Die Suche ergab 95 Treffer

Zurück

von klaupo
Do 04.02.21 21:03
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Eure "moderne" Münze / Medaille

Da der Kollege @extinkt in diesem Thread fleißig gewesen ist und bedauerlicherweise seine sämtlichen Bilder gelöscht hat, möchte ich zumindest dieses sehr ausführlich kommentierte Stück dem Vergessen entreißen und durch mein eigenes Exemplar ersetzen. --- 1917_20_Piastres_Misr_Hussein-Kamil_n.jpg 19...
von klaupo
So 07.02.21 12:14
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Eure "moderne" Münze / Medaille

Aus aktuellem Anlaß des Einbruchs einer polaren Kaltluftfront folgt hier ein m.E. geeignetes Motiv. --- 1987-1989_Set_Piaster_Grönland_n.jpg --- Grönland, 1 und 5 Piaster 1989 (1 Oz) bzw. 1987 (5 Oz), Unusual World Coins, Greenland X#5 bzw. X#6 Av. KALAALIT – NUNAAT, Personifikation der Grönlandia t...
von rati
So 14.02.21 11:30
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Straußenei-Geld

Hallo KAM, diese Plättchen sind aus Straußenei-Schale hergestellt.Sie werden auf Fäden zu einer Kette aufgezogen und wurden bei den Ovambo,Herero,Nama und Bergdama in Namibia als Schmuck und Tauschobjekt verwendet.Man nennt sie auch Buschmanns Perlen. Das sie einzeln benutzt wurden ist mir nicht bek...
von klaupo
Fr 19.02.21 16:35
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Eure "moderne" Münze / Medaille

Die Serie Geschichte Tunesiens gestaltet auf zehn Münzen den Zeitraum von der Ankunft der Phönizier (9.-8. Jh. BC.) bis zum Einfall der Vandalen (429 AD). Technische Daten: 1 Dinar 1969 (Si) 30 mm, 20 g. Mst. (Agentur) NI = Numismatica Italiana, Milano. Beschreibungen nach Günter Schön, Welt-Münzkat...
von Julianus v. Pannonien
Do 25.02.21 21:12
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Carausius und Allectus - Usurpatoren Britanniens

Nein, eine Jahrzahl soll das nicht darstellen :-) ML bedeutet Moneta Londinium und das XXI, nun da ist die Bedeutung nicht eindeutig geklärt. Man vermutet, dass es den Anteil Silber in der Münze angibt. Also XX zu I (20 Teile Kupfer auf 1 Teil Silber), dieses System wurde erstmals unter Aurelian ein...
von friedberg
Fr 26.02.21 18:02
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Wertbestimmung Mariengroschen Hameln 1624

Hallo, ich habe zwischenzeitlich Nachricht auf meine diesbezügliche Anfrage von Herrn Olding erhalten. In der Sammlung Josef Staniczeck waren demnach keine Münzen von Hameln enthalten. Den Informationen Herrn Oldings nach wurde vorab aus der Sammlung Karl Witte ein derartiges Stück den Beständen des...
von Numis-Student
Do 04.03.21 19:37
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: WeMü-Tauschring Afrika

Ich heisse zwar nicht Nils, aber:

Bisher nicht, ich wollte Samstag zur Post... 13.oo Uhr ist da zu :evil: Ich kann mich immer noch nicht an die österreichischen Öffnungszeiten gewöhnen :evil:

Übermorgen marschiere ich erneut zum Postamt.

Schöne Grüße
MR
von Atalaya
So 07.03.21 12:31
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Schaukasten Weltmünzen

Einblicke in die Gestaltung neu und sehr lesenswert ! Vielen Dank für die Blumen :) Drüben bei Worldofcoins gibt es ja eine umfangreiche eigene Rubrik "Design and designing". Bei Münzen finde ich eben interessant, wie bei den oft engen konventionellen, politischen und sonstigen Vorgaben bei der Ent...
von sigistenz
So 07.03.21 23:30
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Russland, Überprägung 2 Kopeken, 1788

Hallo, ich sehe dies erst spät am Abend, deshalb nur ein kurzer Abriss ohne Bilder. Zar Peter I. -der Grosse-, in Finanznöten, liess von 1723 an stark unterwertige kupferne 5-Kopeken-Stücke prägen. Unterwertig bedeutet, dass der Metallwert sehr viel weniger als 5 Kopeken betrug. In- und ausländische...
von Radealex
Fr 19.03.21 20:44
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: WeMü-Tauschring Afrika

Ich habe das Album jetzt durchgeschaut und tatsächlich auch 10 Münzen für meine Sammlung darinn gefunden. Ich habe die Lücken wieder aufgefüllt und noch eine Seite mit besseren Afrikanern angehängt. Ich werde das Paket nach möglichkeit schon morgen wieder auf den Weg bringen. Ich wünsche allen weite...
von Basti aus Berlin
Mo 22.03.21 07:22
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Prince of Wales - Jetons

Noch ein Kommentar, dann halte ich den Mund. Und wieder vorab: Ihr seid älter, es soll nicht arrogant klingen, aber Geschichte ist wahr. Wie komme ich an so etwas? Bei zB Ebay oder Shpock lösen Nachkommen ein Erbe auf. Darunter Münzen. Aber nicht Euro und DM, sondern irgendwelche altdeutschen Sachen...
von Atalaya
Mo 22.03.21 10:38
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Schaukasten Weltmünzen

Guten Morgen in die Runde, war ja klar, da wirft man ernsthafte kompositorische Fragen auf und alle schauen nur auf die Frau ;). Im Ernst, die Komposition der Semeuse von Oscar Roty funktioniert auf der Münze nur, weil es ein farbloses Relief ist. Einem Maler wären diese Lichtverhältnisse zurecht um...
von Rollentöter
Di 30.03.21 22:37
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Tips von einem Nicht-Profi

Basti.es gibt leider auch viele Erwachsene, die nicht kundiger sind als dein 16-jahriger. Ich würde damit Anfangen, daß .. aber das dauert länger als zwei ẞätze!. Unterlassen wir das hier. Dein Beispiel mit dem AKS ist gut gewählt. Ein Münzkatalog gibt (hoffentlich erschöpfend) daröber Auskunft welc...
von Zwerg
Mo 05.04.21 10:31
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Blaue Mauritius in Gold

Wenn man den Herausgeber wüßte, wäre das vielleicht auch was für Regionalsammler Die Medaillen sind gestempelt mit HH Dies ist der "Verlag Internationaler Gedenkmünzen aus München", die sehr früh mit der Medaillenproduktion begonnen haben www.modernemünzen.de/index.php?land=5&serie=375 Oft wird die...