Die Suche ergab 253 Treffer

Zurück

von friedberg
Do 14.12.23 22:37
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Flavier - besonders schöne und seltene Exemplare

Hallo, mein lang erwartetes Stück aus Spanien ist angekommen :D RIC_II_1²_330_av.jpg RIC_II_1²_330_rv.jpg Rand_RIC_II_1²_330.jpg Domitian Aureus (Rom 85 n.Chr.) 7,70g, 21mm Durchmesser Av.: IMP CAES DOMIT AVG GERM P M TR P IIII Rv.: IMP VIIII COS XI CENS POTES P P RIC II 1² Domitian 330, (R2, äußers...
von friedberg
So 24.12.23 23:36
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Bitte um Hilfe bei der Bestimmung einer römischen Münze

Hallo Walter 1931, ich stelle mal die Photos hier ein die Du bei Google drive veröffentlicht hast: 1703419878906-2.jpg 1703419878892-2.jpg Bei dem Stück sollte es sich um einen Dupondius des Hadrian handeln. RIC II, Part 3 (second edition) Hadrian 439-441: http://numismatics.org/ocre/id/ric.2_3(2).h...
von friedberg
Do 18.01.24 23:39
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Hallo, Jetzt habe ich mir - auf diesen Thread hin - mal die Ergebnisse auf Sixbid angeschaut, und da sind doch eine Menge hochinteressante Münzen dabei (ich bin bei Teil V), die nicht verkauft worden sind. wohl eher ein Fehler bei Sixbid. Die fünf betreffenden Stücke sind nach der CNG eigenen Websit...
von friedberg
Sa 27.01.24 19:27
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: RIC Vespasian

Hallo, Hast du ein Bild von der richtigen Vorderseite? leider nicht, im Katalog ist von den betreffenden Quinaren nur die Nr. RIC II 1² Vespasian 535 abgebildet. Aber das ist das Stück in Paris welches bei ocre online als Abbildung für die Nr. RIC II 1² Vespasian 534 dient. Ignoriert das bei ocre on...
von friedberg
Sa 27.01.24 19:44
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: RIC Vespasian

Hallo, Meinst du, es gibt nur einen bekannten Stempel, der sich vom gezeigten Stück unterscheidet. Das wäre ein Argument, wenn auch kein hundertprozentiges. Ansonsten ist das kein Argument. es gibt von der Nr. RIC II 1² Vespasian 532 nur zwei bekannte Stücke. Eins im Museum in Rom und eins besitzt D...
von friedberg
Sa 10.02.24 16:32
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Flavier - besonders schöne und seltene Exemplare

Hallo,
donolli hat geschrieben:
Sa 10.02.24 11:24
Nun hat er gestern einen flavischen Freund bekommen
Glückwunsch zum Stück. Wir hatten dieses Exemplar von Jacquier ja vor kurzem im Forum besprochen.
Mir selbst gefiel das Stück dabei durchaus.

Mit freundlichen Grüßen
von friedberg
Sa 10.02.24 22:15
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Flavier - besonders schöne und seltene Exemplare

Hallo Numis-Student, kannst Du bitte die Diskussion über das Stück aus dem Flavier Thread austrennen und bei den Römern einen eigenen Thread dazu erstellen ? Wir "zerbröseln" sonst den eigentlichen Flavier Thread. Gut ich revidiere meine Meinung um 180° ! Schlagt mich ! Ich habe inzwischen mehrere S...
von friedberg
Mo 18.03.24 15:53
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Hilfe bei Beurteilung der Echtheit eines Münzlots

Hallo,

der Vespasian ist ein Dupondius aus Lugdunum / Lyon. RIC II 1² Vespasian 1210 (C3 sehr häufig).
http://numismatics.org/ocre/id/ric.2_1(2).ves.1210

Mit freundlichen Grüßen
von friedberg
Mo 18.03.24 15:59
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Frage zu Händler

Hallo,

ich habe bereits selbst bei dieser Händlerin gekauft. Keine Auffälligkeiten, seriös.
Selbst würde ich dort jederzeit wieder kaufen.

Mit freundlichen Grüßen
von friedberg
Di 02.04.24 21:04
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Hilfe bei Beurteilung der Echtheit eines Münzlots

Hallo ABBAndy, Zitat: "Kommentar: RIC II.1 Vespasian 1213 entspricht genau demselben Typ - Dublette im RIC?" RIC II 1² Vespasian 1213 (R3) hat die Revers Legende FIDES PVBLIC RIC II 1² Vespasian 1210 (C3) hat die Revers Legende FIDES PVBLICA Dein Stück ist RIC II 1² Vespasian 1210. Der "online" RIC ...
von friedberg
Di 02.04.24 21:19
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Flavier - besonders schöne und seltene Exemplare

Hallo, ich nutze ein heute angekommenes Stück von ebay Frankreich um die Flavier nach oben zu holen. RIC_II_1²_1_av.jpg RIC_II_1²_1_rv.jpg Rand_RIC_II_1²_1.jpg Domitian Denar (Rom 81 n.Chr.) 2,90g, 18mm Durchmesser Av.: IMP CAESAR DOMITIANVS AVG Rv.: TP P COS VII RIC II 1² Domitian 1, (C, häufig) Ic...
von friedberg
Mo 08.04.24 21:13
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Flavier - besonders schöne und seltene Exemplare

Hallo, als erstes ein nicht seltenes aber umso schöneres Stück. RIC_II_1²_58_av.jpg RIC_II_1²_58_rv.jpg Rand_RIC_II_1²_58.jpg Domitian Denar (Rom 81 n.Chr.) 3,75g, 18mm Durchmesser Av.: IMP CAES DOMITIANVS AVG P M Rv.: TR P COS VII DES VIII P P RIC II 1² Domitian 58, (C, häufig) Als zweites ein eher...
von friedberg
Sa 13.04.24 11:45
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Hallo dictator perpetuus, So ich habe jetzt einen As des Augustus und einen Dupondius des Galba ersteigert, Glückwunsch und Gratulation zu Deinen neuen Stücken. Wir waren heute beide beim Gleichen Auktionshaus einkaufen. Kurz nach Deinen Stücken konnte ich eben ein paar neue Flavier bekommen: 00673Q...