Die Suche ergab mehr als 1005 Treffer

Zurück

von jschmit
Sa 25.07.20 23:32
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Julisch-Claudische Dynastie

So nachdem ich die Münze erhalten habe und begutachten konnte,möchte ich sie auch hier vorstellen :) die Fotos sind vom Vorbesitzer,da meine nicht so scharf werden..mein Caligula Denar :) am Anfang gab es ja den Verdacht, dass er subaerat sei, aber die rötlichen Stellen haben sich unter der Lupe als...
von Laurentius
Di 11.08.20 19:53
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Sehenswerte Münzen des Trajan

hier mal ein etwas seltener Sesterz des Traian, der die zweite Geldverteilung durch Traian nach dem ersten Dakerkrieg feiert. @ Alex Na, so eine pompöse Reverse wünsche ich mir aber auch gerne einmal auf einem Sesterzen. Wirklich eine tolle Darstellung. Das wäre dann wohl die Definition von "Geschi...
von Homer J. Simpson
Do 20.08.20 18:23
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Severer-Special

Da habe ich einen Elagabal-Denar, wo's der Stempelschneider auf der Rückseite noch toller treibt. Aus dem üblichen MARS VICTOR wird hier MARIS VIKTOP - links werden schon mal Mars und Ares (neugriechisch sowieso Aris ausgesprochen, evtl. auch damals schon?) vermischt, und beim Victor / Viktop sind V...
von jschmit
Do 20.08.20 18:29
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: --- "Der Schaukasten" ---

So meine 3 Neueinkäufe :)
Der Caesardenar muss noch aus seinem Plastikgefängnis befreit werden..und beim Octaviandenar sieht man die schöne Tönung auf den fotos nicht, sind etwas dunkel geworden. Das einzige was mich da etwas stört ist das Hornsilber..

Lg Joel
von alex456
Fr 21.08.20 10:21
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die Bauten Roms auf römischen Münzen

Hallo, damit dieser Thread nicht für immer in den unergründlichen Tiefen dieses Forums verschwindet, habe ich mich entschlossen, wenigstens mal wieder einen kleinen Beitrag zu verfassen. Als Grundlage hierfür dient mir ein Denar (siehe Abb. 1) aus der Anfangsphase meiner Sammelleidenschaft. Es hande...
von drakenumi1
Mo 24.08.20 14:26
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Was ist Eure schönste Münze?

Und was haltet Ihr von diesem Trajan und seinen markanten Ausbrüchen am Rande? Trotz der stark verschlissenen Rv- Darstellung? Für mich und mein Betrachterauge immer wieder betrachtenswert, weil man den Atem der Antike besonders stark spürt. Mir ist bewußt, daß ich mit dieser Meinung, hier eine "SCH...
von Amentia
Di 25.08.20 10:37
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungsgalerie

Fälschungen erkennen Zunächst einmal ist jede antike Münze einmalig, was damit zusammenhängt, dass sich sehr individuelle Charakteristika bzw. Merkmale durch das Prägen der Münzen per Hand, dem Gebrauch der Münzen als Zahlungsmittel und den Umwelteinflüssen, denen die Münzen im Laufe der Zeit ausges...
von Amentia
Di 25.08.20 15:56
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungsgalerie

Hier ein paar meiner Neuen Liapnoff Stempel und Protostempel.
Diese Protostempel sind handgeschnitzt in "Plastik" und keine Transferstempel
von Amentia
Di 25.08.20 15:59
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungsgalerie

Hier Protostempel (sind eigentlich Abdrücke), welche verwendet wurden um Transferstempel herzustellen. Schaut euch den Bereich an wo in den echten Stempeln der punktierte Rand ist, dort findet ihr einen unvollständignen punktierten Rand vor und Geisterlinien, welche die Rohlingsform der Mutter wider...
von Altamura2
Sa 05.09.20 10:25
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Numismatische Vorträge im Netz

Neulich hab' ich entdeckt, dass die American Numismatic Society (ANS) eine ganze Reihe von ihr veranstalteter Vorträge ins Netz gestellt hat (teilweise wohl Corona-bedingt, manche sind aber auch schon älter). Ein paar hab' ich mir inzwischen angeschaut und ich dachte, dass ich das hier mal vorstelle...
von mimach
Sa 19.09.20 23:34
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

…für acht Groschen wär’s heut‘ genug…

Ist laut Überlieferungen die berühmte Antwort eines Soldaten auf den wohl nur als legendär zu bezeichnenden Ausruf Friedrich des Großen „Racker, wollt Ihr denn ewig leben?“ * Diese acht Groschen waren der magere, auf fünf Tage verteilte Lohn, für den preußische Soldaten Leben und Gesundheit auf den ...
von mike h
Do 01.10.20 09:00
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Severer-Special

Endlich ist es mir gelungen, auch mal eine Bronze des Elagabal zu ergattern. Ein As, ca 23mm, 9,1g Es könnte ein "Invictus Sacerdos AVG" sein. P1150802ARv01.JPG Das Stück müsste zwar noch etwas zu verbessern sein, aber das wird noch ein paar Tage dauern, da ich eine größere Baustelle im Haus hab. Ma...
von klausklage
Sa 17.10.20 22:36
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Sehenswerte Münzen des Trajan

Ein Provinzler, nichts Besonderes. Wäre wahrscheinlich was für die Reinigungsfanatiker im Forum. :lol:
Eine Tyche aus Thyateira. 3,49 g, 19 mm.

Olaf
von klausklage
Sa 17.10.20 23:30
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Sehenswerte Münzen des Trajan

... und noch drei nicht ganz hässliche Denare: Trajan RIC 96 var.jpg Denar, 103-111 n. Chr. Av.: IMP TRAIANO AVG GER DAC P M TR P Laur. l., dr. r. s. Rev: COS V P P S P Q R OPTIMO PRINC – DAC CAP in ex. Dacian seated r. on pile of arms, his hands bound behind him. 3,26 g, 18 mm RIC 96 var., Woytek 2...
von jschmit
Mi 21.10.20 14:36
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Severer-Special

Als Retter der Ungeliebten habe ich dann gestern bei Kuenker noch diesen Septimius Severus Denar gekauft. Nicht selten und eigentlich nicht mein Bereich aber da er mir gefiel und scheinbar sonst keiner ihn wollte.. AR-Denar, 194/195, 2,59 g. Kopf r. mit Lorbeerkranz//Victoria geht l. mit Kranz und P...