Die Suche ergab 14 Treffer

Zurück

von Erro
Do 11.07.19 20:30
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Chinamul

Auch von mir alles erdenklich Gute.
Hoffentlich geht es Ihm gut. Ich wünsche ihm alles was er sich selbst auch wünscht.
Man kann es drehen und wenden wie man will - er und seine Beiträge fehlen hier.
von Erro
Sa 19.09.20 19:42
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Republik - eine kleine Zeitreise

Lange nicht mehr hier gewesen. Hier einmal ein Licinivs Nerva, den ich aber aus Zeitgründen nie einstellen konnte. Gekauft vor sechs Jahren - zum damaligen Preis von 325 €uro. Wenn Euch die Preisangaben mehrheitlich nerven sagt per PN kurz Bescheid. Finde ich für unsere Neusammler aber wichtig, dami...
von Erro
So 27.09.20 12:07
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Die Söhne des Constantinus I

Hier wäre meiner. Fast schon in Vergessenheit geraten.
Und so ganz langsam werden die Bilder besser.
2014 für knapp 88 €uro gekauft.

Ich mag Sandpatina.
von Erro
So 27.09.20 14:30
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die Söhne des Constantinus I

Die Sandpatina bei Deinem Stück ist dezenter, aber ganz gewiss genau so ästhetisch.
Serienzugehörigkeit ist Grund genug zum Vorzeigen.
Passt perfekt.
von Erro
So 27.09.20 15:16
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Antoninus Pius und seine "Familie"

Hier ein nicht ganz so häufiges Stück mit ordentlicher Tönung aus den Tiefen meiner Schubladen. Seit 2014 in meiner Sammlung, für damals 100 €uro. Antoninvs Pivs / RIC 269 / 3,16 g / 17-18mm /ca. 158 n. Chr. / Prägestätte Rom Antoninvs-Pivs-revers.jpg Antoninvs-Pivs-avers.jpg Vielleicht kann ja jema...
von Erro
Mo 28.09.20 20:26
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Antoninus Pius und seine "Familie"

Schick. Alle drei Stücke von Euch.
Genau das meinte ich. :-)

Tempel und Götter gibt's dabei ja wirklich in allen denkbaren Varianten & Ausprägungen.
von Erro
Fr 20.11.20 22:29
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Julisch-Claudische Dynastie

;) die Geschichte dahinter ist immer toll und lehrreich ;) Falls noch nicht bekannt, ein sehr gutes Buch über die Entwicklung & Geschichte der römischen Legionen von den Anfängen der Republik bis zu deren Ende im spätrömischen Reich aus meinem Lieblingsverlag (Theiss-Verlag): Nigel Pollard/Joanne B...
von Erro
Sa 21.11.20 10:37
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Julisch-Claudische Dynastie

Perinawa hat geschrieben:
Sa 21.11.20 10:25
"Pflichtmünzen", die ich noch nicht habe.
Macht nix.
Bei mir sieht's nicht anders aus. Einen Julius Cäsar, einen "tribute penny" oder einen Legionsdenar habe ich auch nicht.
Da wird sich Stand heute höchstwahrscheinlich nichts dran ändern.
von Erro
So 20.12.20 21:03
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Münzfund

Da hast Du wohl einen "Hadrianvs Avgvstvs (PP)" erwischt. Nichts wildes. Könnte der hier sein: http://wildwinds.com/coins/ric/hadrian/RIC_0359.jpg Rückseite vermutlich mit stehender Clementia. Die Aufnahme / Münzerhaltung ist aber wie meine Augen zu schlecht um genaueres zu sagen. Was sagen denn Gew...
von Erro
So 20.12.20 23:30
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Schatz zuhause!

Unabhängig vom oben von Dir bezifferten Wert in €uro war mir das seit langem klar.
:wink:
von Erro
Sa 13.03.21 09:04
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Arcadius

Von den kleinen habe ich auch vier oder fünf Stück in ziemlich guter Erhaltung, darunter auch einmmal Arcadius mit Fortuna. Den habe ich aber leider auf die Schnelle nicht als Bild parat, aber die meisten der kleinen Nummi mit Fortuna sind ja sehr ähnlich. In der Größe sind gut erhaltene Stücke selt...
von Erro
Sa 13.03.21 09:27
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Arcadius

Korrekt Justus.
Ich habe für die Fortunas & VOT Nummi in sehr guter Erhaltung mit Bauchschmerzen 30 €uro bezahlt.
Das ist preislich aber Vergangenheit. Würde ich heute nicht mehr machen.
Der Theodosius oben war preislich eine Ausnahme bei mir.
Ist manchmal so.
von Erro
Mi 12.05.21 10:32
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: NAC

Wie sagte ein Kollege hier im Forum sinngemäß so schön? "Ich sammle keine Münzen, sondern nur das Wissen darüber". Dem ist eigentlich nicht viel hinzuzufügen. Freut Euch doch einfach mal über die Münzen die Ihr habt. Klar. Sammeln macht Spaß. Neuzugänge sind toll. Jagen ist Grundbedürfnis. Aber einf...
von Erro
Do 13.05.21 15:06
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: schwerer Sesterz

Moin Kiko, schickes Teil mit schöner Patina. Mein schwerster ist mit Abstand ein Hadrian mit 30,44 Gramm und 30-31 mm Durchmesser. Ich habe ihn vor ca. sieben Jahren von KC gekauft als er noch regelmäßig seinen "Frühjahrsputz" gemacht hat (gut für mich) und für Medaillons sparte (noch besser für mic...