Republik - eine kleine Zeitreise

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Altamura2
Beiträge: 4612
Registriert: So 10.06.12 20:08
Danksagung erhalten: 703 Mal

Re: Republik - eine kleine Zeitreise

Beitrag von Altamura2 » Mo 14.11.22 08:33

Perinawa hat geschrieben:
So 13.11.22 19:45
... Nach genauer Prüfung 70:20:17 :mrgreen: :P ...
Du bist ein Held :D , ist aber statistisch gesehen irrelevant 8) .

Das ist wieder eines dieser Datenqualitätsprobleme, die die ANS in ihren Systemen immer wieder hat :| .

Gruß

Altamura

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2402
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 787 Mal
Danksagung erhalten: 1638 Mal

Re: Republik - eine kleine Zeitreise

Beitrag von Perinawa » Sa 26.11.22 11:46

Jetzt habe ich ein nettes Puteal-"Pärchen" beisammen.

Der Hammer ist aus der letzten Grün-Auktion.

P1240392.JPG
P1240391.JPG

Schönes Wochenende
Grüsse
Rainer
Unanfechtbare Wahrheiten gibt es überhaupt nicht, und wenn es welche gibt, so sind sie langweilig

kiko217
Beiträge: 1000
Registriert: Mo 14.03.11 18:17
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 350 Mal

Re: Republik - eine kleine Zeitreise

Beitrag von kiko217 » So 27.11.22 10:22

Von dem linken Sück gibt es, meine ich mich zu erinnern, nur Hamme und Zange. Von dem rechten auch noch den Amboss.

Kiko

kiko217
Beiträge: 1000
Registriert: Mo 14.03.11 18:17
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 350 Mal

Re: Republik - eine kleine Zeitreise

Beitrag von kiko217 » Sa 14.01.23 18:55

Neue Münzen sind eingetroffen!

Den Anfang soll dieser Denar von L. Appuleius Saturninus aus dem Jahre 104 machen. Dass dasselbe - leider recht gewöhnliche - Motiv auf beiden Seiten erscheint, hebt sie heraus. Crawford notiert weniger als 10 Stempel.

3,87 g
Crawford 317/1
Sear 194
Albert 1119

Weiter schönes Wochenende

Kiko
Dateianhänge
Denar Appuleius Saturninus 104.jpg
Denar Appuleius Saturninus 104 RV.jpg

Chippi
Beiträge: 4692
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 2066 Mal
Danksagung erhalten: 789 Mal

Re: Republik - eine kleine Zeitreise

Beitrag von Chippi » Sa 14.01.23 19:03

Interessantes Stück. Vielleicht war er zu avantgardistisch mit seinen 2 Roma-Köpfen und musste den Stempel ändern/ersetzen.

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Altamura2
Beiträge: 4612
Registriert: So 10.06.12 20:08
Danksagung erhalten: 703 Mal

Re: Republik - eine kleine Zeitreise

Beitrag von Altamura2 » So 15.01.23 09:26

Chippi hat geschrieben:
Sa 14.01.23 19:03
... Vielleicht war er zu avantgardistisch mit seinen 2 Roma-Köpfen und musste den Stempel ändern/ersetzen. ...
Oder vielleicht einfach zu einfallslos :D ?

Gruß

Altamura

Chippi
Beiträge: 4692
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 2066 Mal
Danksagung erhalten: 789 Mal

Re: Republik - eine kleine Zeitreise

Beitrag von Chippi » So 15.01.23 10:18

Altamura2 hat geschrieben:
So 15.01.23 09:26
Chippi hat geschrieben:
Sa 14.01.23 19:03
... Vielleicht war er zu avantgardistisch mit seinen 2 Roma-Köpfen und musste den Stempel ändern/ersetzen. ...
Oder vielleicht einfach zu einfallslos :D ?

Gruß

Altamura
Auch möglich.
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

kiko217
Beiträge: 1000
Registriert: Mo 14.03.11 18:17
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 350 Mal

Re: Republik - eine kleine Zeitreise

Beitrag von kiko217 » So 15.01.23 11:16

Dieser Münzmeister hat noch zwei andere Typen heraus gegeben: einen „normalen“ mit Saturn im Pferdegespann nach rechts und Roma auf der Vorderseite und einen dritten mit zweimal Saturn im Gespann. Der ist noch seltener als der mit der doppelten Roma.

Kiko

kiko217
Beiträge: 1000
Registriert: Mo 14.03.11 18:17
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 350 Mal

Re: Republik - eine kleine Zeitreise

Beitrag von kiko217 » Mi 18.01.23 16:05

Hallo,

hier kommt ein für mich neuer Denar von Quintus Cassius Longinus, der zunächst Quaestor für Pompeius war und später zu Caesar überlief und sein Aufgabengebiet in Spanien hatte. Dort ertrank er dann, als sein Schiff aus dem Hafen lief und dabei unterging. War wohl insgesamt kein angenehmer Zeitgenosse, darum hält sich mein Mitleid trotz des schönen Münzmotivs in Grenzen.

Es gibt diese Rückseite auch mit der Libertas auf der Vorderseite. Der Typ ist laut Crawford etwas häufiger.

Crawford 428/1
Sear 389
Albert 1353

Das Stück, frisch erworben von Leu, wiegt 4,12 g - das ist schon viel für die späte Republik.

Kiko
Dateianhänge
Denar q cassius longinus.jpg
Denar q cassius longinus rv.jpg

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2402
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 787 Mal
Danksagung erhalten: 1638 Mal

Re: Republik - eine kleine Zeitreise

Beitrag von Perinawa » Mi 18.01.23 18:28

Du klotzt ja mal wieder rein...

Vor allem gefällt mir die Tempel-Darstellung sehr gut.

Hier hatte ich mal etwas mehr dazu geschrieben: viewtopic.php?p=510071#p510071

Grüsse
Rainer
Unanfechtbare Wahrheiten gibt es überhaupt nicht, und wenn es welche gibt, so sind sie langweilig

kiko217
Beiträge: 1000
Registriert: Mo 14.03.11 18:17
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 350 Mal

Re: Republik - eine kleine Zeitreise

Beitrag von kiko217 » Mi 18.01.23 22:06

Ach ja, ich hatte ganz vergessen, wie gute Texte du schreibst! Nochmal vielen Dank für den Link und die damalige Mühen!

Kiko

Benutzeravatar
Erro
Beiträge: 224
Registriert: Sa 05.02.11 11:04
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: Republik - eine kleine Zeitreise

Beitrag von Erro » Fr 20.01.23 14:08

Hallo Kiko,

ich erinnere mich an die Westfälische Münzbörse in Dortmund im Februar 2016.
Wir haben dort unsere Käufe diskutiert und gezeigt.
Damals hättest Du beinahe einen Longinvs gekauft - Du standest vor dem Stück unten und hast es (warum auch immer) liegen lassen.

Glück für mich. Is' seit damals meins.

Aber jetzt hast Du mit sieben Jahren Verzögerung ebenfalls einen bekommen. :)
Glückwunsch zu dem Klassestück.

Gruß - Thorsten

P.S.: Das Bild ist auf die Schnelle mit dem Smartphone geschossen und somit durchschnittlich. Sorry.
Dateianhänge
2.jpg
Q. Cassivs Longinvs (Avers)
3,87 g / 17-18mm / 200 €uro
1.jpg
Q. Cassivs Longinvs (revers)
3,87 g / 17-18mm / 200 €uro
"Töte mir den letzten Nerv. Mit ihm alleine will ich auch nicht mehr leben." (Walter Moers)
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Welt ist ein unerschöpfliches Deppenlager.

kiko217
Beiträge: 1000
Registriert: Mo 14.03.11 18:17
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 350 Mal

Re: Republik - eine kleine Zeitreise

Beitrag von kiko217 » Fr 20.01.23 19:05

Kann mich zwar an unser Treffen erinnern, aber nicht an den Denar.

Aber deiner ist besser und hat genau soviel gekostet wie meiner. Da hast du alles richtig gemacht!

Kiko

Benutzeravatar
Erro
Beiträge: 224
Registriert: Sa 05.02.11 11:04
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: Republik - eine kleine Zeitreise

Beitrag von Erro » Fr 20.01.23 21:02

kiko217 hat geschrieben:
Fr 20.01.23 19:05
Aber deiner ist besser . . .
Nun. Das ist Ansichtssache.
Ich finde, die können sich die Hand reichen.
"Töte mir den letzten Nerv. Mit ihm alleine will ich auch nicht mehr leben." (Walter Moers)
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Welt ist ein unerschöpfliches Deppenlager.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Republik, Bronze zu bestimmen
    von Marius » » in Römer
    4 Antworten
    316 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Marius
  • BMC Römische Republik (ONLINE)
    0 Antworten
    603 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Schaukasten: Weimarer Republik
    von Purzel » » in Deutsches Reich
    27 Antworten
    3467 Zugriffe
    Letzter Beitrag von blueb6
  • Republik Denar Jupiter/Quadriga Imitation?
    von Zwerg » » in Römer
    5 Antworten
    371 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2
  • Weimar Republik. Suche.Biete. Tausch.
    von Jaro » » in Tauschbörse
    0 Antworten
    54 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Jaro

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast