2. VATIKAN - KMS

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » Do 22.08.02 14:36

Ich hab gar keine Kreditkarte ;)
Mein Scheck wurde aber Ende letzten Monats eingelöst.

Benutzeravatar
Luecki
Beiträge: 378
Registriert: Mo 24.06.02 15:38
Wohnort: Krefeld

Beitrag von Luecki » Do 22.08.02 14:40

Die haben alle Schecks erstmal eingelöst, soviel wie ich weiss!

Luecki

Benutzeravatar
Wolle
Beiträge: 1930
Registriert: Sa 27.04.02 17:59
Wohnort: bei Stuttgart

Beitrag von Wolle » Do 22.08.02 16:28

Luecki hat geschrieben:Die haben alle Schecks erstmal eingelöst, soviel wie ich weiss!

Luecki
Meinen noch nicht :cry: :cry:

Ist das jetzt ein gutes Zeichen :?: :?:
Schöne Grüße
Wolle

Meine Tauschlisten, immer aktuell:
[url=http://www.numismatikforum.de/ftopic4528.html]DM/Euro Liste[/url] - [url=http://www.numismatikforum.de/ftopic8208.html#69002]Goldeuros gesucht[/url]

Galaxy
Beiträge: 120
Registriert: Sa 18.05.02 13:28
Wohnort: Nähe Krefeld

Beitrag von Galaxy » Do 22.08.02 16:29

Mein Scheck wurde bis jetzt noch nicht eingelöst!
Andererseits habe ich aber auch noch ein Guthaben welches meine Bestellung abdecken würde.

In den HEUTE-Nachrichten haben sie gerade berichtet, dass die Sätze jetzt ausverkauft sind.
Liebe Grüße, Galaxy

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » Do 22.08.02 19:33

rabbit666 hat geschrieben:nur die kosten runter zu fahren stehen kaum im verhältnis
außerdem weiß man ja net ob man unten einen kriegt!
Also hinfahren lohnt sich definitv nicht mehr.
Vatikan

Die neuen Vatikan-Euro-Münzen sind bereits vor ihrer offiziellen Ausgabe am 10. September vergriffen. Ein Angestellter des vatikanischen Numismatik-Büros erklärte, die gesamte Auflage sei von Sammlern vorbestellt. Für den freien Verkauf stünden keine Münzen mehr zur Verfügung. Die Geldstücke mit der Aufschrift „Città del Vaticano" haben von allen Euro-Münzen die kleinste Auflage und sind deshalb begehrte Sammlerobjekte.
Quelle: http://www.radiovaticana.org/tedesco/newsted.htm

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » Do 22.08.02 20:44

Na dann hoffen wir mal das die Kunden mit Restbeträgen der KMS-Bestellung bevorzugt werden. :wink: 8)
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

Benutzeravatar
rabbit666
Beiträge: 71
Registriert: Di 20.08.02 17:29

Beitrag von rabbit666 » Fr 23.08.02 14:23

so hab jetz beschlossen ddaß ich doch runter fahr in den vatikan und schua ob ich einen satz ergattern kann *ggggg*

sag mal weiß jemand von euch wie der platz heißt wo die münzen verkauft werden und um welche uhrzeit das dort losgeht?!

Benutzeravatar
rabbit666
Beiträge: 71
Registriert: Di 20.08.02 17:29

Beitrag von rabbit666 » Fr 23.08.02 14:25

hab jetz gerade das post gelesen!

also das runterfahren lohnt sich wirklcih nciht mehr?!
ach mensch jetz sind meine träume gerade wieder geplatzt!

verdammt....
das kanns ja net sein!

wo hastn die info her?!

hab grad den link gesehn....

sche***
schei****
schei....

Phoenixxx
Beiträge: 156
Registriert: So 19.05.02 16:47

Beitrag von Phoenixxx » Fr 23.08.02 14:49

Der Platz, wo die Dinger verkauft werden, heißt PETERSPLATZ. Er ist der einzige Platz im Staat der Vatikanstadt, der Normalsterblichen zugänglich ist. Deutschen ist auch der Zugang zum Camposanto Teutonico gestattet.

Also echt! Daß ich als Atheist Euch als Christen sowas sagen muß.

Ich bin übrigens um die Zeit da unten, aber verpasse den Termin um ein paar Tage. Egal, wenn es sich eh nicht lohnt. :wink:
CETERVM CENSEO CARTHAGINEM ESSE DELENDAM.

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » Fr 23.08.02 14:54

Ich finde es eigentlich vernünftig vom Vatikan die Sätze nicht öffentlich zu verkaufen.
Die Leute haben sich ja bei den BU-Sätzen schon fast geprügelt, was wäre dann erst bei den PP-Sätzen los :roll:

Benutzeravatar
KingK
Beiträge: 344
Registriert: Di 23.07.02 15:32
Wohnort: Wien

Beitrag von KingK » Fr 23.08.02 15:26

Ich finde die sollten verkaufen!

Am petersplatz wird ein sammellager aufgebaut, dort treffen sich die tausenden sammler die einen der 20 zu verkaufenden PP sätze ergattern wollen.

Dann werden von einem in der Nähe gelegenem Museum Antike restaurierte Gladiatoren Rüstungen und Waffen an die sammler ausgeteilt und ein Massenkampf entscheidet über die Vergabe.
Natürlich wird das vom Vatikan in Ton und Bild festgehalten und die Rechte an diesem Dreh kann der Vatikan dann für viel Geld an den Produzenten des nächsten Mantel und Degenfilms abtreten, und mit dem Geld viel gutes in der Welt tun.
z.B: neue weinberge in der Gascogne erwerben, damit die bischöfe auch in zukunft friechen guten wein bekommen!

PS: hoffentlich nimmt das jetzt keiner ernst! :roll:

mic1
Beiträge: 935
Registriert: So 18.08.02 12:31
Wohnort: DE

Beitrag von mic1 » Fr 23.08.02 15:44

KingK hat geschrieben:Ich finde die sollten verkaufen!

Am petersplatz wird ein sammellager aufgebaut, dort treffen sich die tausenden sammler die einen der 20 zu verkaufenden PP sätze ergattern wollen.

Dann werden von einem in der Nähe gelegenem Museum Antike restaurierte Gladiatoren Rüstungen und Waffen an die sammler ausgeteilt und ein Massenkampf entscheidet über die Vergabe.
Natürlich wird das vom Vatikan in Ton und Bild festgehalten und die Rechte an diesem Dreh kann der Vatikan dann für viel Geld an den Produzenten des nächsten Mantel und Degenfilms abtreten, und mit dem Geld viel gutes in der Welt tun.
z.B: neue weinberge in der Gascogne erwerben, damit die bischöfe auch in zukunft friechen guten wein bekommen!

PS: hoffentlich nimmt das jetzt keiner ernst! :roll:
nicht schlecht :lol: :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Wuppi
Administrator
Beiträge: 3631
Registriert: Di 16.04.02 16:32
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Beitrag von Wuppi » Fr 23.08.02 19:36

Der Platz, wo die Dinger verkauft werden, heißt PETERSPLATZ. Er ist der einzige Platz im Staat der Vatikanstadt, der Normalsterblichen zugänglich ist. Deutschen ist auch der Zugang zum Camposanto Teutonico gestattet.
Naja gibt ja Führungen, da siehste dann auch das "innenleben" des Vatikans. Hab ich mal mitgemacht, war lustig .. nur so nen Gardisten haben wir net dazubekommen zu lachen *G* (das mit dem "weinversuch" haben wir dann doch lieber net probiert *G*)

Was ist "Camposanto Teutonico"??!! Wieso nur Deutsche zutritt??
Bitte KEINE Anfragen zu Münzen etc. per privater Nachricht - Danke!
Mein gemischter Blog | Fotobastler | gemischte Fotogalerie

Benutzeravatar
chrisild
Beiträge: 54
Registriert: Di 25.06.02 12:33
Wohnort: NW · DE · EU

Beitrag von chrisild » Fr 23.08.02 21:32

Wuppi hat geschrieben:Was ist "Camposanto Teutonico"??!! Wieso nur Deutsche zutritt??
Der Camposanto Teutonico ist ein Friedhof, auf dem hauptsächlich "Deutsche" liegen - Anführungszeichen deshalb, weil der Begriff z.B. auch Österreicher und Niederländer einschließt :-) Er gehört zu einem alten Hospiz, das lange unter "deutschem" Schutz stand. Was den Zugang betrifft: Man kommt im Prinzip rein (anders als in die meisten anderen Bereiche der Vatikanstadt), aber die Schweizergarde achtet darauf, dass sich immer nur eine bestimmte Zahl von Besuchern auf dem Camposanto aufhält ...

Tschüs,
Christian

Benutzeravatar
NUMI
Beiträge: 409
Registriert: Sa 10.08.02 22:02
Wohnort: in einem anderen Forum :-)

Platz im Paradies

Beitrag von NUMI » So 08.09.02 23:53

KingK hat geschrieben:Er denkt vermutlich Du willst trotz der falschen Glaubenszugehörigkeit, einen Platz im Paradies ergattern. Also nimmt er es als sozusagen als kleine Bestechungssumme an
Meine Mitgliedschaft ruht, deshalb bitte korrigieren falls jetzt was falsches kommt:
Bestechungsgelder wurden bei der Kirche doch mit Ende des Ablaßhandels abgeschafft, oder ??? Außerdem gibt es heutzutage nur noch ein integriertes Gesamtjenseits - insbesondere für die, die mit MS Windows schon den Himmel auf Erden hatten :D
[url=http://www.muenzauktion.com/][img]http://www.muenzauktion.com/banner/allgemein.gif[/img][/url]

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Paketlieferung vom Vatikan verloren gegangen ...
    von Wuppi » Do 25.03.21 18:52 » in Euro-Münzen
    25 Antworten
    1548 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Andechser
    Di 01.06.21 16:26

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste