Die Suche ergab 914 Treffer

Zurück

von Zwerg
Fr 01.09.23 20:44
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Hilfe bei 2x "Islamisches Gold"

Besten Dank! Und durch Vergleichen aller Kringel habe ich dann auch die Münzstätte gefunden (letzte Ziffer dürfte eine 4 sein) IRAN, Qajars. Fath 'Ali Shah, als Shah, AH 1212-1250 / AD 1797-1834. Toman, Isfahan, AH 1234 = AD 1818/9 https://www.coinarchives.com/w/openlink.php?l=5582900|6339|3865|f499...
von Zwerg
Di 05.09.23 18:00
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Severer-Special

Oder habe ich irgendwo etwas übersehen🤔? Ja! Die Seltenheitsangaben im RIC kann man bekannterweise in die Tonne kloppen, da sie sich nur auf die gesichteten Museumsbestände des damaligen Verfassers beziehen und nicht - aber auch gar nichts - mit der heutigen Situation zu tun haben. Und sich das in ...
von Zwerg
So 10.09.23 20:16
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Medaille 1740 (MDCCXL) - geistlich mit Wappen von GB

Hallo Chippi Eine Google-Suche kam mit diesem Link https://excerpts.numilog.com/books/9782402258555.pdf Dort suchen nach "MATERNIS AUSIBUS AUDAX" Ebenfalls hier https://www.yumpu.com/fr/document/read/29219387/lire-free Hat etwas mit der "Académie royale de soissons" zu tun. Mein Französisch ist besc...
von Zwerg
Mi 20.09.23 22:08
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Tibet Tangka

Hallo Lisa Ganz viele Bilder findest du bei zeno.ru Einfach nach "Tibet" "Tangka" suchen http://search.zeno.ru/index.php?v=0&ar=on&c=Tibet&t=&k=Tangka&d=&wmin=&wmax=&smin=&smax=&m=&ymin=&ymax=&y=&u=&n=&a=&e=&f=0&s=0 Grüße Klaus Das sieht irgendwie nach "Typ F" aus - ist aber wirklich nur ausgeguckt!...
von Zwerg
So 24.09.23 17:10
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungsgalerie

Aber warum ist die Erhaltung mit fine-very fine angegeben? Die müsste eigentlich um ss+ liegen. Erhaltungsangaben sind fast nebensächlich - außer es werden eingesargte Münzen mit hochgepushten Bewertungen an Investoren verkauft Darüberhinaus sollte man sich auf den wie Pilze aus den Boden schießend...
von Zwerg
So 24.09.23 17:16
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fund Münze Vespasian

Das ist eine Nachprägung von Nestle (Nescafe) aus den 70er Jahren.
Da hat es auch nicht geholfen, das NP75 abzufeilen oder zu retuschieren
Einfach hier im Forum googlen.
von Zwerg
Di 26.09.23 10:02
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Merkwürdiger Denar ohne Namen

Online gibt es nur den auch bei Numista verlinkten Nachweis bei der WAG. Literatur ist Weingärtner für Westfalen

Grüße
Klaus
von Zwerg
Sa 30.09.23 20:07
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Kann es sein, dass diese zuerst geprägt wurde und erst danach das Porträt? Hä???? Zwei Stempel für jede Münze, die noch kombiniert - und das für Vorder- und Rückseite. Ich schlage wirklich vor, jetzt einfach einmal stille zu sein und das Thema ruhen zu lassen. Irgendeine "Erkenntnis" gibt es nun wi...
von Zwerg
So 01.10.23 16:28
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: 4 große,unbekannte Medaillen (Russland?)

Die obere https://www.coinarchives.com/w/openlink.php?l=6517771|7562|473|59752bda779b297b5cc988fd1806e210 Die nächste https://www.coinarchives.com/w/openlink.php?l=4027330|4165|4490|c7063f78d608e352f4e60d7967768347 und noch eine https://www.coinarchives.com/w/openlink.php?l=6504476|7544|4516|d3a4253...
von Zwerg
Fr 06.10.23 09:40
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungsgalerie

Da bin ich anderer Ansicht.
  • 1 - Ist die HJB Stück eindeutig eine moderne Kopie nach dem Bertolami Stück
  • 2 - Hätte es jeder Händler gerne, wenn Fälschungen (auch nur der Verdacht) nur ihm mitgeteilt werden
    Das ist aber nicht Sinn des Ganzen, Fälschungen sollten veröffentlicht werden
Grüße
Klaus
von Zwerg
Fr 06.10.23 16:39
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Bei dieser Farbgebung ist ganz sicher gephotoshopped worden. Kein ganzes Eigelb über die Münze aber farblich aufgehübscht. Eine Behandlung oder Unbehandlung der Felder wirst Du m.E. nur am Original sehen können. Gold farbgetreu zu fotografieren ist nicht einfach, da spielt auch die Kalibrierung des ...
von Zwerg
Sa 07.10.23 17:51
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Der Auktionator (Verkäufer) haftet (wenn überhaupt) nur gegenüber seinem Kunden und nur bis zur Höhe des seinerzeitigen Verkaufspreises.
Mit dem fehlenden Kettenglied hat antoninus1 natürlich recht, auch wenn es da sicherlich irgendwelche Ausnahmen geben mag (z.B. Vorsatz)

Grüße
Klaus
von Zwerg
Mi 11.10.23 10:48
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungsgalerie

Bei den Fälschungen, die NGC durchgeschleust hat und leider noch immer durchschleust glaube ich auch Barry Murphy nur bedingt.
Und hier schlage ich mich auf die Echtheitsseite
Wir können das natürlich gerne in einem Duell entscheiden - Pistole - Degen - oder Kampfross? 😀

Grüße
Klaus
von Zwerg
Do 12.10.23 20:37
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungsgalerie

Diesmal bin ich auf der Seite von Andreas - lustig :mrgreen:

Grüße
Klaus
von Zwerg
Sa 14.10.23 20:50
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Woher weißt Du, daß die untere Münze unberührt ist? Vielleicht wurde sie vor sehr langer Zeit im Boden gefunden, ordentlich gereinigt und hat dann wieder eine alte Patina angesetzt. So gut wie jede antike Münze, die heute gehandelt wird - oder im Museen liegt - war irgendwann einmal in der der Erde....