Die Suche ergab 99 Treffer

Zurück

von Xanthos
So 13.11.22 15:26
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

dictator perpetuus hat geschrieben:
So 13.11.22 13:41
Hat eigentlich jemand Erfahrungen mit Felzmann? Scheint doch alles seriös oder nicht?
In etwa so, wie jedes andere Briefmarkenauktionshaus, das nebenher noch Münzen anbietet: Abwicklung seriös, Expertise naja :)
von Xanthos
Fr 25.11.22 16:46
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: PRESSESPIEGEL - Nur für archäologische Nachrichten

● Bei keinem Kaiser erscheint der Titel AVG auf der Rückseite statt auf der Vorderseite ● Ein Reversbild, dass seinesgleichen sucht (Vergleichbares nur ansatzweise[!] bei Commodus im Jahre 192 [Kaiser setzt Viktoriastatue auf eine Säule]) - Und was soll das Reversbild eigentlich aussagen (ohne erkl...
von Xanthos
Mi 14.12.22 12:30
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Bester Neuzugang 2022

Ich konnte meine Teilstück-Sammlung um insgesamt über 100 Stück ausbauen. Darunter viele neue Typen und Varianten, aber auch einige Verbesserungen. Mein liebster Neuzugang: 1199_EVnc3KqppY.jpg Anonymous, Quadrans (15 mm, 3.03 g), Rome, 81-161 AD. Obv. Head of Tiber, crowned with reeds, bearded, l. R...
von Xanthos
Mi 14.12.22 13:01
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Bester Neuzugang 2022

@ Xanthos Die Münze wäre mir zu stark bearbeitet. Die Münze wurde gereinigt, wie das vor 100+ Jahren eben üblich war. Gut möglich, dass da im Zuge der Glättung einige Linien etwas nachgezogen wurden. Es wurden aber keine Details hinzugefügt, die nicht schon da waren, oder Linien verändert. Für mich...
von Xanthos
Mi 14.12.22 15:38
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Bester Neuzugang 2022

Die Ptolemaios I. Tetradrachme gefällt mir sehr gut, kijach! Das Skalp ist aber ein Elefantenskalp, kein Löwenskalp :) Das Löwenskalp erinnert mich aber daran, dass ich dieses Jahr mit einem zweiten Sammelgebiet angefangen habe, nämlich Kontorniaten. Mein Favorit hier war: 1191_hR0mkeOn2K_th.jpg Ale...
von Xanthos
Mi 08.02.23 09:06
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungsgalerie

Hier eine weitere vom gleichen Schlag:

2.jpg
1.jpg
von Xanthos
So 26.03.23 08:25
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Ja, ist ein Fehler. Ich habe sie für 3.800 GBP ersteigert… aber ich bin mal gespannt auf die Rechnung :D Gratulation zu dem faszinierenden Stück! Wie man den Erhaltungszustand hier mit „very fine“ betiteln kann? Bei seltenen Stücken wird wohl immer wieder mit zweierlei Maß gemessen… Ich weiss nicht...
von Xanthos
So 26.03.23 10:04
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Die Rückseite und die Legenden sind auch sehr schön erhalten, aber die Kraterlandschaft auf dem Porträt wäre nicht so mein Fall, aber Schönheit liegt natürlich bekanntermaßen im Auge des Betrachters ;-) will das Stück auch keinem schlechtreden! Wenn der Käufer seine Freude daran hat ist doch alles ...
von Xanthos
Mi 14.06.23 19:11
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungsgalerie

Ist als Paduaner beschrieben (siehe "padovanino"). Ob es ein echter oder ein späterer Abguss ist, kann ich nicht beurteilen.
von Xanthos
Mi 21.06.23 15:43
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungsgalerie

Ich bin mir nicht mal sicher - ob Simon (biddr) bereits aktiv geworden ist - ich könnte fast meinen, dass die Olympus Auktion bei biddr gestern noch gelistet war. Ich dachte, ich hätte da gestern noch durch gezappt. Kann das aber auch mit Concordia oder Bucephalus und Co jetzt verwechseln und mich ...
von Xanthos
Fr 14.07.23 09:34
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Aufbewahrung

Hallo Eric

Sorry, habe Deinen Beitrag erst jetzt gesehen. Ich habe bisher nur Bronzemünzen in Quadrumkapseln und da habe ich über die letzten 2 Jahre keinerlei Veränderung feststellen können. Wie es mit Silber aussieht, kann ich leider nicht sagen.

Gruss
Simon
von Xanthos
Sa 05.08.23 14:22
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Unbekannte Darstellung

Aus der spannenden gelochten Serie aus Nicopolis ad Istrum (?) mit der Halbmond und Stern(e) Rückseite konnte ich vor kurzem folgendes Exemplar erstehen. Der Verkäufer beschrieb die Vorderseite als "Triangle set on globe". Das passt aber mMn nicht und ich habe die Darstellung vorläufig als "unbekann...
von Xanthos
Do 10.08.23 16:55
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Unbekannte Darstellung

Ithyphallische Darstellungen, also mit Erektion, sehen natürlich anders aus. Aber vergleicht mal heroische Darstellungen, Herkules oder so. Da ist das Glied oft erstaunlich klein. Stimmt, da werden aber nicht nur die Genitalien abgebildet, sondern der ganze Mensch/Gott darum herum auch :) Vielleich...
von Xanthos
Fr 29.09.23 08:20
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Ich stimme Stefan_01 ebenfalls zu: unbearbeitet und nicht stempelgleich.

Legt man die beiden Linienmuster übereinander und richtet sie an den oberen Linien aus, sieht man nämlich, dass die unteren Linien, wenn auch sehr ähnlich, nicht mehr passen.

bild.jpg
von Xanthos
Fr 29.09.23 14:21
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Völlig richtig beobachtet. Das kann zwei Ursachen haben: a) ich habe die Linien nicht 100% richtig angelegt b) ich habe die Linien 100% richtig angelegt, aber die beiden Bilder haben nicht 100% die richtige Größe c) durch bspw. Glätten oder durch den Prägevorgang bedingt sind die Buchstabenreliefs ...