Die Suche ergab 886 Treffer

Zurück

von Zwerg
Mi 15.11.23 18:00
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Bestimmungshilfe unbekannte Silbermünze

Hallo Ulrich, der CC ist wohl zu allgemein, den zitieren in diesem Fall selbst die spanischen Auktionshäuser nicht. https://www.coinarchives.com/w/openlink.php?l=5367271|6057|2222|4a36959a9012c82d62cbf44fbfd2777f Maßgebend ist wohl M. Crusafont i Sabater. Numismatica Catalano-Aragonesa. Madrid. 1982...
von Zwerg
Mi 15.11.23 23:48
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

um sagen zu können, weshalb Die Fotos sind alle extrem "geschärft. Dafür gibt es in der Fotosoftware Einstellungen, sogar spezielle Programme. Eigentlich war dies gedacht, um unscharfe Fotos zu retten. Anfänglich war die Qualität richtig gruselig, mittlerweile "geht" es, aber die Bilder verlieren a...
von Zwerg
Do 16.11.23 10:34
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Genau das benötigt man zum "Münzenreinigen"

Diesen Artikel kann man eigentlich "sticky" mach um jedem Möchtegernreiniger zu erklären, was das Reinigen und Konservieren von Münzen eigentlich voraussetzt. https://www.spiegel.de/start/restaurator-werden-restaurierung-hoert-da-auf-wo-die-fantasie-anfaengt-a-e7e4a7be-4780-425b-8307-da073d66ee12 Gr...
von Zwerg
Do 16.11.23 21:35
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Diverse Münzen

Das ist ein "1 Rand"
Laut Numista heute 214 Euro Metallwert
https://en.numista.com/catalogue/pieces17856.html

Ein Krügerrand ist ein wenig schwerer :D

Grüße
Klaus
von Zwerg
Sa 18.11.23 16:48
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Große schöne Medaille

Eigentlich steht alles drauf
Hier wurde sie einmal in einem Lot verkauft - interessant die Anmerkung bei Sincona
https://www.coinarchives.com/w/openlink ... 09ac86c525

Grüße
Klaus
von Zwerg
Sa 18.11.23 21:05
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: unbekannte objekte

Das sind indische Fanams - wohl aus Gold
Zeitliche Einordnung ist schwierig, es gibt eher mehr Nachprägungen als echte Münzen

Grüße
Klaus
von Zwerg
Mo 20.11.23 16:19
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: GALBA, OTHO, VITELLIUS

Ich halte die Münzen sogar für beidseits stenmpelgleich

Grüße
Klaus
von Zwerg
Di 21.11.23 20:06
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Unbestimmter Pfennig Mittelalter

In Ermangelung gedruckter Literatur für das Mittelalter habe ich die entsprechenden Datenbanken rauf und runter befragt. Natürlich auch ohne Ergebnis. Was ist auf der Rs. eigentlich dargestellt? Wg der Zacken haben ich ursprünglich an Nesselblatt gedacht - geht aber gar nicht. Rose ist Fehlanzeige, ...
von Zwerg
Di 21.11.23 21:27
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Unbestimmter Pfennig Mittelalter

Kann nur sagen, dass ich die Münze im Konvolut mit anderen Münzen (querbeet, meist modern, deutsch und mehrere angrenzende Länder) bei einem Händler aus Baden erworben habe So mit das Erste, das ich - frisch von der Uni kommend - im Handel gelernt habe: Man verkauft keine Münze, die man nicht kennt...
von Zwerg
So 26.11.23 23:06
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Noch eine aus Aspendos

Darf ich helfen?

Svoronos sieht in der Büste Arsinoe II, Königin von Ägypten, und auf der Rückseite die Lotusblüte

Viele Grüße
Klaus
von Zwerg
Mo 27.11.23 08:09
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Noch eine aus Aspendos

Kleine Änderung
Avers ist „Ähnlicher Kopf der Arsinoe Ii rechts“
Er bezieht sich auf die vorher beschriebene Münze

Grüße
Klaus
von Zwerg
Mo 27.11.23 08:22
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: geht es noch kleiner/filigraner ? Ja !

Interessant ist aber wieder, dass diese kleinen Nominale in den älteren Sammlungen (und damit auch Referenzwerken) noch gar nicht vorhanden sind. Das ist wohl besseren Ausgrabungstechniken und vor allem besseren Metalsuchgeräten geschuldet. Ganz allgemein hat man die Funktion dieses Kleingeldes noc...
von Zwerg
Mo 27.11.23 09:09
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: geht es noch kleiner/filigraner ? Ja !

Man soll erst nach dem Frühstück schreiben 😀
von Zwerg
Mo 27.11.23 22:53
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Noch eine aus Aspendos

Das ist die Beschreibung von Svoronos. Er benennt den Kopf von 151 als Arsinoe, die eine Stephane und eine Haube (καλύπτρας) trägt. Ebenso den Kopf auf 152 (= ähnlicher Kopf der Arsinoe). Möglich ist es. Grüße Klaus Ich habe übrigens gerade gelernt, daß bei der Übersetzung hier DEEPL nur bedingt hil...
von Zwerg
Mi 06.12.23 20:08
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Scanner

klausklage hat geschrieben:
Mi 06.12.23 18:46
und ich habe außer meinem Handy nicht mal mehr eine Kamera.
Es gibt Tisch-Stative mit entsprechenden Halterungen (sehr gute Qualität von Manfrotto).
Kommt darauf an, wie gut Deine Handy Kamera ist.

Grüße
Klaus