beitrag von Basti11 » Fr 30.09.05 18:59

Was soll ich eigentlich machen, wenn ich die Anmeldung über vfs verpennt habe und trotzdem gerne eine FIFA WM 2006 Goldmünze hätte? Wo kann ich am besten kaufen?
Besten Dank vorab.

Grüße
Basti11

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitrag von mfr » Fr 30.09.05 19:40

Bei dem Preis wage ich zu vermuten, daß viele abspringen und es bald Restbestände bei der BWPV geben wird. Eine formlose Anfrage kann nicht schaden.

Monaco
Beiträge: 65
Registriert: Mo 15.03.04 17:51

Beitrag von Monaco » Fr 30.09.05 21:00

Muenzenfreund hat geschrieben:Bei dem Preis wage ich zu vermuten, daß viele abspringen und es bald Restbestände bei der BWPV geben wird. Eine formlose Anfrage kann nicht schaden.

Habe ich auch schon versucht, allerdings wurde mir gesagt, dass keine Restebestände mehr vorhanden sind, da die gesamte Auflage bereits überzeichnet ist.

Beste Grüße,

Monaco

Benutzeravatar
zwei-euro
Beiträge: 339
Registriert: Di 31.08.04 17:33

Beitrag von zwei-euro » Fr 30.09.05 21:03

222 Euro is schön heftig, wenn ich daran denke, dass die anderen Goldy immer bei knapp unter 200 Euro lagen. Ist der Goldpreis nun etwa auch an dem des Rohlöls gekoppelt :mrgreen:.
[url=http://www.2-euro-katalog.de]Der 2 Euro Münzenkatalog / Coin Catalogue[/url]
(200 Seiten mit über 350 Abbildungen und exklusive Hintergrundinformationen)

Benutzeravatar
Wolle
Beiträge: 1930
Registriert: Sa 27.04.02 17:59
Wohnort: bei Stuttgart

Beitrag von Wolle » Fr 30.09.05 22:21

zwei-euro hat geschrieben:222 Euro is schön heftig, wenn ich daran denke, dass die anderen Goldy immer bei knapp unter 200 Euro lagen. Ist der Goldpreis nun etwa auch an dem des Rohlöls gekoppelt :mrgreen:.
Das wohl weniger, er ist schlicht und einfach gestiegen. :wink:
Schöne Grüße
Wolle

Meine Tauschlisten, immer aktuell:
[url=http://www.numismatikforum.de/ftopic4528.html]DM/Euro Liste[/url] - [url=http://www.numismatikforum.de/ftopic8208.html#69002]Goldeuros gesucht[/url]

Benutzeravatar
Sirwelli
Beiträge: 2
Registriert: Di 20.01.04 12:15
Wohnort: Aachen

Beitrag von Sirwelli » Sa 08.10.05 13:53

Soll uns doch recht sein wenn der Goldpreis stetig nach dem Kauf steigt, oder? :-)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste