Die Suche ergab 5 Treffer

Zurück

von drakenumi1
Fr 05.06.20 17:12
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Caius-Lucius-Denare von Augustus

Noch zu DM - Zeiten erworben und Euch sicherlich noch bekannt, weil schon vorgestellt, per Griff in meine Portraitsammlung hier nochmal zur Erinnerung gebracht: 220.- DM waren damals dafür fällig, die mir auch in dieser Erhaltung heute noch Freude machen. Evtl. liegt das auch an der Arbeit des Scann...
von drakenumi1
Mo 24.08.20 13:03
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Was ist Eure schönste Münze?

"SCHÖNHEIT" ist allerdings eine sehr weitgreifende Beschreibung mit vielen unterschiedlichen Merkmalen und jeder Sammler wird seine ganz eigenen Merkmale mehr oder weniger in den Vordergrund stellen. Mir hat es der Komplex der figürlichen "Langeweile" auf Rückseiten angetan, sofern diese sich durch ...
von drakenumi1
Mo 24.08.20 14:26
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Was ist Eure schönste Münze?

Und was haltet Ihr von diesem Trajan und seinen markanten Ausbrüchen am Rande? Trotz der stark verschlissenen Rv- Darstellung? Für mich und mein Betrachterauge immer wieder betrachtenswert, weil man den Atem der Antike besonders stark spürt. Mir ist bewußt, daß ich mit dieser Meinung, hier eine "SCH...
von drakenumi1
Sa 03.10.20 22:54
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Probusmünze Silber/Billon/Silbersud?

Die Münze wurde erneut versilbert. Soweit man das richtig erkennen kann, ist deren Oberfläche recht narbig, die neue Versilberung aber lückenlos, so daß wenigstens in den Vertiefungen der Narben kein Silber mehr vorhanden sein dürfte.Tatsächlich ist es das aber, und dann natürlich auch in den Rissen...
von drakenumi1
So 04.10.20 10:54
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Probusmünze Silber/Billon/Silbersud?

An dieser Stelle möchte ich mich aus einer möglicherweise spekulativen Diskussion verabschieden: - Ich hatte allerdings eine neuzeitliche Versilberung im Auge; - Die kalottenförmige Vertiefung weist auf eine Gussfälschung hin; - Wenn Du in dem Haarriss und der Vertiefung unter dem T noch glänzendes ...