Die Suche ergab 28 Treffer

Zurück

von Invictus
Di 22.01.13 19:36
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Datierung der Caius/Lucius Denare von Augustus

IMO liegt der Prägezeitraum Sommer 2 BC - Sommer 2 AD . Silbermünzen waren in erster Linie das Geld für die Armee. Und die Armee war die Hauptstütze des Princeps. Damit läge auf der Hand, dass der Typ noch zu Lebzeiten von C. und L. ausgegeben worden sein muss. Denn Volk/Soldaten sollten sich über d...
von klausklage
Mo 25.05.20 13:56
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Studienfach Münz- und Geldarchäologie - früher Numismatik

Ich sammle Münzen, weil sie nicht so viel Platz wegnehmen wie die Luxussportwagen in meiner Garage. Ich dachte, das wäre bei Euch auch der Fall?
Olaf
von ELAGABAL
Do 18.06.20 14:25
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Will mich endlich mal vorstellen

Liebe Forums-Mitglieder,seit etlichen Jahren gehört das Stöbern in Euren Beiträgen hier zu meinen täglichen "Highlights" - Danke an Alle!! Ich heisse Rudolf, bin -leider- schon 75 und seit mindestens 60 Jahren vom Römer-Münzen-Virus unheilbar infiziert. Ich war ungefähr 15, als ich von meinem Vater ...
von richard55-47
Do 24.12.20 16:44
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Römische Militärpfeife?

Ich weiß nicht, ob ich das Thema verfehle, aber für mich ist dieser dicke Soldat eine römische Pfeife. Er sieht nicht fit aus und so, wie er den Speer trägt, macht er seinem Berufsstand keine Ehre. :lol:
von Perinawa
So 10.01.21 22:02
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Klasse. Vor allem der Claudius hinter dem Vorhang ist gut getroffen. :lol:

Der Künstler kennt sich sowohl in der Geschichte als auch bei den Münzen gut aus.
von antoninus1
Fr 05.02.21 21:15
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Hier mein Georg mit Georg auf dem Avers. Dieser Hl. Georg von Pistrucci gehört für mich zu den schönsten Darstellungen auf Münzen überhaupt.
von Numis-Student
Fr 05.02.21 21:46
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

5£_1887_Av.jpg5£_1887_Rv.jpg Ich erzählte oben davon (5 £ 1887 - knapp 40g 917er Gold) ... und die Reversdarstellung ist sogar noch irgendwo typologisch der Antike zuzurechnen! Wegen der Putzspuren sicher kein Highlight einer internationalen Auktion mehr ... aber ansonsten für Wechselstubenware top...
von antoninus1
Fr 05.02.21 21:49
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Jaaaaaaaaaaaaa :)

Zu spät gepostet, das Jaaaaaaaaaaaaa gilt Una and the Lion, auf die Chandra verlinkt hatte :)
von Perinawa
Do 11.02.21 11:41
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Seitdem König Fußball in der Pandemie grundsätzlich Sonderrechte einfordert, ist er mir noch unsympathischer als jemals zuvor geworden.
von Mynter
So 07.03.21 19:41
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: die spinnen, die römer(sammler)

Homer J. Simpson hat geschrieben:
Sa 06.03.21 23:48
Lådenhøter?
Fast. Man spricht vom " Regalwärmer ". Die Wallin - Elche sagen " hyllvärmare " , die Brüder im Westen " hyllevarmere ".
von Amentia
Mi 24.11.21 17:33
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Vorsicht beim Kauf von Goldmünzen: Aurei m. gest. Löchern

Ohne Worte, (Bearbeitung nicht erwähnt), das ist auf den Bildern nicht zu übersehen und kann in Hand eigentlich fast nicht übersehen werden, totpoliert. Galerius Maximianus - jako caesar, 293 - 305 Aureus, Roma, 294, Rv: PRINCIPI IVVENTVT, stojící Galerius zprava drží oštěp a glóbus, RIC - , Calicó....
von Erdnussbier
Mi 22.12.21 21:18
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Goldgehalt Dinar Kushan

Herausragende Antwort Chandra!

Die Grafik habe ich mir direkt mal gespeichert. Wieder was gelernt ;)

Grüße Erdnussbier
von Numis-Student
Sa 25.12.21 22:40
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Selbstreflexion: wie sammeln wir Römer ?

Ich sammle ja extrem breit gestreut "Numismatik", und ich habe mich tatsächlich auch für die Zeit meiner Diplomarbeit sehr stark auf Probus spezialisiert. Ich FÜR MICH kann sagen, dass diese Zeit der Spezialisierung eine Einengung, eine Einschränkung war, die mir auf Dauer nicht zugesagt hätte. Der ...
von Numis-Student
So 26.12.21 17:57
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Selbstreflexion: wie sammeln wir Römer ?

Diese Diskussion ist im Römerforum entstanden, daher habe ich sie hier gelassen und den entsprechenden Titel verpasst... Ich hätte auch zu einem allgemeineren Unterforum verschieben können und fragen "Wie sammeln wir Münzen ?" ;-) Von daher finde ich es auch nicht schlimm, einmal über den römischen ...