Die Suche ergab 12 Treffer

Zurück

von Leitwolf
So 10.05.20 23:31
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: 1/6 Taler Friedrich Wilhelm III.

Vielleicht ist der Artikel von Jens Heckl in den Geldgeschichtlichen Nachrichten, 2007, Heft 232, S. 74 ff. in diesem Zusammenhang von Interesse.
von Leitwolf
Mo 22.03.21 21:52
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Münzen Fulda

Als systematische Aufstellung der letzten ca. 100 Jahre fuldischer Münzprägung ist der Eichelmann eine sehr sinnvolle Anschaffung. Ausführlicher für deine spezielle Frage ist aber auf jeden Fall der Klüßendorf-Aufsatz über das Münzwesen unter Adalbert II von Walderdorff. Welche Fulda-Münze auf welch...
von Leitwolf
Sa 17.04.21 19:47
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: BÖSARTIGE Münzen

Es macht immer Sinn, Auktionsbeschreibung und zugehörige Abbildung zusammen als Quelle zu zitieren (Kölner Münzkabinett, Auktion 26, Los 1370): "Liebe u. Freundschaft, «Kußtaler», erotische Medaille o. J., angeblich ausgegeben auf Veranlassung des Herzogs Joh. Casimir von Sachsen-Coburg, Vs.: ein si...
von Leitwolf
Sa 04.09.21 09:52
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fulda 1744 Jubiläumsgroschen

Ein sammelwürdiges Exemplar für diesen Typ, da gibt es schlechter erhaltene Stücke (dein Exemplar stammt von einem Händler/ma-shops, oder?). Fulda rechnete nach dem süddeutschen Währungsraum, d. h. in Kreuzer und Gulden (daher auch die Ausprägung von Kreuzernominalen durch "Taler"-Kurhessen für das ...
von Leitwolf
Sa 04.09.21 10:09
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fulda 1744 Jubiläumsgroschen

Hier noch eine Übersicht sowie ein weiteres Foto (aufgenommen während der Jubiläumsausstellung im Fuldaer Vonderau Museum 2019). FuldaA1.jpg FuldaA1a.jpg FuldaA2.jpg Wobei mir eben auffällt, dass sich neben der Beschreibung von "2 Böhmisch" tatsächlich keine solche Münze befindet, sondern der wertgl...
von Leitwolf
Mo 06.09.21 20:55
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fulda 1744 Jubiläumsgroschen

Hallo Leitwolf, fantastische Infos, vielen Dank. Die Vonderau Ausstellung habe ich leider verpasst. Sehr interessante Fotos! Danke. Deine Infos sind GENAU das, was ich suchte. Ja, habe die Münze grad bei MA gekauft und sie ist in Echt viel beeindruckender als auf dem Foto, sie hat einen tollen Glan...
von Leitwolf
Mo 06.09.21 21:24
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fulda D, wer ist das?

Dass es sich bei dem "D" um eine der Abkürzungen (IND, ND) für den damaligen Fuldaer Münzmeister Johann Nikolaus Dittmar handelt, wurde bereits geschrieben. Interessant ist, dass Dittmar mehrmals der Nachfolger seiner Nachfolger war (was nicht unbedingt für die Zuverlässigkeit der Kollegen spricht)....
von Leitwolf
Do 09.09.21 20:55
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fulda D, wer ist das?

Wohl kein "richtiger" Bürgermeister im heutigen Sinne. In der von mir erwähnten Quelle (Buchenblätter) heißt es: "Von 1748 bis 1768 gehörte Dittmar dem Ratsherrnkollegium als Senator an, übernahm 1751 und 1765 das Amt des Viertelbürgermeisters im Kayserkumpfviertel und starb 1768 als Senator, Kammer...
von Leitwolf
Mo 27.09.21 21:18
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Ich suche Auktionskatalog von Max Kiehn, Köln, März 1935, Auktion 4, Los 59

Bei einer spontanen Recherche auf den Homepages der Bibliothek der Uni Heidelberg sowie der Bibliothèque nationale de France habe ich den Katalog nicht gefunden. Frage per E-Mail doch einfach auf gut Glück bei dem Auktionshaus Dr. Busso Peus Nachf. (haben mir auch schon einmal mit Daten aus einem äl...
von Leitwolf
Di 05.10.21 20:48
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fulda 1744 Jubiläumsgroschen

Leitwolf, vielen Dank für deine Fotos und zusätzliche Erläuterung. Weißt du, wo die Jubiläumsmünzen geprägt wurden? Habe in einem Buch aus dem 19. Jhd online gelesen, dass das Kloster Fulda und das geistliche Fürstentum 5 Anstalten gehabt haben sollen: Fulda, Hammelburg, Vacha, Salzungen und Herbst...
von Leitwolf
Do 07.10.21 14:23
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fulda 1744 Jubiläumsgroschen

[...] Ja, genau die Münze aus dem Artikel osthessennews meine ich. Das fällt der Satz über das weltweit einzige Exemplar, es wird aber leider nicht näher darauf eingegangen. https://www.sixbid-coin-archive.com/#/de/single/l30390770?text=fulda%2C%201744&sort=date_asc Ansonsten kann man noch bei Buch...
von Leitwolf
Fr 08.10.21 19:14
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungs - Galerie Altdeutschland

Auktionshäuser können vieles in ihre AGB schreiben, aber ganz so einfach können sie sich der gesetzlichen Gewährleistung nicht entziehen bzw. diese einschränken: https://juris.bundesgerichtshof.de/cgi-bin/rechtsprechung/document.py?Gericht=bgh&Art=en&nr=65723&pos=0&anz=1 Wenn man aber schon so weit ...